VGH: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: VGH

  9 10 11
   
Sortieren nach

Kein EU-Recht auf Kanalinsel

Die rechtlichen Bedingungen für Sportwetten in Hessen sind seit kurzem noch verwirrender als ohnehin. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) gab bekannt, er habe im Hauptsacheverfahren seine vorläufige Entscheidung zugunsten eines englischen Anbieters von Sportwetten revidiert. Mehr

28.10.2004, 20:15 Uhr | Rhein-Main

None Windfarm darf gebaut werden

Die Gemeinde Hohenstein ist in ihrem Kampf gegen den Bau von vier 100 Meter großen Windrädern an der "Eisenstraße" gescheitert. Der 2. Senat des hessischen Verwaltungsgerichtshofes (VGH) in Kassel hat ... Mehr

04.10.2004, 21:18 Uhr | Rhein-Main

Arbeitswelt Hessen darf Arbeitszeit für Angestellte auf 42 Stunden anheben

Das Land Hessen darf die Arbeitszeit seiner Arbeiter und Angestellten künftig auf 42 Stunden anheben. Die bei Neueinstellung und Beförderung geltende Regelung des Landes sei rechtens, so der Hessische Verwaltungsgerichtshof. Mehr

29.09.2004, 16:58 Uhr | Rhein-Main

Schule/Justiz Gerichtshof: Land darf Lehrern das Gehalt nach Streik kürzen

Hessischen Lehrern darf nach der Teilnahme an einem Streik während der Arbeitszeit das Gehalt gekürzt werden. Wie der Hessische Verwaltungsgerichtshof entschied, haben Beamte entsprechend der Rechtsprechung kein Streikrecht. Mehr

21.09.2004, 16:26 Uhr | Rhein-Main

Landesplanung Gerichtshof kippt Regionalplan Südhessen - Flughafenausbau betroffen

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat den Regionalplan Südhessen, der Freiflächen für den Ausbau des Frankfurter Flughafens enthält, für nichtig erklärt. Grund ist ein Fehler der Landesregierung. Mehr

30.07.2004, 15:40 Uhr | Rhein-Main

Luftfahrt/Justiz Gerichtshof: Frankfurter Flughafen muß nicht leiser werden

Auf dem Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt muß der Flugverkehr nicht eingeschränkt werden. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat Klagen auf Lärmschutz abgewiesen. Mehr

15.07.2004, 12:05 Uhr | Rhein-Main

None Gericht bestätigt "Nachverdichtung" in Villengebieten Wiesbadens

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel hat im Streit um die Nachverdichtung in den Wiesbadener Villengebieten einmal mehr zum Nachteil der Nachbarschaft eines Bauprojekts entschieden. Ein umstrittenes ... Mehr

18.06.2004, 23:26 Uhr | Rhein-Main

Turf Galopper in der "Todesspirale"

Weniger attraktive Rennen, weniger Besucher auf den Rennbahnen, weniger Wetteinsatz, also weniger Geld, das der Veranstalter investieren kann: Die Baisse verschont nicht einmal die Großen der Turf-Branche - und niemand weist den Weg aus der Krise. Mehr Von Richard Becker

03.03.2004, 15:46 Uhr | Sport

Justiz/Gesellschaft Gerichtspräsident: Landes-Sparpläne gefährden Rechtsschutz der Bürger

Die Sparpläne der Landesregierung gefährden nach Meinung des Präsidenten des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH), Wolfgang Reimers, den Rechtsschutz der Bürger. Mehr

27.02.2004, 16:46 Uhr | Rhein-Main

Halter von "Kampfhunden" unterliegen vor Gericht

Die sogenannte Kampfhunde-Verordnung bleibt gültig, der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel hat eine Normenkontrollklage abgewiesen. Die Richter des 11.Senats sahen in der Einstufung von elf Rassen ... Mehr

27.01.2004, 20:11 Uhr | Rhein-Main

Luftfahrt Gerichtshof weist Klagen gegen Frankfurter Flughafen ab

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat Klagen gegen den Betrieb des Frankfurter Flughafens abgewiesen. Die derzeitige Nutzung sei durch eine Genehmigung aus dem Jahr 1971 erlaubt, entschied das Gericht in Kassel. Mehr

23.12.2003, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Oberbürgermeisterwahl von Peter Benz bleibt gültig

Peter Benz (SPD) bleibt Darmstädter Oberbürgermeister. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel (VGH) bestätigte Donnerstag nachmittag die Gültigkeit der Wahl vom 31. Januar 1999 und hob damit ein Urteil des Darmstädter Verwaltungsgerichts vom 11.September 2000 auf. Mehr

10.07.2003, 20:32 Uhr | Rhein-Main

None Zwei einfache Bürger haben die Wiederholung der Oberbürgermeisterwahl in Bad Homburg erzwungen

Geschichte wiederholt sich nicht, auch nicht bei einer Wiederholungswahl. Wenn die Bad Homburger am 3.August in den Wahlkabinen stehen, werden sie auf ihren Wahlzetteln unter den Bewerbern für das Amt ... Mehr

02.06.2003, 20:36 Uhr | Rhein-Main

Direktwahlen Gericht begründet Bad Homburger Wahlannullierung

Der Grundsatz der Freiheit der Wahl, der im Grundgesetz verbindlich geregelt ist, schützt den Wähler auch vor Beeinflussung durch Täuschung und Desinformation. Dies gilt selbst dann, wenn diese Manipulation ... Mehr

20.05.2003, 21:28 Uhr | Rhein-Main

Luftverkehr Taunus-Flugrouten sind rechtswidrig

Bei der Festsetzung der neuen Flugrouten sei die Gelände-Höhe nicht mit in die Überlegungen zum Fluglärm eingeflossen, entschied der hessische Verwaltungsgerichtshof. Mehr

11.02.2003, 12:34 Uhr | Gesellschaft

Terrorismus Rasterfahndung in Hessen rechtmäßig

Die Richter haben entschieden: Hessische Hochschulen müssen Daten ihrer Studenten im Rahmen der Amtshilfe an das Landeskriminalamt weitergeben. Mehr

07.02.2003, 18:08 Uhr | Politik

Sicherheitstagung Demonstranten auf dem Weg nach München

Trotz des Demonstrationsverbotes am Rande der Sicherheitskonferenz haben sich offenbar gewaltbereite Demonstranten auf den Weg nach München gemacht. Mehr

01.02.2002, 15:19 Uhr | Politik

Urteil Lehrer muss nicht unter Kruzifix unterrichten

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof gab einem Lehrer Recht, der gegen die Kruzifixe in seiner Schule geklagt hatte. Mehr

02.01.2002, 20:05 Uhr | Politik
  9 10 11
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z