https://www.faz.net/-gzg-9p61a

200.000 Euro : Einbrecher stehlen über 40 E-Bikes

  • Aktualisiert am

Diebe haben in Hessen 40 E-Bikes gestohlen. Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen. Bild: dpa

Diebe haben in Hessen Dutzende von E-Bikes gestohlen. Die Polizei konnte drei mutmaßliche Täter festnehmen.

          Diebe haben in der Nacht auf Donnerstag in Walluf im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis aus einem Fahrradladen nach Polizeiangaben über 40 E-Bikes im Wert von etwa 200.000 Euro gestohlen. Noch in der Nacht erwischte die Polizei drei Männer dabei, wie sie 30 Elektroräder aus einem Lastwagen in eine Garage in Wiesbaden räumten.

          Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden Ermittler nicht nur Drogen, sondern auch einen Autoschlüssel eines Lieferwagens. Im besagten Wagen waren zwölf weitere gestohlene E-Bikes, sagte ein Polizeisprecher.

          Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um einen 18 Jahre alten Mann Jährigen, einen 33 Jahre alten Mann und einen 36 Jahre alten Mann, die alle zunächst in Gewahrsam genommen wurden. Dem Polizeisprecher zufolge werde im Laufe des Tages geprüft, ob Haftgründe vorlägen.

          Weitere Themen

          Scheuer will Verkehrssünder härter bestrafen Video-Seite öffnen

          Höhere Bußgelder geplant : Scheuer will Verkehrssünder härter bestrafen

          Wer künftig in zweiter Reihe oder auf Geh- und Fahrradwegen parkt und dabei von der Polizei erwischt wird, muss möglicherweise tief in die Tasche greifen. Die fälligen Bußgelder könnten auf bis zu 100 Euro erhöht werden. Auch wer künftig unerlaubt eine Rettungsgasse nutzt oder diese blockiert soll härter bestraft werden.

          Topmeldungen

          Zweifelhaftes Manöver: CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer

          Streit zwischen AKK und Maaßen : Selbstdemontage einer Volkspartei

          Der Streit zwischen Annegret Kramp-Karrenbauer und Hans-Georg Maaßen ist zwei Wochen vor den Wahlen in Ostdeutschland das Dümmste, was der CDU passieren kann.

          Bundesliga im Liveticker : Dortmund dreht auf – Bayer wieder vorne

          Bis zur Pause hält Augsburg ein 1:1 in Dortmund – doch nach Wiederanpfiff ist die BVB-Offensive nicht mehr zu halten. Zwei Aufsteiger drohen hingegen mit einer Niederlage in die Saison zu starten. Verfolgen Sie die Spiele im Liveticker.

          August 1989 : Als die Grenze fiel

          Die Welt hat lange stillgestanden an der ungarisch-österreichischen Grenze. Bis zum 19. August 1989. Dann, vor 30 Jahren, platzte zwischen Fertörákos und Mörbisch eine Nahtstelle des Eisernen Vorhangs – mit weitreichenden Folgen für die Region und ganz Europa.
          Wer klug umschuldet, hat womöglich schneller als der Nachbar wieder Geld für den neuen Anstrich.

          Die Vermögensfrage : Umschulden macht Spaß

          Die Zinsen sind so niedrig wie nie zuvor. Davon können mehr Leute profitieren als gedacht. Wer einen alten Baukredit hat, spart besonders viel.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.