https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/therapeuten-bieten-in-frankfurt-telefonische-krisenberatung-an-16699639.html

Seelische Leiden wegen Corona : Therapeuten bieten telefonische Krisenberatung an

  • Aktualisiert am

Seelische Belastung: Corona-Krise sorgt für Isolation, Angst vor Ansteckung oder Sorge vor Arbeitsplatzverlust. Bild: dpa

Viele Menschen leiden seelisch unter den Folgen der Corona-Krise. Das Zentrum für Psychotherapie der Goethe-Universität will mit einem Telefonservice die Not etwas lindern.

          1 Min.

          Für Menschen, die seelisch unter den Folgen der Corona-Krise leiden, bietet das Zentrum für Psychotherapie der Goethe-Universität eine telefonische Krisenberatung an. Vom 30.März an können dort Menschen anrufen, die Schwierigkeiten mit der Isolation haben, sich vor Ansteckung oder Arbeitsplatzverlust fürchten. Das Angebot ist unentgeltlich. Hilfesuchende können montags bis freitags jeweils von 15 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 16 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 79846666 mit Therapeuten sprechen. Unter der gleichen Nummer wird montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr eine Beratung speziell für Kinder, Jugendliche und Eltern angeboten.

          Ein ähnliches Angebot macht die Caritas. Unter der Rufnummer 29824444 sind die Mitarbeiter montags bis freitags von 11 bis 15 Uhr zu erreichen. Das Angebot richtet sich an alle, die ein „offenes Ohr“ brauchen oder konkrete Fragen haben, wie sie die Zeit der Isolation besser gestalten oder familiäre Konflikte vermeiden können. Auch dieses Angebot ist unentgeltlich.

          Darüber hinaus bietet der klinische Psychologe Uwe Böning in Zusammenarbeit mit mehreren Kollegen montags bis freitags von 16 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 6698250 die Möglichkeit zum Austausch an.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Stand der Forschung : Warum altern wir?

          Ist der Alterungsprozess unüberwindbar? Oder bloß eine Krankheit, die man mit den richtigen Mitteln bekämpfen kann? Wir erläutern den aktuellen Stand der Forschung.
          Der ukrainische Präsident Selenskyj

          Ukraine-Liveblog : Selenskyj beruft Nationalen Sicherheitsrat ein

          Putin will Annexion ukrainischer Gebiete am Freitag verkünden +++ Finnland will keine Russen mit Touristen-Visa mehr ins Land lassen +++ Flucht vor Mobilmachung führt zu „Brain-Drain“ in Russland +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.