https://www.faz.net/-gzg-9w3i7

Geschäftsgang : Im Stoffe-Paradies

  • -Aktualisiert am

Viel Stoff: Blick ins Geschäft Stoff und Stil in Weiterstadt Bild: Schulz, Samira

Nie war die Auswahl größer: In den Filialen der dänischen Kette „Stoff und Stil“ haben Kunden die Auswahl unter bis zu 4000 Stoffen. Das zeigt sich etwa in Weiterstadt nahe Darmstadt.

          2 Min.

          Wer an Dänemark denkt, denkt vermutlich an ein unaufgeregtes Land, flach, mit breiten Fahrradwegen, und an ein glückliches Völkchen, das weiß, wie man sich gemütlich einrichtet. Weniger in dieses Bild passt daher ein großer, nüchterner Einkaufsmarkt, wie ihn die dänische Kette „Stoff und Stil“ vor gut einem Jahr im Industriegebiet von Weiterstadt eröffnet hat, dem bisher einzigen Standort in Hessen. Alles in allem 29 sind es inzwischen in Europa neben einem Online-Shop.

          Das Unternehmen, das in den Achtzigern in Jütland zunächst als Restpostenhändler angefangen hat, schwenkte schon früh auf den Handel mit neuen Stoffen um und traf damit auf einen dankbaren Markt. Junge Frauen und Mütter haben das Handarbeiten schon seit längerem wiederentdeckt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Antrieb der Zukunft : Elektroautos retten das Klima nicht

          Mit welchem Antrieb wir in die Zukunft fahren, scheint politisch entschieden. Aber neue Untersuchungen nähren Zweifel. Demnach ist ein Elektroauto erst nach 219.000 Kilometern besser für das Klima. Der Plug-in-Hybrid ist erst recht kein Gewinn.