Stadtrat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Stadtrat

  5 6 7 8 9  
   
Sortieren nach

Heine-Preis Düsseldorfs Stadtrat wehrt sich gegen Handke-Unterstützer

Die großen Fraktionen im Düsseldorfer Stadtrat wehren sich im Streit um den Heinrich-Heine-Preis, den sie Peter Handke nicht geben wollten: Von einem Angriff auf die Freiheit der Kunst könne keine Rede sein. Mehr

22.06.2006, 20:27 Uhr | Feuilleton

Stadtpolitik Leistungsbilanz in luftiger Lounge

Vor ihrer Abwahl im Stadtparlament haben die Stadträte Franz Frey, Hans-Bernhard Nordhoff und Joachim Vandreike ihre Amtszeit bilanziert. Mehr Von Tobias Rösmann

22.06.2006, 11:06 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Die Ampel hat ein kleines Plus

Die Ampel-Koalition in Offenbach hat die erste Bewährungsprobe bestanden. Ihre Kandidatenliste für den ehrenamtlichen Magistrat erhielt mehr Stimmen als das Bündnis Sitze hat. Mehr Von Anton Jakob Weinberger

15.06.2006, 23:57 Uhr | Rhein-Main

Eklat in Düsseldorf Kein Heine-Preis für Handke - Politiker verweigern Zustimmung

Der wegen seiner politischen Ansichten umstrittene Dichter Peter Handke sollte nach dem Willen einer Jury den diesjährigen Heine-Preis erhalten. Jetzt hat sich der Düsseldorfer Stadtrat eingeschaltet: Wir werden das Geld nicht zur Verfügung stellen. Mehr

30.05.2006, 16:44 Uhr | Feuilleton

Politik SPD rügt die Abwahl ihrer Dezernenten

Joachim Vandreike, Franz Frey und Hans-Bernhard Nordhoff sind als Stadträte abgewählt worden. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Klaus Oesterling kritisierte die Abwahl als Bruch mit Tradition und Stil. Mehr Von Matthias Alexander

18.05.2006, 23:39 Uhr | Rhein-Main

Kommunalpolitik Dresden ist auf einen Schlag schuldenfrei

Die Stadt Dresden verkauft als erste deutsche Kommune ihren kompletten Wohnungsbestand. Der Stadtrat hat dem Verkauf der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Woba zugestimmt. Damit kann die Stadt auf einen Schlag ihre Schulden in Höhe von 741,4 Millionen Euro tilgen. Mehr

10.03.2006, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Köln Unesco zufrieden: Keine Hochhäuser vorm Dom

Ein langer Streit scheint beendet: Die Stadt Köln hat ihre umstrittenen Hochhauspläne gekippt. Die Unesco hatte damit gedroht, dem Dom seinen Status als Weltkulturerbe zu entziehen. Mehr

16.12.2005, 19:04 Uhr | Feuilleton

Magistrat Wirtschaftsdezernent Burggraf bleibt bis Mitte März 2006

Eigentlich wäre am Freitag nächster Woche Schluß. Stadtrat Nikolaus Burggraf (CDU) würde seinen Schreibtisch räumen, die Tür seines Dienstzimmers ein letztes Mal hinter sich schließen und nach Hause gehen. Mehr

06.12.2005, 21:25 Uhr | Rhein-Main

None Pläne für Flörsheims neue Mitte

Nachdem sich die Pläne für ein kompaktes Innenstadtzentrum mit Rathaus und Lebensmittelmärkten in der Altstadt zerschlagen haben, präsentierten Bürgermeister Ulrich Krebs (CDU) und Erster Stadtrat Leo ... Mehr

23.11.2005, 20:00 Uhr | Rhein-Main

None Denkende Pferde, denkt an die Leser!

Die Stoffe für ein echtes deutsches Heimattheater liegen auf der Straße, es hebt sie bloß niemand auf. Zum Beispiel war nur Stadtrat Füßinger dagegen, aber alle anderen waren dafür. Stadtrat Knittel seinerseits teilte der Versammlung mit, Dr. Martin Heidegger fühle sich geehrt und überwältigt. Stadtrat ... Mehr

08.08.2005, 14:00 Uhr | Feuilleton

Hanau 55 Millionen Euro für die Abwasserbeseitigung

Als Umweltminister Wilhelm Dietzel zusammen mit Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Stadtrat Ulrich Müller am Montag die monumentalen Schnecken des Zulaufhebewerks in Gang setzten, öffnete auch der Himmel seine Schleusen. Mehr

06.06.2005, 21:59 Uhr | Rhein-Main

Insekten-Plage Kakerlaken-Alarm in Damme

Sie sind wieder da: Schon im vergangenen Jahr gab es im niedersächsischen Damme eine Schabenplage. Jetzt haben die Kakerlaken wieder von der Stadt Besitz ergriffen. Mehr

24.05.2005, 18:01 Uhr | Gesellschaft

Offenbach Wie Kommunen und Kreis Dienstfahrten abrechnen

Nur wenige Kommunen im Kreis Offenbach stellen ihren Bürgermeistern und hauptamtlichen Stadträten Dienstautos zur Verfügung. In Dreieich geschieht dies seit 1989; der künftige Dienstwagen von Bürgermeister ... Mehr

02.05.2005, 22:34 Uhr | Rhein-Main

None Frankfurt und Frankfurter

Dreck, Lärm und eine gesperrte Straße - das hat Carlo Giersch davon, daß seine alte Forderung, den Schaumainkai zu sanieren, jetzt erfüllt wird. Dennoch lobte er am Mittwoch den Stadtrat für Straßenerneuerung, Baudezernent Franz Zimmermann. Mehr

07.04.2005, 20:58 Uhr | Rhein-Main

None In Hofheim dichtere Bebauung statt neuer Baugebiete

Für ihre Entwicklung in den nächsten 15 Jahren läßt sich die Stadt ein Konzept von zwei Planungsbüros erarbeiten. Dieser "Stadtentwicklungsplan" werde eine Vision für die gesamte Stadt mit allen Stadtteilen, sagten Bürgermeisterin Gisela Stang und Erster Stadtrat Wolfgang Winckler (beide SPD). Mehr

09.03.2005, 21:53 Uhr | Rhein-Main

None Die CDU, der Weg und Herr Schwarz

Daß Planungsdezernent Edwin Schwarz (CDU) nicht mit seiner Unionsfraktion spricht, ist spätestens seit seinem Kleinmarkthallen-Debakel ein offenes Geheimnis. Die erfuhr schließlich von den Abrißplänen des Stadtrats erst aus der Zeitung. Mehr

12.02.2005, 01:05 Uhr | Rhein-Main

None Stadtbahn wird Wahlkampfthema

Der Vorsitzende des Kreisfachausschusses Städtebau, Planung und Verkehr der FDP, Stadtrat Wolfgang Schwarz, hat angekündigt, daß die Wiesbadener Liberalen den möglichen Bau einer Stadtbahn bei der nächsten Kommunalwahl abermals zum Thema machen könnten. Mehr

07.02.2005, 20:56 Uhr | Rhein-Main

None Zerreißprobe in Hochheim: SPD gegen Wiederwahl von Stadtrat Haus

Die Koalition von SPD und CDU in der Hochheimer Stadtverordnetenversammlung steht knapp zwei Jahre nach der Bürgermeisterwahl, bei der sich Angelika Munck (Freie Wähler) überraschend gegen Amtsinhaber Harald Schindler (SPD) durchsetzen konnte, vor einer Zerreißprobe. Mehr

28.01.2005, 21:09 Uhr | Rhein-Main

CDU Zwei CDU-Mitglieder wollen Erster Stadtrat in Seligenstadt werden

Zwischen zwei Bewerbern aus den Reihen der CDU müssen sich die Seligenstädter Stadtverordneten in ihrer Sitzung am Montag entscheiden: Auf der Tagesordnung steht die Wahl des künftigen hauptamtlichen ... Mehr

28.01.2005, 20:10 Uhr | Rhein-Main

Kommunalpolitik Frankfurt: Zweite Amtszeit für Planungsdezernent Schwarz

Der Frankfurter Planungs- und Sicherheitsdezernent Edwin Schwarz (CDU) ist von der Stadtverordnetenversammlung wiedergewählt worden. Auf den Stadtrat fielen in geheimer Wahl 59 der 90 abgegebenen Stimmen. Mehr

28.01.2005, 09:32 Uhr | Rhein-Main

None Czunczeleit wird Wohnungsbau-Geschäftsführer

CDU und SPD haben am Dienstag den Ersten Stadtrat Gerd Czunczeleit (CDU) zum neuen Geschäftsführer der Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) vorgeschlagen. Seine Amtszeit im Magistrat läuft ohnehin zum 31. Mehr

25.01.2005, 21:12 Uhr | Rhein-Main

Ermittlungen Untreueverdacht gegen Frankfurter Finanzbeamten - Karbener Stadtrat tritt zurück

Der ehrenamtliche Karbener Stadtrat Klaus Müller hat sein Amt niedergelegt. Wie der hauptamtliche Stadtrat und Karbener SPD-Vorsitzende Jochen Schmitt am Sonntag bestätigte, hat der 50 Jahre alte Sozialdemokrat, ... Mehr

09.01.2005, 22:31 Uhr | Rhein-Main

Hanau Jury und Stadt streiten um Verleihungsort für Hindemith-Preis

Wenn der Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) und der für Kultur zuständige Stadtrat Rolf Frodl (CDU) am Samstag in der Staatsoper Unter den Linden in Berlin den von der Stadt Hanau gestifteten ... Mehr

07.12.2004, 21:25 Uhr | Rhein-Main

Reformen Sozialrathäuser bereiten sich auf Hartz IV vor

Stadtrat Franz Frey (SPD) ist sicher: "Wir sind im Zeitplan." Bis Weihnachten soll die Bearbeitung und Eingabe der Daten der künftigen Arbeitslosengeld-II-Empfänger abgeschlossen sein. Im Sozialrathaus ... Mehr

05.12.2004, 18:45 Uhr | Rhein-Main

Der Oberbürgermeister Wolfgang Schuster

Der Oberbürgermeister von Stuttgart begann seine Laufbahn 1975 als jüngster CDU-Politiker im Stadtrat in Ulm. Er tritt für mehr Eigenständigkeit und Eigenverantwortung der Kommunen ein. Mehr

10.11.2004, 01:00 Uhr | Aktuell
  5 6 7 8 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z