https://www.faz.net/-gzg-9ubo1

Weihnachten richtig genießen : Geschenke auf den letzten Drücker

Das passende zur besinnlichen Zeit: Das sind unsere Tipps für ein genüssliches Weihnachtsfest. Bild: Francois Klein

Wer jetzt noch auf der Suche nach Geschenken für Weihnachten ist, der muss sich beeilen. Wir haben sechs kulinarische Vorschläge, die sich lohnen.

          3 Min.

          Biosekt

          Deutschland ist der größte Schaumweinmarkt der Welt, sagt das Deutsche Weininstitut in Mainz. 285 Millionen Liter seien 2018 abgesetzt worden. Dazu haben Industrieprodukte viel und deutsche Winzersekte wenig beigetragen. Das sollte anders werden. Ein Weg zu diesem Ziel führt über das rheinhessische Osthofen, zu der biozertifizierten Sektmanufaktur Strauch. Ihr Einstiegsprodukt ist der Riesling brut, für den der Grundwein im Edelstahl ausgebaut wird und dann zehn Monate auf der Hefe liegt. Ergebnis ist ein Sekt mit feiner Frische, deutlicher Mineralität und einer harmonischen Säure-Zucker-Balance. Für 13,90 Euro ist er online über www.strauch-sektmanufaktur.de zu bekommen, für 14,98 Euro im Frankfurter Frischeparadies, Lärchenstraße 101.

          Alles-drin-Curry

          Jacqueline Vogt

          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Peter Badenhop

          Blattmacher in der Rhein-Main-Zeitung.

          Zu dem, was man immer vorrätig haben sollte für die Fälle, in denen es Essen geben muss, aber zum Kochen wenig Zeit ist, zählen Nudeln, ein anständiges Pesto, ein hochwertiger Parmesan. Sekt sollte sowieso immer kalt liegen, weshalb eine gute Flasche auch ein gutes Geschenk ist, siehe links. Wer die Immer-da-Lebensmittel dessen, den er beschenkt, um eine Asia-Note erweitern möchte, der packt zum Sekt das Thai-Rote-Curry-Paket von Blue Elephant dazu. In dem ist von einer Currypaste über Gewürze und Kokosmilchpulver zum Anrühren fast alles drin, was für ein Curry notwendig ist, das mit dem genannten sehr ordentlich schmecken wird. Gemüse oder Hähnchenbrust braucht man natürlich noch, das lässt sich aber schwer verschenken. Ein Curry-Kochset von Blue Elephant reicht für 300 Gramm Fleisch oder Gemüse und kostet nicht einmal vier Euro.

          Bensheimer Senf

          Saucen, Gelees und Senfvariationen stellt das Unternehmen "Gourmet Leon" in Bensheim her. Die kleinsten Gläser haben 90 Gramm Inhalt, zwei oder drei davon sind ein hübsches kleines Mitbringsel an den Feiertagen. Leuten, die zum Käse gerne Chutneys und Ähnliches essen, wird vielleicht der mit Kurkuma abgeschmeckte und deshalb leicht rauchig wirkende Feigensenf schmecken. Die Meerrettichmischung "Wasabi Blackberry" empfehlen die Hersteller zu Sushi und Sashimi. Da allerdings wäre der fruchtig-süße Geschmack zu viel des Guten. Besser: als Ersatz für klassischen Meerrettich probieren, zu einer gekochten Ochsenbrust etwa. Die Gläschen gibt es zu je 3,90 Euro bei Main-Gourmet in der Frankfurter Kleinmarkthalle.

          Gesammeltes Weinwissen

          Was sind Tannine? Und wie schmecken sie? Was bedeutet die Bezeichnung "brut"? Und was zeichnet die Rebsorte Viognier aus? Wer sich mit Wein beschäftigt, dem stellen sich viele Fragen - und weil die Welt der Rebensäfte unendlich groß und vielfältig ist, werden es im Laufe der Zeit immer mehr. Einen großen Teil dieser Fragen beantworten Madeline Puckette und Justin Hammack seit Jahren in ihrem preisgekrönten Wein-Blog winefolly.com - und jetzt auch in ihrem "Master Wein-Guide". In dem 300 Seiten starken Werk mit seiner überzeugenden Strukturierung, einer anschaulichen Bildersprache und guten Grafiken präsentieren die beiden Amerikaner die wichtigsten Grundlagen, Rebsorten und Anbaugebiete auf ebenso interessante wie unterhaltsame Weise. Das sind bestens angelegte 32 Euro - nicht nur für Anfänger.

          Spreewald-Whiskey

          Mit Whisky aus Deutschland ist das so eine Sache: Auf der einen Seite gibt es immer mehr davon, auf der anderen Seite halten die wenigsten dieser Destillate dem internationalen Vergleich stand. Eine bemerkenswerte Ausnahme bilden die Tropfen der Spreewald Destillerie: der Single Malt Whisky, der Single Cask Whisky und vor allem der Rye Whiskey, der in diesem Jahr einige Auszeichnungen bekommen hat und tatsächlich mit den klassischen, amerikanischen Roggen-Whiskeys sehr gut mithalten kann. Seine tiefe Bernsteinfarbe, der süßliche Duft nach Vanille, Toffee und Schokolade und der vergleichsweise weiche, von fruchtigen Orangen- und würzigen Pfeffer- und Zimt-Aromen geprägte Geschmack dürfte auch Kenner überzeugen. Zu bekommen ist der Stork Club Rye Whiskey für 30 Euro über die Internetseite www.spreewood-distillers.com und bei einigen Online-Versendern.

          Piemonteser Eleganz

          In der Welt des Weins hat das kleine Winzerdorf Barolo einen Ruf wie Donnerhall. Gerade einmal 700 Einwohner hat die Gemeinde in der norditalienischen Region Piemont, aber die Rotweine, die dort produziert werden, gehören zu den renommiertesten weltweit. Die stets zu 100 Prozent aus der Nebbiolo-Traube gekelterten Tropfen zeichnen sich durch enorme Fülle und Komplexität und ein außerordentliches Reifepotential aus. Ein geradezu majestätisches Beispiel für einen großen und eleganten Barolo ist der Cannubi vom traditionsreichen Familienweingut Damilano. Die Trauben aus einer der berühmten Lagen des Gebiets werden streng selektiert, der Wein reift nach der Gärung fünf Jahre in Eichenfässern und präsentiert sich dann mit schmeichelnden, üppigen Fruchtaromen, sinnlichen Gewürznoten und einer schönen Tiefe. Für einen Preis zwischen 50 und 60 Euro je nach Jahrgang ist dieser Barolo ein perfekter Begleiter für die festliche Tafel.

          Weitere Themen

          Drei Bewohner durch Brand in Hochhaus verletzt

          Offenbach : Drei Bewohner durch Brand in Hochhaus verletzt

          Nach einem Wohnungsbrand in einem Offenbacher Hochhaus sind drei Personen in eine Klinik gebracht worden. Insgesamt 28 Menschen mussten während der Löscharbeiten aus dem Gebäude geholt werden.

          Topmeldungen

          Ein türkischer Militärkonvoi inmitten von Fahrzeugen flüchtender Zivilisten im Norden der Provinz Idlib.

          Assads Vormarsch in Idlib : Geschichten der Ohnmacht

          Die syrischen Truppen rücken in Idlib ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung vor. Die Türkei hält mit Unterstützung für die Rebellen dagegen – aber nur, solange das Moskau nicht zu sehr verärgert.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.