VGF: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Logistiktram“ Warentransport per Straßenbahn

Das Pilotprojekt der Frankfurter Verkehrsgesellschaft und des Paketdienstleisters Hermes geht voran. Wann der Warentransport per Straßenbahn jedoch in den Regelbetrieb übergehen wird, ist noch unklar. Mehr

12.05.2019, 14:34 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: VGF

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Frankfurts zentraler Platz Großer Krach um die Hauptwache

Die Umgestaltung von Frankfurts zentralem Platz verzögert sich. Die Koalition streitet, wer daran die Schuld trägt. Das Verkehrsunternehmen VGF soll nun die untere Ebene in private Hände geben. Mehr Von Rainer Schulze

12.04.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Nach Unfall in Ostendstraße Den Frankfurter U-Bahnhöfen fehlt es an Notbremsen

Notsignalschalter sollen bei drohender Gefahr verhindern, dass Züge in den Bahnhof einfahren. In Frankfurts unterirdischen Stationen funktionieren diese jedoch nur einseitig. Mehr Von Hans Riebsamen

30.03.2019, 12:25 Uhr | Rhein-Main

Störungen an Bahnhöfen Die Bahnstation als Hindernis-Parcours

In Frankfurter Bahnhöfen und S-Bahnstationen sind Dutzende Rolltreppen und Aufzüge gestört. Das ärgert nicht nur Pendler. Besonders viele Ältere, Familien und Behinderte wissen nicht, wie sie an ihr Ziel kommen können. Mehr Von Tobias Brenner

19.03.2019, 13:10 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt U-Bahn-Linie 4 nach Störung wieder in Betrieb

Nach einer massiven Störung der Stromversorgung fährt die Frankfurter U-Bahn-Linie 4 wieder. Wie es zu dem Stromausfall am Dienstag kam, ist hingegen weiter unklar. Mehr

27.02.2019, 13:29 Uhr | Rhein-Main

U4 bis Mittwoch gestört Fahrgäste verlassen U-Bahn durch Tunnel

In Frankfurt müssen kurz hintereinander zwei U-Bahnen wegen eines Schadens an der Oberleitung geräumt werden. Die Betroffenen verließen die Bahn auf ungewöhnlichem Wege. Mehr

26.02.2019, 14:42 Uhr | Rhein-Main

Digitaler Nahverkehr Wie sinnvoll ist W-Lan im Zug?

Während der Fahrt gratis ins Internet? Bald soll es im Rhein-Main-Gebiet W-Lan für Züge und Fahrkartenautomaten geben. Doch die Frankfurter Verkehrsgesellschaft zögert: Ist W-Lan nicht bereits eine veraltete Technologie? Mehr Von Hans Riebsamen

11.02.2019, 18:33 Uhr | Rhein-Main

Bauarbeiten in Frankfurt Zentrale U-Bahn-Verbindung fällt im Sommer aus

Vier Jahre lang war der Frankfurter S-Bahntunnel immer wieder gesperrt. Dort wurde ein neues Stellwerk montiert. Jetzt trifft es im kommenden Sommer die wichtigste U-Bahnstrecke der Stadt. Mehr

06.02.2019, 16:28 Uhr | Rhein-Main

Software-Update Einschränkungen bei U-Bahn in Frankfurt erwartet

Bei der Frankfurter U-Bahn ist in den kommenden Tagen mit Einschränkungen zu rechnen. Grund dafür ist ein Update der Software Mehr

31.01.2019, 11:28 Uhr | Rhein-Main

Ausbau der U5 in Frankfurt Bomben bremsen Bauarbeiten

Die Verlängerung der U-Bahn-Linie 5 ins Europaviertel kommt die Stadt Frankfurt teurer zu stehen als gedacht. Das hat eine Reihe von Gründen. Mehr Von Hans Riebsamen

26.01.2019, 08:17 Uhr | Rhein-Main

Arbeiten an Feiertagen Mehr Geld und etwas Schokolade

An Feiertagen oder Silvester arbeiten zu müssen, kann frustrierend sein. Deswegen bieten viele Arbeitgeber einen Ausgleich an – durch finanzielle Anreize oder auch Süßigkeiten. Mehr Von Rainer Schulze

28.12.2018, 09:01 Uhr | Aktuell

Viele Neuerungen für Hessen Große Fahrplanänderungen für Bus und Bahn

Ab dem 9. Dezember gelten in Hessen neue Fahrpläne für Bus und Bahn. Der Stichtag bringt aber auch zahlreiche weitere Neuerungen. Mehr

07.12.2018, 11:44 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Hauptwache „Einfach den Strom abgedreht“

Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt gilt als rabiater Vermieter. In der B-Ebene der Hauptwache musste ein Gastronom sein Lokal nach wenigen Wochen schließen. Nun steht er vor den Trümmern seiner Existenz. Mehr Von Peter Badenhop

06.12.2018, 13:33 Uhr | Rhein-Main

Jugendlicher vom Zug getötet 50.000 Stimmen und der Wunsch nach Anerkennung

Bei der Rettung eines Obdachlosen wird ein Teenager in Frankfurt von einem anfahrenden Zug getötet. Nun wird der Ruf laut, den jugendlichen Retter zu ehren. Doch was ist der richtige Weg? Mehr Von Marie Lisa Kehler

28.11.2018, 09:24 Uhr | Rhein-Main

Seltsame Grüße der VGF nemmoklliW hcilzreH

Der arabische Gruß Salam aleikum wurde auf einem U-Bahn-Plakat Opfer eines Wortspiels. Mehrsprachig stimmen wir uns auf einen neuen Zungenbrecher ein. Mehr Von Hans Riebsamen

23.11.2018, 05:08 Uhr | Rhein-Main

Lehren aus dem S-Bahn-Unfall Was tun, wenn jemand auf die Gleise fällt?

„Sich nie im Gleisbett aufhalten“, lautet für die Bahn das oberste Sicherheitsgebot, auch nach dem Tod eines Siebzehnjährigen an der S-Bahn-Station Ostendstraße. Dort war das Notruftelefon vor zwei Jahren abgebaut worden. Mehr Von Hans Riebsamen

16.11.2018, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Tödlicher Unfall im Gleisbett S-Bahn-Station ohne Notruftelefon

Niemals ins Gleis springen: Davor warnt nach einem tödlichen Unfall die Deutsche Bahn. Doch was ist die Alternative, wenn ein Mensch hilflos dort liegen sollte? Das Notruftelefon wurde in der Station, in der das Unglück geschah, abgebaut. Mehr

15.11.2018, 17:31 Uhr | Rhein-Main

Verlängerung der U-Bahnlinie 2 Ein weiterer „Infomarkt“ vor dem Bürgerentscheid

Bei der geplanten Verlängerung der U-Bahnlinie 2 geht es den Anwohnern vor allem um den Schallschutz. Der Sozialverband VdK erwartet vom Ausbau mehr Barrierefreiheit. Mehr Von Bernhard Biener

06.10.2018, 18:27 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter U-Bahn-Geburtstag Die Rückkehr der Eisenbahn-Veteranen

Von U1 bis U5: Auf Frankfurts U-Bahn-Linien sind in den vergangen Jahrzehnten verschiedenste Zug-Typen unterwegs gewesen. Das Bahnsystem der Stadt galt als Vorreiter für ganz Deutschland. Jetzt steht ein Jubiläum an. Mehr Von Hans Riebsamen

02.10.2018, 07:02 Uhr | Rhein-Main

Virtueller Zug Mit dem Simulator durch Frankfurt fahren

Der belebte Frankfurter Verkehr stellt die Tram- und U-Bahn-Fahrer vor großen Herausfroderungen. Auf einem Simulator soll die Fahrt geprobt werden. Laien bauen einen Unfall nach dem anderen. Mehr Von Hans Riebsamen

27.09.2018, 11:07 Uhr | Rhein-Main

Neue Mittelteile bestellt Frankfurt verlängert U-Bahn-Züge

Immer mehr Menschen in Frankfurt nutzen Bahnen und Busse. Dem trägt die Verkehrsgesellschaft nun Rechnung: mit neuen Mitteilteilen für U-Bahnen. Mehr

24.09.2018, 13:31 Uhr | Rhein-Main

Experiment in Frankfurt Die Straßenbahn soll Pakete transportieren

Bis in die sechziger Jahre hinein haben Straßenbahnen auch Güter transportiert. Frankfurt experimentiert jetzt wieder mit einer Logistiktram und kann dabei von den bereits gesammelten Erfahrungen profitieren. Mehr Von Hans Riebsamen

18.09.2018, 14:24 Uhr | Rhein-Main

Pilotprojekt in Frankfurt Die „Logistiktram“ soll Pakete bringen

In Tokio kommen Pakete schon mit der U-Bahn. Ein ähnliches setzt die Frankfurter Verkehrsgesellschaft nun auf die Schiene. Es ist ein Ergebnis aus dem „Ideenwettbewerb Klimaschutz“. Mehr

17.09.2018, 08:42 Uhr | Rhein-Main

Hitze setzt Oberleitungen zu Ausfälle im Frankfurter U-Bahnverkehr

Die sommerliche Hitze bringt in Hessen Mensch und Material an ihre Grenzen. In Frankfurt kam es nun zu Ausfällen im U-Bahnverkehr. Mehr

31.07.2018, 13:34 Uhr | Rhein-Main

Hitze in Hessen In Badehose und Bikini zur Arbeit

Mit dem Bikini ins Büro: Wegen des warmen Wetters lockern manche Arbeitgeber die Kleidungsvorschriften. Klimaanlage, Ventilatoren und Wasserspender gehören fast überall in Frankfurt zur Grundausstattung. Mehr Von Yi-Chun Sandy Chen

30.07.2018, 08:18 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z