Stadtrat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Stadtrat

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Berliner Grüne Ein Stadtrat auf dem Grill

Die harte Auseinandersetzung um den Polizeieinsatz an einer von Flüchtlingen besetzten Schule in Berlin wirft die Frage auf: Darf ein Grüner die Polizei rufen? In Kreuzberg jedenfalls nicht. Auch nicht, wenn er helfen will. Mehr Von Antje Schmelcher, Berlin

13.07.2014, 15:54 Uhr | Politik

Bad Homburg Zutritt zur Abi-Feier nur mit Armband

Die Bad Homburger Abiturienten treffen sich am Freitag im Jubiläumspark, um zu feiern. Ein Sicherheitsdienst und die Polizei sollen für Schutz sorgen. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

20.03.2014, 15:49 Uhr | Rhein-Main

Kommunalwahl in Bayern Rot-Grün verliert Mehrheit in München

Rot-Grün hat in München keine Strahlkraft mehr: Die CSU wird nach der Kommunalwahl die stärkste Fraktion im Stadtrat stellen. Für die Münchner Sozialdemokraten ist das eine Zäsur, die weit über die Landeshauptstadt hinausweist. Mehr Von Albert Schäffer, München

18.03.2014, 20:26 Uhr | Politik

Stadtrat entschuldigt sich Jugendfußball am Samstag wieder mit Toren

Wegen Sicherheitsbedenken hat das Frankfurter Sportamt mehr als 300 Jugendfußballtore einkassiert - zum Ärger des Sportdezernenten. Der entschuldigt sich bei den Vereinen. Und verspricht Abhilfe zum Wochenende. Mehr

27.02.2014, 17:22 Uhr | Rhein-Main

Affäre um angebliche Belästigung Die Sekretärin bricht ihr Schweigen

Die Sekretärin, die vom damaligen Eschborner Ersten Stadtrat Mathias Geiger belästigt worden sein soll, äußert sich erstmals im Interview dazu. Ein Jahr lang hatte sie ihrer Arbeit wegen eines Burn-out-Syndroms nicht nachgehen können. Mehr

14.02.2014, 11:29 Uhr | Rhein-Main

Spott über CSU-Wahlplakat Chabos wissen, wer der Fabi ist

Eigentlich will Fabian Giersdorf ja nur in den Stadtrat von Roth einziehen. Doch weil der junge CSU-Politiker dafür ein Zitat des Rappers „Haftbefehl“ auf sein Plakat drucken ließ, findet er sich plötzlich mitten in einem Aufmerksamkeitssturm. Mehr Von Albert Schäffer, München

04.02.2014, 18:26 Uhr | Politik

Antrag zurückgezogen Bocholt spielt doch nicht Lotto für die Stadtkasse

Der Stadtrat von Bocholt wird nicht Lotto spielen um die leeren Kassen der Stadt zu füllen. Einen entsprechenden Antrag zog die CDU jetzt zurück und fordert zum privaten Engagement auf. Mehr

30.01.2014, 17:55 Uhr | Wirtschaft

Ausgleich der Mehrkosten bei Behinderung Pflegebedürftig und trotzdem politisch aktiv

Seit einem Unfall ist Theodor Bubenzer querschnittsgelähmt, er bleibt politisch aktiv. Nun will Aschaffenburg die Mehrkosten für schwerbehinderte Stadträte übernehmen, wenn sie an Sitzungen teilnehmen. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

07.01.2014, 20:30 Uhr | Rhein-Main

200-Millionen-Euro-Projekt von ECE Ein neues Handelsquartier für Mainz

Monatelang hat die Stadt Mainz mit dem Investor ECE verhandelt. Nun steht fest: Die Hanseaten dürfen ein neues Einkaufszentrum in der Stadt bauen. Mehr Von Markus Schug

05.12.2013, 00:23 Uhr | Rhein-Main

Ausbau der Bundesstraße 26 Einwohner sollen über Straßenausbau entscheiden

Über den Ausbau der Bundesstraße 26 können nun die Aschaffenburger abstimmen: Der Stadtrat stimmt für ein Bürgerbegehren und für ein Ratsbegehren. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

19.11.2013, 22:32 Uhr | Rhein-Main

Torontos Bürgermeister Die unerträgliche Peinlichkeit des Seins

Alkohol, Rauschgift und eine Todesdrohung - Torontos Bürgermeister Rob Ford ist eine Zumutung für die Stadtelite. Weil man ihn nicht abwählen kann, hat der Stadtrat ihm den Geldhahn zugedreht. Mehr Von Andreas Ross

19.11.2013, 16:20 Uhr | Politik

Nach Drogengeständnis Torontos Bürgermeister entmachtet

Torontos Bürgermeister Rob Ford hat zugegeben, Crack geraucht und auch in seiner Amtszeit Drogen gekauft zu haben. Der Stadtrat entzog ihm nun fast sämtliche Machtbefugnisse. Einen Rücktritt lehnt Ford weiter ab. Mehr

19.11.2013, 05:57 Uhr | Politik

Libyen Generalstreik in Tripolis aus Protest gegen Milizen

Nach blutigen Zusammenstößen von Milizen und Demonstranten in Libyen ruft der Stadtrat von Tripolis zum Generalstreik auf. Am Wochenende starben mehr als 40 Menschen. Mehr

17.11.2013, 12:13 Uhr | Politik

Volker Stein Sie werden ihn noch vermissen

Am Donnerstag verabschiedet sich Stadtrat Volker Stein mit einer Feier im Kaisersaal aus dem Magistrat. Der FDP-Politiker hatte mehr Eigenschaften als Möglichkeiten. Mehr Von Matthias Alexander, Frankfurt

22.10.2013, 18:34 Uhr | Rhein-Main

Eschborner Affäre um Belästigung Wahlsieger fährt erst einmal in den Urlaub

Die ehemalige Sekretärin des Wahlsiegers Mathias Geiger wirft ihm sexuelle Belästigung vor. Doch der Staatsanwaltschaft fehlt ein Anfangsverdacht für Ermittlungen. Mehr Von Heike Lattka, Eschborn

07.10.2013, 21:41 Uhr | Rhein-Main

Am Set mit Stephen King Unter der Käseglocke

Stephen Kings Roman „Under the Dome“ erzählt von einer Kleinstadt, die urplötzlich vom Rest der Welt abgeschnitten ist. Pro Sieben zeigt jetzt die erste Staffel der Serie, die daraus entstand. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

04.09.2013, 10:57 Uhr | Feuilleton

Bundestagskandidatur missfällt Führung SPD möchte Paris aus der Partei werfen

Michael Paris, Stadtrat der Frankfurter SPD, möchte in seiner Heimatstadt für den Bundestag kandidieren - allerdings als Unabhängiger. Dies missfällt der Parteiführung. Mehr Von Ralf Euler und Hans Riebsamen

02.07.2013, 01:20 Uhr | Rhein-Main

Bundestagskandidatur Schäfer-Gümbel bedauert Konflikt mit Michael Paris

Der Frankfurter Sozialdemokrat Paris hat seine Partei vor den Kopf gestoßen. Er will neben der SPD-Kandidatin Nissen im selben Wahlkreis als Unabhängiger für den Bundestag kandidieren, die SPD aber nicht verlassen. Mehr

01.07.2013, 17:01 Uhr | Rhein-Main

SPD-Stadtrat aus Frankfurt Paris will als Unabhängiger für Bundestag kandidieren

Der ehrenamtliche Frankfurter Stadtrat Michael Paris will nach rund 40 Jahren in der SPD als unabhängiger Kandidat für den Bundestag antreten. Der SPD-Chef will Paris nun ausschließen. Mehr

30.06.2013, 19:12 Uhr | Rhein-Main

Zwei Stimmen der Koalition fehlen Schneider neuer Dezernent in Frankfurt

Frankfurt hat einen neuen hauptamtlichen Stadtrat. Der CDU-Landtagsabgeordnete Jan Schneider ist gewählt worden, allerdings fehlten ihm zwei Stimmen aus den eigenen Reihen. Welche Zuständigkeiten er haben wird, ist noch offen. Mehr Von Tobias Rösmann

06.06.2013, 23:44 Uhr | Rhein-Main

Millionenkürzung Weniger Busse und Bahnen in Frankfurt

Die Stadt Frankfurt kürzt das Nahverkehrsangebot auf einigen Linien, um Kosten zu sparen und dem Stadtetat zu dienen. Die Fahrgäste sollen davon aber so wenig wie möglich spüren. Mehr Von Hans Riebsamen

05.06.2013, 01:21 Uhr | Rhein-Main

Neonazis in Thüringen Die Drehbücher der Rechtsextremen

Die Taten, die den Mitgliedern des NSU zu Last gelegt werden, muten ungeheuerlich an. Dabei kommen sie aus einer Szene, die sich in die Mitte der Gesellschaft bewegen will - und die den Terror als Mittel nie ablehnte. Mehr Von Claus Peter Müller, Kahla

14.05.2013, 11:28 Uhr | Politik

Stichwahl Stang bleibt Bürgermeisterin von Hofheim

Die Sozialdemokratin Gisela Stang bleibt Rathauschefin von Hofheim. Sie setzte sich in der Stichwahl gegen CDU-Bewerber Wolfgang Exner durch, der Erster Stadtrat ist Mehr

29.04.2013, 01:20 Uhr | Rhein-Main

Neues Wohnviertel Goldgräber an der Themse

Mitten in London planen Investoren aus Malaysia rund um das historische Kohlekraftwerk Battersea Power Station ein neues Wohnviertel - größer als der Hyde Park. Interessenten für die Wohnungen kommen aus der ganzen Welt. Mehr Von Marcus Theurer, London

11.04.2013, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Im Fernsehen: Boss Der Chef zieht dir die Ohren lang

Flughafenbau? Geht doch! Die amerikanische Politserie Boss zeigt, wie man als Bürgermeister weiterkommt. Verschiedene Krankheiten machen die Sache spannend. Mehr Von Daniel Haas

18.03.2013, 17:28 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z