https://www.faz.net/-gzg-9qg5c

Ungewöhnlicher Unfall : Autofahrerin landet nach Ausweichversuch in Kleingarten

  • Aktualisiert am

Für eine Autofahrerin in Wiesbaden endete ein Ausweichmanöver in einem Kleingarten (Symbolbild). Bild: Frank Röth

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, hat eine Autofahrerin in Wiesbaden derart beschleunigt, dass sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und erst in einem Kleingarten zum Stehen kam.

          1 Min.

          Ein waghalsiges Ausweichmanöver hat für eine Wiesbadener Autofahrerin am Samstagabend in einem Kleingarten geendet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollte die 45 Jahre alte Frau eigentlich einen Unfall vermeiden. Sie hatte der Polizei zufolge versucht, einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt zu gewähren.

          An der Einmündung Gabelsbornstraße / Tannhäuserstraße in Wiesbaden bemerkte die Fahrerin allerdings, dass der Bremsweg für ihren Suzuki zu lang werden würde und beschleunigte plötzlich, um doch noch vor dem anderen Auto über die Straße zu fahren. Hierbei touchierte der VW Touran der zweiten Fahrerin jedoch das Heck des Suzukis, woraufhin die Frau laut Polizei die Kontrolle über ihr Auto verlor.

          8000 Euro Schaden, aber keine Verletzten

          Der Wagen durchbrach einen Metallzaun, rutschte eine Böschung hinunter, durchquerte zwei Kleingärten und kam erst nach rund 57 Metern am Zaun des zweiten Grundstücks zum Stehen. Durch den Unfall wurde nicht nur das Auto der Wiesbadenerin beschädigt, sondern auch das ein oder andere Gartenutensil wie Feuerschale, Bäume und Blumentöpfe in Mitleidenschaft gezogen. 

          Verletzt wurde bei dem ungewöhnlichen Unfall niemand. Nach bisherigem Sachstand der Polizei beläuft sich der Gesamtschaden auf mindestens 8000 Euro.

          Weitere Themen

          Von Goethe bis Ebbel Video-Seite öffnen

          Quiz zu 75 Jahre Hessen : Von Goethe bis Ebbel

          Die Hessen haben ein Lieblingsgetränk, ihr Bundesland hat eine geographische Mitte und große Namen spielen eine Rolle und das Land hat Nachbarn. Ein Quiz zum 75. Jahrestag der Gründung des Bundeslands in Deutschlands Mitte.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.