Untertaunus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Radfahren im Rheingau-Taunus Pannenhilfe am Probierstand

Ein Areal wie der Rheingau-Taunus, weitläufig und alles andere als flach, ist für das gemütliche Radeln nur bedingt geeignet. Weil alle an den Strom wollen, sind Konflikte programmiert. Mehr

04.08.2019, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Bilder und Videos zu: Untertaunus

Alle Artikel zu: Untertaunus

1 2
   
Sortieren nach

Wanderziel Wispertal Schroffe Felsen und unberührte Natur

In der Freizeit mögen es auch Städter gerne wildromantisch. Das Wispertal im Rheingau empfiehlt sich mit einem neuen Wanderwegenetz als Ausflugsziel. Mehr Von Oliver Bock

16.03.2018, 18:52 Uhr | Rhein-Main

Heidenrod bei Wiesbaden Die Natur als lukratives Geschäftsfeld

Ein erfolgreiches Konzept: Mit dem Verkauf von Ökopunkten stärkt Heidenrod seine Finanzkraft und wertet zudem Wald und Feld ökologisch auf. Mehr Von Oliver Bock

24.10.2017, 21:31 Uhr | Rhein-Main

Müllgebühren Das unverdiente Glück des Habenichts

Der Rheingau-Taunus hat jahrelang nicht in Deponien oder übergreifende Verbrennungsanlagen investiert. Heute profitiert der Kreis paradoxerweise vom eigenen Versagen. Mehr Von Oliver Bock, Rheingau-Taunus-Kreis

22.07.2016, 10:28 Uhr | Rhein-Main

Heuernte eine Kunst für sich Geschnitten, getrocknet und zu Ballen gepresst

Heu machen ist eine Kunst und fast schon eine Wissenschaft für sich. In diesem Jahr ist der Ertrag auf den Wiesen zwar ordentlich, aber zufrieden sind die Bauern nicht. Mehr Von Oliver Bock

21.07.2016, 20:38 Uhr | Rhein-Main

Heidenrod Windpark erfüllt Erwartungen

Während die Rheingauer über Windräder streiten, klingelt in Heidenrod die Kasse. Die Gemeinde kann mit 800.000 Euro Einnahmen durch den Windenergiepark Heidenrod rechnen - Geld, das die klamme Kommune gut brauchen kann. Mehr Von Oliver Bock, Heidenrod

15.12.2015, 09:37 Uhr | Rhein-Main

Ungewöhnliche Trockenheit Waldstück nahe Bad Schwalbach abgebrannt

Derzeit ist es ungewöhnlich trocken in Hessen. Der April hat bisher viel zu wenig Regen gebracht. Deshalb steigt offenbar die Waldbrandgefahr - darauf lässt ein Brand im Untertaunus schließen. Mehr

23.04.2015, 11:41 Uhr | Rhein-Main

Autokennzeichen SWA ist wieder da

Im Rheingau-Taunus-Kreis können sich Autofahrer seit Sommer 2013 zwischen einem Nummernschild mit RÜD oder SWA entscheiden. Im Raum Bad Schwalbach wählen viele letzteres, obwohl das mehr kostet. Mehr Von Oliver Bock, Rheingau-Taunus-Kreis

03.01.2015, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Das Verbraucherthema Dispozinsen bleiben ein Ärgernis

Wer sein Girokonto überzieht, zahlt auch in der Niedrigzinsphase kräftig drauf. Doch zwischen den einzelnen Banken und Sparkassen bestehen große Unterschiede. Das Verbraucherthema. Mehr Von Manfred Köhler

26.09.2014, 14:11 Uhr | Rhein-Main

Ausbau und Sanierung des Straßennetzes Keine Sonderstellung mehr für den Rheingau-Taunus

Der Kreis wird beim Straßenunterhalt wieder behandelt wie andere Kreise auch. Das heißt, das Warten auf Sanierung und Ausbau der Straßen verlängert sich. Der Kreis rechnet daher mit einem ansteigenden Sanierungsstau. Mehr Von Oliver Bock, Rheingau-Taunus-Kreis

18.10.2013, 19:40 Uhr | Rhein-Main

Budweiser-Gründer Der Bierkönig und seine Sommerfrische

Adolphus Busch war der erfolgreichste Bierbrauer seiner Zeit: Die Marke Budweiser des auf ihn zurückgehenden Unternehmens Anheuser Busch ist Weltmarktführer. Um den Namen Budweiser entbrannte der älteste Schutzmarkenstreit der Wirtschaftsgeschichte. Mehr Von Oliver Bock, Bad Schwalbach

10.10.2013, 01:23 Uhr | Rhein-Main

Verein Zugvögel Helfer aus dem Süden

Der Verein Zugvögel holt junge Leute aus armen Ländern für einen Freiwilligendienst nach Deutschland. Zwei von ihnen leben derzeit in Mainz und in Hohenstein. Mehr Von Eva Ommert

02.09.2013, 20:38 Uhr | Rhein-Main

Getreideernte Schneiden, dreschen, häckseln

10,50 Meter breit zieht Landwirt Thomas Kunz Schneisen in die Weizenfelder. Sein Mähdrescher fasst zehn Tonnen Körner. Stillstand wird ihm nicht gegönnt. Mehr Von Oliver Bock, Heidenrod

16.08.2013, 23:09 Uhr | Rhein-Main

Rheingau-Taunus-Kreis Kampfabstimmung in der CDU

Im Rheingau will der Landtags-Nachrücker Peter Seyffardt nicht mehr ins zweite Glied zurück. Aber auch die Vorgängerin Petra Müller-Klepper will das Mandat wieder gewinnen. Mehr Von Oliver Bock, Rheingau-Taunus-Kreis

29.10.2012, 20:13 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zur Landesgartenschau Sie sind pleite - aber in Partylaune

Trotz leerer Taschen will es Bad Schwalbach 2018 ordentlich krachen lassen. Mehr als sechs Millionen Euro soll die sechste Landesgartenschau kosten. Mehr Von Oliver Bock

31.05.2012, 21:41 Uhr | Rhein-Main

Alte Kennzeichen Keine Rückkehr zu Südwestafrika auf dem Auto

RÜD oder SWA: Im Rheingau-Taunus-Kreis flammt der Kennzeichenstreit wieder auf. Bad Schwalbach möchte zum alten Kennzeichen zurück, doch der Kreistag ist dagegen. Mehr Von Oliver Bock, Bad Schwalbach

21.12.2011, 14:20 Uhr | Rhein-Main

Waldzustandsbericht Wald im Rhein-Main-Gebiet macht uns Sorgen

Obwohl mehr Bäume absterben, hält Ministerin Puttrich den hessischen Wald für stabil. Nicht jeder Fachmann sieht die Lage so entspannt. Mehr

18.11.2011, 20:28 Uhr | Rhein-Main

Selbst Holz schlagen Brennstoff aus heimischen Wäldern

Viele Bürger schlagen ihr Holz selbst, denn damit sparen sie Geld. Aber der Beitrag des Forstes zur Energiewende ist kaum noch steigerbar. Mehr Von Oliver Bock, Bad Schwalbach

14.11.2011, 20:51 Uhr | Rhein-Main

Limes-Ausstellung in Hohenstein Schuhe von Legionären und Waffenteile

Die Limes-Ausstellung im Hofgut Georgenthal im Rheingau-Taunus-Kreis zeigt neue Exponate. Die Vitrinen geben nun Einblicke in eine Schusterwerkstatt und eine Küche aus römischer Zeit sowie in das Leben der Legionäre. Mehr Von Oliver Bock, Hohenstein

20.03.2011, 20:32 Uhr | Rhein-Main

Rheingau-Taunus-Kreis Führerscheinentzug für junge Täter

Der Rheingau-Taunus bleibt der zweitsicherste Kreis in Hessen. Die Kriminalitätsbelastung ist auf den niedrigsten Wert seit zehn Jahren gefallen. Probleme bereiten der Polizei aber junge Straftäter. Künftig könnten sie im Wiederholungsfall den Lappen einbüßen. Mehr Von Oliver Bock

03.03.2011, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Meisterschaft im mongolischen Ringen Als Hauptpreis ein lebender Hammel

Im Taunus wurde am Wochenende die fünfte Deutsche Meisterschaft im mongolischen Ringen ausgetragen. Für seinen ersten Sieg benötigt Enchamar Altengerel nur drei Sekunden - weil sein Gegner stürzte. Mehr Von Oliver Bock, Schlangenbad

24.08.2009, 08:01 Uhr | Sport

Rheingau-Taunus-Kreis Kein Schulfrieden im Idsteiner Land

Standortfragen im Untertaunus: Die Grundschüler wollen nicht nach Niedernhausen und die Gymnasiasten nicht nach Idstein. Ein Vermittlungsversuch hat die Fronten eher verstärkt. Mehr Von Oliver Bock

13.06.2009, 12:31 Uhr | Rhein-Main

Filmreif Regisseur mit 14 Jahren

Irgendetwas geht immer schief beim Film: Schüler der „Freien Schule Untertaunus“ haben erfahren, wieviel harte Arbeit es ist, zu drehen. Ihr Streifen „Das Messer“ wurde schon auf vielen Festivals präsentiert. Mehr Von Yvonne Wagner

07.06.2009, 18:48 Uhr | Gesellschaft

Heidenrod im Untertaunus Ohnmacht im Armenhaus

Sieht so idyllisch aus, aber der Schein trügt. Heidenrod im Untertaunus steht vor dem finanziellen Kollaps. Mehr sparen geht nicht, sagt der Bürgermeister, das Land muss eben helfen. Warum in einer Gemeinde mit 19 Ortsteilen sieben Kläranlagen nicht genug und die Schulden erdrückend sind. Mehr Von Oliver Bock, Heidenrod

24.05.2009, 01:11 Uhr | Rhein-Main

Kandidaten für den Bundestag Minister und Nachwuchspolitiker

Noch dauert es fast ein Jahr bis zur nächsten Bundestagswahl. Doch in Hessen beginnen schon jetzt die Aufwärmübungen der Bundestagskandidaten. CDU, SPD, FDP und Grüne setzen dabei auf erfahrene Kräfte und neue Gesichter. Mehr Von Wolfram Ahlers

26.11.2008, 20:39 Uhr | Rhein-Main
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z