Ulrich Krebs: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Verbot für Motorradfahrer Straßen am Feldberg für mehrere Tage gesperrt

Von einer Kollektivstrafe spricht schon die Biker Union in Eschborn. Gleichwohl sperrt der Hochtaunuskreis mehrere Straßen am Feldberg für Motorradfahrer. Mehr

26.03.2019, 14:38 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Ulrich Krebs

1 2 3  
   
Sortieren nach

Seilbahnen für Rhein-Main In der Luft schweben statt im Stau stehen

Seilbahnen sollen Pendler im Rhein-Main-Gebiet befördern. Eines ist schon klar: Die Genehmigungsverfahren für solche Vorhaben sind kürzer als bei Schienenprojekten. Mehr Von Mechthild Harting und Hans Riebsamen

28.01.2019, 17:07 Uhr | Rhein-Main

Interview mit Ulrich Krebs „Eine Seilbahn wäre eine regionale Attraktion“

Der Regionalverband lässt prüfen, wo Seilbahnen für den Personennahverkehr eingesetzt werden könnten. Kommt eine solche Bahn auch für den Hochtaunuskreis in Frage? Mehr Von Bernhard Biener

27.01.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Umfrage zum Schulessen Zwischenstopp beim Supermarkt trotz Salattheke

Brust oder Keule, Äpfel und Birnen: Der Streit um Kantinenessen nimmt nicht ab. Von einer Umfrage halten Politiker im Hochtaunus aber nichts. Mehr Von Bernhard Biener

13.06.2018, 20:26 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu Landratswahl Krebs´Erfolg mit geringer Beteiligung

Bürger, die nicht auf Sozialhilfe angewiesen sind, haben mit dem Landratsamt jedoch nur dann zu tun, wenn sie ein Auto zulassen oder einen Bauantrag stellen. Politische Leidenschaft lässt sich damit kaum wecken. Mehr Von Bernhard Biener

29.01.2018, 18:03 Uhr | Rhein-Main

Hochtaunuskreis Krebs als Landrat wiedergewählt

Ulrich Krebs bleibt Landrat des Hochtaunuskreises. Der Christliche Demokrat setzte sich gegen Ellen Enslin (Die Grünen) und FDP-Bewerber Holger Grupe durch. Mehr

29.01.2018, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Bad Homburg Sogar im Wachkoma auf dem Laufband

Mit Training lässt sich der Zustand von Patienten mit Hirnschädigung oft deutlich verbessern. Doch ambulante Rehabilitationszentren wie das Neuroneum in Bad Homburg sind selten. Mehr Von Bernhard Biener

20.09.2017, 10:26 Uhr | Rhein-Main

Hochtaunuskreis Die Wahlfreiheit lässt sich der Kreis 28 Millionen kosten

Der Hochtaunuskreis ist eine Modellregionen für Inklusion. Auf Förderschulen will er dennoch nicht verzichten. Zugleich gibt es Förderlehrer auch an allen anderen Schulen. Mehr Von Bernhard Biener, Hochtaunuskreis

24.08.2017, 22:27 Uhr | Rhein-Main

Hochtaunuskreis Zwischen Schulneubau und Denkmalschutz

Das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium in Bad Homburg soll erweitert werden. Doch vorerst wird es nur ein Ausweichquartier geben. Denn das Gebäude, an dessen Stelle Platz für mehr Klassenräume geschaffen werden sollte, steht mittlerweile unter Denkmalschutz. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

19.04.2017, 12:18 Uhr | Rhein-Main

Streit um Smart-Tarif RMV-Tickets sollen nicht teurer werden

Der RMV-Aufsichtsrat legt den Streit mit der Stadt Frankfurt über die neue Tarifstruktur bei. Eine Abmilderung bei den Tarifsprüngen ist geplant. Mehr Von Hans Riebsamen

17.11.2016, 17:53 Uhr | Rhein-Main

Öffentlicher Nahverkehr RMV übernimmt Hälfte der Planungskosten

Der RMV plant die Elektrifizierung der Strecke bis nach Usingen und damit eine Verlängerung der S-Bahn-Linie 5. Diese „Zukunftsentscheidung“ soll ab Dezember 2019 mehr Menschen zum Umstieg auf die S-Bahn bewegen. Mehr Von Bernhard Biener, Usingen

16.02.2016, 09:30 Uhr | Rhein-Main

Angriff in Oberursel Kritik beschränkt sich auf Informationspolitik

In einer Notunterkunft in Oberursel haben muslimische Mitarbeiter einen christlichen Flüchtling angegriffen. Landrat Ulrich Krebs hebt hervor, dass ein religiöser Anlass der Tat offen sei. Mehr Von Bernhard Biener, Oberursel

22.01.2016, 09:13 Uhr | Rhein-Main

Nach Angriff auf Konvertiten Landrat sorgt sich um christliche Flüchtlinge

Nach einem Vorfall in einer Flüchtlingsunterkunft in Oberursel will der Hochtaunuskreis besonders auf die Sicherheit christlicher Asylbewerber achten. Mehr Von Bernhard Biener, Oberursel

20.01.2016, 13:59 Uhr | Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Neue Notunterkunft in Bad Homburg

Das Land Hessen möchte zusätzlich zu Babenhausen eine weitere Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge einrichten. Als Standort ist das alte Krankenhaus in Bad Homburg im Gespräch. Mehr Von Heike Lattka, Hochtaunuskreis

28.10.2015, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Saalburgpreis Heimatforschung erschließt die Weltgeschichte

Ein Kirdorfer Heimatforscher gewinnt den Saalburgpreis und kann nicht zur Verleihung kommen - dafür sind zwei Familien aus Syrien anwesend. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

14.09.2015, 21:30 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Michael Cyriax Ich finde diese Diskussion nicht gerade witzig

Der Landrat des Main-Taunus-Kreises kämpft auf vielen Baustellen. Nicht zuletzt macht ihm seine eigene Partei zu schaffen. Ein Gespräch über viele Krisen von Flüchtlingen bis zur Geothermie. Mehr

25.08.2015, 12:29 Uhr | Rhein-Main

Bad Homburgs Pläne abgelehnt Keine neue Kinderklinik

Das Sozialministerium lehnt den Antrag der Hochtaunuskliniken für eine neue Kinderklinik ab. Der Bedarf sei bereits gedeckt. Landrat Krebs und Oberbürgermeister Korwisi zeigten sich sich enttäuscht. Mehr Von Bernhard Biener. Bad Homburg

05.04.2014, 09:22 Uhr | Rhein-Main

Nur 58 Prozent für Wiederwahl Hochtaunus-CDU straft Parteichef Banzer ab

Bei seiner Wiederwahl ist Jürgen Banzer von seiner Hochtaunus-CDU abgestraft worden. Nur 58 Prozent der Parteitagsdelegierten stimmen für ihren Vorsitzenden. Mehr Von Heike Lattka

12.01.2014, 21:04 Uhr | Rhein-Main

Jugend-Sinfonie-Orchester Neun Probenräume brauchen die Instrumentalisten

Der Friedrichsdorfer Pianist Lars Keitel hat vor drei Jahren das Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus gegründet. Die Rückmeldungen, sagt er, seien phänomenal. Mehr Von Guido Holze

12.08.2013, 21:07 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Kulturpolitik Kulturfonds will Romantikmuseum retten

Für das geplante Romantikmuseum besteht wieder Anlass zur Hoffnung: Dies folgt aus dem Bekenntnis Frankfurt/Rhein-Main der Region zum Anbau des Frankfurter Goethe-Museums. Mehr Von Michael Hierholzer

06.03.2013, 00:22 Uhr | Rhein-Main

Vorsitz im Aufsichtsrat Feldmann will RMV kontrollieren

Peter Feldmann (SPD), Frankfurts Oberbürgermeister, hat sich nach langem Zögern nun doch entschlossen, Aufsichtsratsvorsitzender des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) zu werden. Mehr Von Hans Riebsamen

25.02.2013, 20:09 Uhr | Rhein-Main

Umbau der Kreuzung Bedauern statt Beschimpfung nach dem Nein

Der Umbau der PPR-Kreuzung mit teuren Tunneln wird nicht weitergeplant. Um die Staus zu lindern, sollen neue Fahrbahnen angelegt werden. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

09.11.2012, 18:22 Uhr | Rhein-Main

Oberursel Moderne Architektur in der Stadt

In die Neubauten des Gymnasiums Oberursel hat der Hochtaunuskreis fast 60 Millionen Euro investiert. Sie wurden am Samstag eröffnet. Mehr Von Bernhard Biener, Oberursel

04.11.2012, 18:08 Uhr | Rhein-Main

Hessenpark Schweine im Wald und Widder im Kaninchenstall

Der Hessenpark kümmert sich nicht nur um historische Wohnformen und aussterbendes Handwerk, sondern auch um alte Haustierrassen. Mehr Von Bernhard Biener

09.08.2012, 01:23 Uhr | Rhein-Main

Umfrage für Kulturfonds Museen und Theater wichtig als Standortfaktor

Die Mehrheit der Bewohner des Rhein-Main-Gebiets erachtet Museen, Theater und Konzerte auch im Kampf um Fachkräfte als wichtig. Dies hat eine Umfrage für den regionalen Kulturfonds ergeben. Mehr

06.06.2012, 01:23 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z