https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/wie-literatur-nachwirkt-17756033.html

Fisch : Grass im Fischladen

  • -Aktualisiert am

Wir würden so gern mal wieder Aal essen. Geht aber nicht. Das liegt an der "Blechtrommel".

          1 Min.

          Da lag er. Und sah eigentlich appetitlich aus, so rosa glänzend. In der Kindheit hatte das immer sehr gut geschmeckt, mit Sahnemeerrettich und einem Stück Schwarzbrot. Dann, als Teenager, kamen lange Sommerferien und das elterliche Bücherregal. Seither hat nicht mal der schönste Fischladen an der Ostseeküste eine Kaufabsicht erzeugen können.

          Und nun, am Fischstand auf dem freitäglichen Wochenmarkt, war die Versuchung doch sehr groß. Aber nicht groß genug. Als wir im ersten Semester, Einführung in die Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Jeremias Gotthelfs „Die schwarze Spinne“ lasen, stellte sich heraus, dass eine Kommilitonin nicht in der Lage gewesen war, auch nur das Titelblatt des Reclam-Bändchens umzublättern. Zu sehr grauste ihr schon allein vom Titel. Eine diffuse Spinnenangst wuchs ins Unermessliche angesichts der Gotthelf’schen Novelle. Und als dann in ihrer WG tatsächlich eine schön haarige Spinne in der Duschwanne saß, war es ganz aus. Sie wechselte zur Lyrik-Fraktion.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Trotz Kuschellaune: Diese beiden sollten auch an den Güterstand, den Haushalt und den Nachlass denken.

          Gütertrennung in jungen Ehen : Liebe vergeht, Vermögen besteht!

          Wie können junge Leute, die zusammenleben, ihre Finanzen regeln? Was passiert mit dem Vermögen, wenn die Beziehung scheitert oder einer der beiden stirbt? Nur ein ganzheitlicher Blick auf das „Paket“ hilft weiter.