https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/wirtschaft/die-besten-apps-fuer-den-urlaub-und-eine-einfache-reiseplanung-18147035.html

Einfache Reiseplanung : Die besten Apps für den Urlaub

Entspannt am Strand: Reise-Apps machen im Urlaub das Leben leichter. Bild: picture alliance / dpa

Navigieren, dolmetschen, Buch führen: Mit diesen Anwendungen wird das Smartphone zum perfekten Reisebegleiter – auf dem Business-Trip ebenso wie im Wanderurlaub und auf der Weltreise.

          4 Min.

          Smartphones sind längst ständige Begleiter durch unseren Alltag. Auch für die Reisezeit gibt es zahlreiche nützliche Anwendungen, die den Urlaub sicherer, entspannter und erlebnisreicher machen. Eine Auswahl:

          Get Your Guide

          Daniel Schleidt
          Koordinator der Wirtschaftsredaktion in der Rhein-Main-Zeitung.

          Eine Altstadttour durch Dubai, eine Bootsfahrt auf der Seine, Jet­skifahren auf Mallorca oder ein Helikopterflug über Manhattan: Auch wenn man sich im Urlaub nicht zu viel vornehmen sollte, so kann ein wenig Planung ja nicht schaden. Dafür ist Get Your Guide der perfekte Begleiter. 64.000 Aktivitäten bietet das Unternehmen bislang über seine App an und sorgt so für vielseitige Reisemomente. Die Tickets können vorgebucht werden, sodass uns neulich in Barcelona das Anstehen vor der Sagrada Família erspart blieb. Die Vouchers kommen direkt auf das Handy. Wer an Ort und Stelle etwas planlos ist, dem werden dank der Ortungsfunktionen Aktivitäten in der Nähe angezeigt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kardinaltugend Mut, Signalfarbe Rot: Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki am 9. Juni 2021 vor einem Firmgottesdienst in Düsseldorf.

          Kölner Kirchenkampf : Legionäre Woelkis

          Der Ton in den Auseinandersetzungen im Erzbistum Köln wird immer bedrohlicher. Nun fürchtet Kardinal Woelki um sein Leben.
          Reger Handel: Containerhafen St. Petersburg

          Folgen des Ukrainekriegs : Warum Russland nicht zusammenbricht

          Niemand weiß, wie hart die Wirtschaftssanktionen Russland treffen. Doch versucht das Land auf vielen Wegen, Blockaden zu unterlaufen. Die Türkei hilft dabei.