https://www.faz.net/-gzg-70rel

Verursacher gesucht : Verdächtige Ampullen bei documenta lösen Polizeieinsatz aus

  • Aktualisiert am

Während einer Performance im Beiprogramm der documenta verschenkte die Künstlerin Sonja Toepfer solche gefüllten Röhrchen an Besucher - zwei dieser Röhrchen sorgten nun für einen Polizeieinsatz Bild: dpa

Polizeieinsatz bei der documenta: Zwei Glasampullen mit einer verdächtigen Flüssigkeit haben einen Großeinsatz von Ermittlern ausgelöst. Die Polizei vermutet Scherzbolde hinter dem Vorfall - und sucht sie nun.

          1 Min.

          Zwei Glasampullen mit einer verdächtigen Flüssigkeit haben auf der Kunstschau documenta in Kassel einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, hatten zwei documenta-Mitarbeiter die reagenzglasähnlichen Ampullen am Dienstagabend im alten Zollamt am Hauptbahnhof entdeckt. Das Gebäude, in dem Skulpturen ausgestellt werden, wurde daraufhin von der Polizei geräumt und weiträumig abgesperrt.

          Um die Flüssigkeit zu analysieren, rückten kurz darauf Spezialisten des Landeskriminalamts in einem Hubschrauber an. Am späten Abend dann die Entwarnung: Bei der verdächtigen Flüssigkeit handelte es sich vermutlich um Speiseöl. Die Polizei vermutet Scherzbolde hinter dem Vorfall. Sollten diese erwischt werden, müssten sie wohl die gesamten Kosten des Polizeieinsatzes tragen.

          Weitere Themen

          Avantgarde aus Wiesbaden

          Go East Festival : Avantgarde aus Wiesbaden

          Im neuen Programm des Go East Festivals wird die Corona-Not zur Tugend: Statt Hochglanz-Mainstream gibt es internationale Kooperationen und Low Budget-Filme mit eigener Handschrift.

          Gemüse von der Salzwiese

          Kochen mit Queller : Gemüse von der Salzwiese

          Knackig grün, leicht säuerlich und angenehm salzig: Queller wächst in der Übergangszone zwischen Land und Meer. Und das kann man auch schmecken. In diesen Tagen beginnt die Saison.

          Topmeldungen

          Menschen auf einer Bank in Brooklyn im April 2021

          Lockerung der Restriktionen : New York erwacht zum Leben

          Kino, Baseball, Achterbahn: Dank des rapiden Impffortschritts erlebt der „Big Apple“ einen Öffnungsreigen. Doch der Weg zur alten Normalität ist noch weit. Was wird bleiben von der Pandemie?
          Ein Arbeiter trägt einen Abgeordnetenstuhl durch den Plenarsaal.

          Söder oder Laschet : Ein Grund für CDU-Abgeordnete, für Söder zu sein

          Viele Abgeordnete der CDU haben Söder unterstützt, weil sie glauben, er sei besser in der Lage, ihren Sitz im Bundestag zu retten. Laschet-Anhänger sehen sich weniger auf die Umfrage-Lokomotive aus Bayern angewiesen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.