TU: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wie Hochschulen kommunizieren Vorsicht vor der „Weltsensation“

Der Skandal um den Heidelberger Brustkrebstest wirft die Frage auf, wie glaubwürdig Pressemeldungen aus Universitäten sind. Wie kommen solche Mitteilungen überhaupt zustande? Mehr

14.05.2019, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: TU

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Ingenieure der TU Darmstadt Auf dem Weg zum intelligenten Auto

Ingenieure der TU Darmstadt arbeiten am „Fahrzeug 5.0“. Es soll möglichst wenig Kohlendioxid ausstoßen, sich selbst optimieren und irgendwann sogar als Kraftwerk dienen. Mehr Von Sascha Zoske

23.04.2019, 15:05 Uhr | Rhein-Main

Universitätsbibliotheken Lernen und flirten

Uni-Bibliotheken sind beliebter denn je und ziemlich oft überfüllt. Was die Studenten suchen, wie sie arbeiten – und was sie sonst noch im Sinn haben. Mehr Von Josefine Janert

19.04.2019, 17:30 Uhr | Beruf-Chance

Die Spannung steigt Algorithmus sagt „Game of Thrones“-Finale voraus

Ein Algorithmus der TU München berechnet die Todeswahrscheinlichkeiten für Charaktere der Serie „Game of Thrones“. Dabei steht es für die „Mutter der Drachen“ mehr als gut. Für eine Familie sieht es allerdings eher schlecht aus. Mehr

12.04.2019, 10:34 Uhr | Gesellschaft

Die Karrierefrage Ingenieur mit Lücken in Mathe – geht das?

Mathematik ist die Sprache der Ingenieure, aber viele Studienanfänger sprechen sie kaum. Was sich nachholen lässt und wann es problematisch wird. Mehr Von Uwe Marx

02.04.2019, 13:28 Uhr | Beruf-Chance

Britische Universitäten Kleine Inseln auf dem Festland

Britische Universitäten suchen vor dem Brexit die Nähe zu deutschen Hochschulen. Dahinter stehen zunächst einmal finanzielle Motive: Man möchte EU-Gelder nicht verlieren. Mehr Von Paul Ostwald

20.03.2019, 10:58 Uhr | Feuilleton

Abnehmen-Tipps unter der Lupe Fasten mit Köpfchen

Unbedingt frühstücken, am Abend auf die Mahlzeit verzichten oder gleich Intervallfasten – um das Abnehmen ranken sich zahlreiche Mythen. Doch wie geht Abnehmen wirklich? Gene, Bakterien und Marker im Blut spielen eine wichtige Rolle. Mehr Von Felicitas Witte

10.03.2019, 14:26 Uhr | Wissen

Manager Wo Kaeser & Co. studiert haben

Die Biographien der Dax-30-Vorstände zeigen: Elitäre Kaderschmieden spielen in Deutschland eine geringere Rolle als anderswo. Mehr Von Tillmann Neuscheler

05.03.2019, 14:40 Uhr | Beruf-Chance

TU München und Facebook Geschlossener Wettbewerb

Bei der umstrittenen Kooperation mit Facebook verzichtet die TU München auf eine offene Ausschreibung des Direktorenpostens. Rechtlich ist das möglich, aber ist es auch klug? Mehr Von Thomas Thiel

30.01.2019, 16:10 Uhr | Feuilleton

Kommentar zu Geld von Facebook Egoaltruismus

Die Münchner TU gründet ein Institut für Ethik in der Künstlichen Intelligenz. 6,5 Millionen Euro kommen dafür von Facebook. Und das ist leider kein Witz. Mehr Von Thomas Thiel

22.01.2019, 15:58 Uhr | Feuilleton

Politikwissenschaftler Patzelt Zwischen den Fronten

Werner Patzelt soll der Sachsen-CDU beim Wahlprogramm helfen. Seit das feststeht, ist um ihn eine Kontroverse entbrannt – die auch alte Konflikte mit der TU Dresden wieder befeuert. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

21.01.2019, 19:03 Uhr | Politik

DLD-Diskussion Wie motiviert man junge Deutsche zum Gründen?

Gründen steht bei jungen Menschen in Deutschland nicht hoch im Kurs. Eine Gründerin und ein Wagniskapitalgeber diskutieren auf der Tech-Konferenz DLD, wie man das ändern kann. Mehr Von Bastian Benrath

19.01.2019, 18:12 Uhr | Wirtschaft

Bauvorhaben bis 2026 Milliarden gegen den Sanierungsstau an Hochschulen

In ihrer Koalitionsvereinbarung verspricht die Landesregierung den Hochschulen mehr Geld. Viele Bauprojekte bis 2026 sind noch nicht finanziert. Mehr Von Ewald Hetrodt und Sascha Zoske

11.01.2019, 11:57 Uhr | Rhein-Main

Wissenschaftlicher Nachwuchs Laptop statt Bunsenbrenner

Vera Krewald beschreitet einen neuen Karriereweg in der Wissenschaft. Die Chemikerin ist eine der ersten Tenure-Track-Professoren der TU Darmstadt. Ihre Anstellung ist zeitlich begrenzt. Mehr Von Jan Klauth

08.01.2019, 13:01 Uhr | Rhein-Main

Adolf-Messer-Stiftung Studenten kündigen gemeinsamen Protest an

Der Asta der TU Darmstadt kritisiert die Verleihung des Preises der Adolf-Messer-Stiftung. Der Namensgeber habe eine unrühmliche braune Vergangenheit. Das Unternehmen will sich der Diskussion stellen. Mehr Von Martin Ochmann

11.12.2018, 16:07 Uhr | Feuilleton

Studium Arbeitgeber lieben diese Hochschulen

München, Berlin, Freiburg – Absolventen von Unis aus diesen Städten sind bei Arbeitgebern besonders beliebt. Auch im internationalen Vergleich schneiden deutsche Hochschulen gut ab. Mehr

28.11.2018, 16:16 Uhr | Beruf-Chance

Streit um Raubkunst Werden Frankreichs Museen leergefegt?

Müssen die Museen alle Kunstwerke aus Afrika zurückgeben? Frankreich streitet über einen brisanten Expertenbericht für Präsident Macron, der am Nachmittag übergeben werden soll und so manche Rückgabe empfiehlt. Mehr Von Jürg Altwegg, Paris

23.11.2018, 11:44 Uhr | Feuilleton

Start-ups Die besten Gründer-Unis in Deutschland

Mehr Start-ups braucht das Land! Aber wo bekommen Studenten das beste Handwerkszeug für eine spätere Unternehmensgründung? Mehr Von Uwe Marx

10.11.2018, 16:36 Uhr | Beruf-Chance

Studienstiftung Es kam ein großer Umschlag

Im Jahr 2016 kam er nach Deutschland und landete in einer Flüchtlingsunterkunft in Michelstadt. Mohammad Amin Ali war 23 und sprach kein Wort Deutsch. Jetzt ist er Stipendiat der Studienstiftung. Mehr Von Astrid Ludwig

04.11.2018, 11:09 Uhr | Feuilleton

TU-Darmstadt in Not Undichte Decken, fehlende Professoren

Einst gehörte die Technische Universität zu der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder. Doch Missstände an der Hochschule führen zum Protest der Studenten. Mehr Von Sascha Zoske

30.10.2018, 17:17 Uhr | Rhein-Main

Studenten aus Taiwan Schweinshaxe, Shopping und Studium

Taiwan ist ein kleines Land – mit vielen jungen Menschen, die sich um ein Studium in Deutschland bemühen. Wie sie unsere Unis sehen, wovon sie träumen und was sie werden wollen. Mehr Von Klaus Bardenhagen, Taipeh

25.10.2018, 10:42 Uhr | Beruf-Chance

Indirekter Verdacht Antisemitismus unter Antisemitismusforschern?

Das Zentrum für Antisemitismusforschung an der TU Berlin hat erst eine Konferenzteilnehmerin ausgeladen – und dann die ganze Tagung abgesagt. Jetzt steht der Organisator unter Druck. Mehr Von Gerald Wagner

17.10.2018, 16:50 Uhr | Feuilleton

Neue Fächer an der Uni Deutschlands erster Start-up-Studiengang

Digitalisierung und demographischer Wandel hinterlassen immer tiefere Spuren im Fächerangebot der Unis. Biomechanik und Pflege werden zunehmend akademisiert und auch der Gründergeist soll geweckt werden. Mehr

17.09.2018, 14:57 Uhr | Beruf-Chance

Workshop in Berlin Wie kolonialistisch sind Naturkundemuseen?

Wer Menschheitserbe sagt, will betrügen – oder oft wenigstens die Umstände der Erwerbung verschleiern: Die Debatte um koloniale Provenienzen erreicht jetzt auch die Naturkundemuseen. Mehr Von Andreas Kilb

13.09.2018, 07:22 Uhr | Feuilleton

Stimmung unter Studenten Wir sind Chemnitz

Die Technische Universität Chemnitz wirbt mit der internationalen Herkunft ihrer Studenten. Nach den aktuellen Vorfällen in der Stadt ist dort allerdings manches anders. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Johanna Dürrholz und Sebastian Eder, Chemnitz

08.09.2018, 08:25 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z