Ulrich Wilken: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Präsidiumswahl im Landtag Warum Hessens FDP einen AfD-Kandidaten wählt

Im neuen Landtag sitzt die AfD hinter dem FDP-Fraktionsvorsitzenden René Rock. Der fordert deswegen ein Stühlerücken im Plenarsaal. Bei der Präsidiumswahl stimmte seine Fraktion jedoch für einen AfD-Kandidaten. Mehr

27.01.2019, 09:08 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Ulrich Wilken

1 2 3  
   
Sortieren nach

Kommentar zu Cohn-Bendit-Rede Den Diskurs verweigert

Daniel Cohn-Bendit hat während seiner Rede in der Paulskirche am Nationalfeiertag viele Zuhörer erreicht - so mancher aber hat den Auftritt boykottiert. Das war aus mindestens drei Gründen falsch. Mehr Von Tobias Rösmann

04.10.2016, 17:27 Uhr | Rhein-Main

Haltung zu Homo-Ehe Schwarz-Grün uneins - und gibt sich geschlossen

Homo-Ehe, Radverkehr und kommunaler Finanzausgleich. Der Landtag hat sich am Mittwoch in Wiesbaden über einen bunten Strauß an Themen gestritten. Mehr

24.06.2015, 20:23 Uhr | Rhein-Main

Demonstration in Frankfurt Kampf den Videokameras und anderer Überwachung

Datenschützer wollen an diesem Samstag in Frankfurt demonstrieren. Wie passend, dass just in dieser Woche die Bundesregierung die Vorratsdatenspeicherung beschloss. Mehr Von Jonas Jansen

30.05.2015, 12:58 Uhr | Rhein-Main

Durch Gesetzesverschärfung Innenminister will Polizisten besser schützen

Schon im April hat der Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill nach den Blockupy-Krawallen gefordert, Polizisten besser zu schützen. Nun will Hessens Innenminister einen Schutzparagrafen einführen. Die Linke ist dagegen. Mehr

27.05.2015, 13:23 Uhr | Rhein-Main

Blockupy Video-Auswertung wird Monate dauern

Die Polizei beginnt mit der Aufarbeitung der Proteste: Dafür prüft sie Tausende Videos und Bilder zur Blockupy-Gewalt. Wieder werden Vorwürfe eines zu defensiven Einsatzes laut. Polizeipräsident Bereswill rechtfertigt den Rückzug. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

25.03.2015, 11:33 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Landtag Verbalattacken auf Blockupy-Anmelder Wilken

Im Landtag sieht sich der Linken-Politiker Ulrich Wilken heftigen Vorwürfen ausgesetzt - weil er hinter der aus dem Ruder gelaufenen Blockupy-Veranstaltung steht. Wilken verteidigte sich. Mehr

24.03.2015, 18:11 Uhr | Rhein-Main

Druck auf Linkspartei wächst Blockupy ist moralisch am Ende

Die Linkspartei bleibt in der Kritik: Frankfurter Stadtverordnete diskutieren weiter über die Gewalt bei den EZB-Protesten. Gegen einige Täter ermittelt die Polizei nun wegen versuchter Tötung. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

24.03.2015, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Nach Blockupy-Krawallen GdP verlangt persönliche Erklärung von Wilken

Nach dem Blockupy-Mittwoch beschäftigt sich der Landtag mit den Krawallen rund um die Einweihung des EZB-Neubaus. Die GdP nimmt sich Mitorganisator Wilken, einen der Vize-Präsidenten des Landtags. Mehr

23.03.2015, 18:17 Uhr | Rhein-Main

Debatte zu Krawallen Hessischer Landtag will Blockupy aufarbeiten

In dieser Woche geht die Diskussion um die Blockupy-Ausschreitungen weiter. Der hessische Innenminister hat eine Regierungserklärung angekündigt. Auch die Linkspartei will sich äußern. Mehr

22.03.2015, 21:11 Uhr | Rhein-Main

Ministerpräsident zu Blockupy Bouffier dankt der Polizei, Wilken soll zahlen

Volker Bouffier (CDU), der derzeit auf Dienstreise in Afrika ist, hat sich erstmals zur Gewalt bei den Blockupy-Demonstrationen geäußert. Derweil werden Forderungen laut, Linken-Politiker Ulrich Wilken solle für die Schäden aufkommen. Mehr Von Helmut Schwan, Frankfurt

21.03.2015, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu Blockupy Der Graben zwischen SPD und Linkspartei

Die Blockupy-Krawalle haben nicht nur Spuren der Zerstörung hinterlassen, sondern auch einen Riss im linken Lager. Die Frage nach ihrem Verhältnis zu Gewalt schafft - mal wieder - einen tiefen Graben. Mehr Von Matthias Alexander

20.03.2015, 17:15 Uhr | Rhein-Main

Blockupy-Organisator Wilken Ziviler Ungehorsam ist keine Gewalt

Die Linkspartei steht nach den Blockupy-Krawallen in der Kritik. Blockupy-Organisator Ulrich Wilken verurteilt die Gewalt, will aber den Protest fortsetzen. Mehr Von Katharina Iskandar

20.03.2015, 14:29 Uhr | Rhein-Main

Linkspartei zu den Krawallen Ja, aber...

Am Tag nach den schweren Krawallen in Frankfurt sitzt die Linkspartei in Hessen als Mitorganisator der Blockupy-Proteste auf der Anklagebank. Ihre Abgeordneten distanzieren sich von den Gewaltexzessen nur unter Vorbehalt. Mehr Von Ralf Euler, Timo Frasch und Jonas Jansen

19.03.2015, 18:06 Uhr | Politik

Blockupy-Proteste in Frankfurt Kritik und Verständnis für Gewalt

Bei Ausschreitungen rund um die Proteste in Frankfurt sind Dutzende Polizisten und zahlreiche Demonstranten verletzt worden. Die Blockupy-Organisatoren äußern auch Verständnis für die Demonstranten. Die Bundesregierung verurteilt die Gewalt scharf. Mehr

18.03.2015, 15:16 Uhr | Rhein-Main

EZB-Eröffnung Frankfurt untersagt zweite Blockupy-Demonstration

Mit zwei gleichzeitigen Demonstrationen wollte das Blockupy-Bündnis kommenden Mittwoch gegen die Eröffnung der EZB protestieren. Doch daraus wird nichts: Die Stadt sieht Sicherheitswege abgeschnitten und hat nur eine Route genehmigt. Mehr Von Katharina Iskandar und Rainer Schulze

12.03.2015, 10:00 Uhr | Rhein-Main

EZB-Eröffnung Große Proteste zur kleinen Feier

Obwohl die EZB ihren Neubau nur in bescheidenem Rahmen eröffnet, wollen Zehntausend dagegen demonstrieren. Der Plan, nur eine kleine Feier zu veranstalten, wirft aber neue Fragen der Sicherheit auf. Mehr Von Katharina Iskandar, Rainer Schulze, Frankfurt

06.02.2015, 11:24 Uhr | Rhein-Main

Blockupy-Demo angemeldet Protesttag gegen Troika-Politik zur EZB-Feier

Wenn die EZB offiziell ihren Neubau eröffnet, will die Blockupy-Bewegung demonstrieren. Anmelder Wilken will die Feier in einem Tag unseres Protest gegen die Troika-Krisenpolitik verwandeln. Mehr

29.01.2015, 15:53 Uhr | Rhein-Main

Hessisches Innenministerium Beobachtung der Linkspartei steht zur Debatte

Innenminister Peter Beuth (CDU) will prüfen lassen, ob die Linkspartei weiterhin vom Verfassungsschutz überwacht werden soll. Die Linke hält das Vorgehen des Geheimdienstes für ungerechtfertigt. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

24.04.2014, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Landeschef im Wahlausschuss Linken-Chef wählt Verfassungsrichter mit

Anders als in der Vergangenheit darf die Fraktion der Linkspartei im hessischen Landtag künftig auch über die Besetzung des Staatsgerichtshofs mit bestimmen. Ihr Landeschef Wilken gehört nun dem Wahlausschuss an. Mehr

05.02.2014, 14:28 Uhr | Rhein-Main

Vorbehalte in CDU schwinden Die Linke auf dem Weg zur Normalität

Die Wahl des hessischen Linken-Parteichefs Wilken zum Landtags-Vizepräsidenten gilt als als Markstein. Die Vorbehalte in der CDU gegenüber der Oppositionspartei schwinden. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

23.01.2014, 12:38 Uhr | Rhein-Main

Hessen Schäfer-Gümbel erwägt rot-grüne Minderheitsregierung

Noch wird in Hessen sondiert: SPD-Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel will weiter Ministerpräsident werden - und erwägt mit wechselnden Mehrheiten zu regieren. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

17.11.2013, 21:35 Uhr | Politik

Schwarz-rote Sondierung in Hessen Uneinigkeit über Sanierung des Haushalts

Beim abschließenden Sondierungsgespräch in Hessen von SPD, Grünen und Linkspartei geht es abermals um die schwierige Haushaltslage. Die Lage sei „dramatisch“, doch über die Notwendigkeit eigener Anstrengungen zur Sanierung gibt es unterschiedliche Auffassungen. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

07.11.2013, 21:10 Uhr | Politik

Fehlt an Realitätssinn Linke wehrt sich gegen rot-grüne Vorwürfe

Bei der Suche nach einer neuen Regierung in Hessen vermissen SPD und Grüne bei der Linken Realitätssinn. Deren Landeschef Ulrich Wilken gab den Vorwurf nun an die SPD zurück. Mehr

17.10.2013, 14:27 Uhr | Rhein-Main

Hessische Linke Werben für rot-grün-rotes Projekt

Die Linkspartei drängt auf einen „Politikwechsel“ unter ihrer Beteiligung in Hessen. Der Landesvorsitzende Ulrich Wilken warb am Samstag mit den Worten „Wir sind bereit“ dafür, ein rot-grün-rotes „Projekt“ zu wagen. Mehr Von Ralf Euler

13.10.2013, 19:44 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z