https://www.faz.net/-gzg-9bda0

Vom Erfinder bis zum Bewohner : Das sind die Gesichter von Frankfurts neuer Altstadt

Blick in die Tiefe: Wer prägt das Bild der neuen Altstadt in Frankfurt? Bild: dpa

Die neue Altstadt verbindet Historie und Moderne im Herzen Frankfurts. Doch welche Menschen prägen eigentlich das Bild des kürzlich eröffneten Stadtteils? Eine Erkundungstour.

          6 Min.

          Viel wurde in den vergangenen Wochen über Architektur und Städtebau zwischen Dom und Römer geschrieben und debattiert. Aber die Altstadt wurde von hunderten Handwerkern gebaut und von Projektentwicklern geplant, dort ziehen Bewohner und Gastronomen ein. Wer prägt das Bild der neuen Altstadt?

          Der Erfinder: Dominik Mangelmann

          Rainer Schulze

          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Da mögen sich die Frankfurter noch so viel auf ihre neue Altstadt einbilden, ihr Erfinder kommt aus Offenbach. Der Bauingenieur Dominik Mangelmann, der für die CDU in der Offenbacher Stadtverordnetenversammlung sitzt, hatte als Erster die Idee, das Viertel zwischen Dom und Römer kleinteilig wiederaufzubauen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Krankhaftes Sexualverhalten : Wenn die Lust zur Qual wird

          Ähnlich wie Drogen- und Spielsüchtige sind auch Sexbesessene darauf aus, sich stets neue „Kicks“ zu verschaffen. Vielen Patienten könne eine Verhaltenstherapie helfen, sagen Forscher. Jedoch hilft nicht jeder Lösungsansatz.