https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/trotz-corona-geschaeft-eroeffnet-philipp-plein-neu-am-main-17285481.html

Designer eröffnet Geschäft : Philipp Plein neu am Main

Umgeben von seinem Namen: Der Designer und sein Frankfurter Laden Bild: Laila Sieber

Bisher verkaufte Levi’s seine Jeans am Rathenauplatz in Frankfurt. Fortan residiert dort der Münchener Designer Philipp Plein. Dabei ist der Lockdown eigentlich ein denkbar schlechter Zeitpunkt für eine Geschäftsöffnung.

          2 Min.

          Stille Eröffnungen sind seine Sache eigentlich nicht. Normalerweise haut der deutsche Modedesigner Philipp Plein ordentlich auf den Putz, wenn er ein neues Geschäft eröffnet. Und so hätte auch in Frankfurt endlich mal wieder ein bisschen Glanz auf die gelähmte Geschäftswelt in der Frankfurter Innenstadt fallen können. Doch wegen Corona muss nicht nur die Vip-Prominenz zuhause bleiben, sondern auch die Fans, die üblicherweise am ersten Tag neue Philipp Plein-Präsenzen stürmen, dürfen nicht teilnehmen.

          Petra Kirchhoff
          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Nun ist es ein Opening ohne Stars und Sternchen am Rathenauplatz. Dort hat Philipp Plein, der binnen zehn Jahren aus dem Nichts – und ohne Hilfe von Banken und Investoren, wie er hervorhebt – ein Millionen-Imperium aufgebaut hat, bereits vor einem Jahr die Fläche in einem Haus mit auffälliger Glasfassade (zwischen den Filialen von Lacoste und Salvatore Ferragamo) übernommen. Vormieter war der Jeanshersteller Levi’s. Am Freitag hat der Laden offiziell eröffnet.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Appell der Intellektuellen : Putins nützliche Idioten

          Deutsche Intellektuelle fordern einen Waffenstillstand im Ukrainekrieg und leugnen den Unterschied zwischen dem Aggressor und denen, die Widerstand leisten. Das spielt dem Machthaber im Kreml in die Hände. Ein Gastbeitrag.
          Warmes Wasser aus der Leitung könnte es mancherorts bald nicht mehr durchgängig geben.

          Drohender Gasmangel : Das große Frösteln beginnt

          Warmwasser morgens nur noch bis 8 Uhr, leer gefegte Regale für Brennholz und Kohle: Was der drohende Gasmangel für Verbraucher bedeutet – und wie sich Deutschland für den Winter rüstet.