Stadtrat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Debatte um neues Gelände Konzert von Ed Sheeran nach Gelsenkirchen verlegt

Mitte Juli wollte Ed-Sheeran-Konzert in Düsseldorf auftreten. Weil der Stadtrat das nicht zuließ, spielt der britische Sänger nun in Gelsenkirchen. Mehr

28.06.2018, 07:48 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Stadtrat

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Trikot-Widmung für Erdogan Stadtrat tritt wegen Beleidigung von Nationalspielern zurück

Auf seiner Facebook-Seite hat ein SPD-Stadtpolitiker aus Bebra die Nationalspieler Gündogan und Özil beleidigt. Anlass: Beide hatten dem türkischen Präsidenten ihre Ehre erwiesen. Nun tritt der Stadtrat zurück. Mehr

04.06.2018, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Planungsdezernent Josef „Wir haben in Frankfurt eine Bodenkrise“

Was kann die Stadt gegen die explodierenden Mieten tun? Der Frankfurter Planungsdezernent Mike Josef über fehlendes Bauland, den Kampf um die Mittelschicht und die hohen Gewinne der Grundstückseigner. Mehr Von Birgit Ochs

16.03.2018, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Zur OB-Wahl in Offenbach Eine Schlappe für die Vierer-Koalition

Der künftige Offenbacher Oberbürgermeister Felix Schwenke (SPD) hat Wähler jenseits seiner Partei erreicht. Die CDU als größte Koalitionsfraktion muss sich weiterhin mit einem hauptamtlichen Stadtrat zufriedengeben. Mehr Von Eberhard Schwarz

25.09.2017, 01:01 Uhr | Rhein-Main

Stadtrat in Eschborn Wir schieben Projekte für 100 Millionen Euro vor uns her

Der ehrenamtliche Stadtrat Adolf Kannengießer soll in Eschborn die Stadtentwicklung ankurbeln. Er spricht über Versäumnisse und die Aufgaben, die abgearbeitet werden sollen. Mehr Von Heike Lattka, Eschborn

05.01.2017, 13:14 Uhr | Rhein-Main

Trinker unerwünscht Alkoholverbot am Münchner Bahnhof

Rund um den Münchner Hauptbahnhof gilt künftig ein Alkoholverbot. Pöbeleien und Gewalt sollen damit eingedämmt werden. Um ihr Feierabendbier müssen sich Reisende aber nicht sorgen. Mehr Von Karin Truscheit

15.12.2016, 10:30 Uhr | Gesellschaft

Stadtrat stimmt für Bewerbung Nürnberg will Europäische Kulturhauptstadt 2025 werden

Die Entscheidung ist gefallen: Der Stadtrat stimmte einer Bewerbung Nürnbergs zu. Doch die Konkurrenz ist stark. Mehr

14.12.2016, 19:29 Uhr | Feuilleton

Wahl in Berlin AfD hat Anrecht auf Stadträte in sieben Bezirken

Die rechtspopulistische AfD zieht nicht nur mit 25 Parlamentariern ins Berliner Abgeordnetenhaus ein. Es winken auch gut bezahlte Stadtratsposten. Mehr

19.09.2016, 05:14 Uhr | Politik

Mainzer Ludwigsstraße Weg frei für Investoren

Die Mainzer Ludwigsstraße ist nicht nur eine Einkaufsmeile: Bei großen Volksfesten gehört die Lu den Bürgern. Nun gibt es wieder einmal Pläne zur Bebauung. CDU und FDP sind gespalten. Mehr Von Markus Schug, Mainz

12.06.2016, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Drogen-Verdacht Nächster Skandal, nächster Rücktritt bei der CSU

Der zweite Skandal für die CSU in dieser Woche: Der Politiker und Handwerkspräsident Georg Schlagbauer zieht sich aus allen öffentlichen Ämtern zurück. Der Wiesn-Stadtrat soll Drogen gekauft haben. Mehr

09.06.2016, 17:07 Uhr | Politik

Offenbachs Kämmerer vor Abwahl Ehrenamtlicher Stadtrat in Reserve

Die neue Offenbacher Koalition will den sozialdemokratischen Kämmerer Schwenke heute abwählen. Ein SPD-Parteisoldat soll für ihn aber einen Platz im Magistrat freihalten. Mehr Von Eberhard Schwarz

08.06.2016, 18:44 Uhr | Rhein-Main

Offene W-Lan-Netze Freies Internet für alle

In großen Städten können sich die Menschen bald über offene W-Lan-Netze überall ins Internet einwählen. Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Mehr Von Corinna Budras

10.08.2015, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Thüringen Leimspuren eines Neonazis

In Eisenach stimmt der Stadtrat über einen Abwahlantrag gegen Oberbürgermeisterin Katja Wolf von der Linkspartei ab. Gestellt hatte ihn der vorbestrafte Neonazi Patrick Wieschke, der einen Sitz für die NPD inne hat. So kommt es zum Eklat. Mehr Von Claus Peter Müller, Eisenach

19.06.2015, 13:48 Uhr | Politik

Bürgermeister nicht im Gericht Eschborn soll früherer Sekretärin 70.000 Euro zahlen

Im Streit zwischen Eschborn und der früheren Sekretärin des jetzigen Bürgermeisters Geiger ist ein Vergleich geschlossen worden. Den will die Koalition aber nicht mittragen. Und Geiger blieb der Verhandlung fern. Mehr Von Heike Lattka

30.04.2015, 14:23 Uhr | Rhein-Main

Kommunalwahlen in England Ein Pornostar will in den Stadtrat

John Langley will in die englische Lokalpolitik gehen. Er tut das aber nicht des Geldes wegen. Denn das verdient er anders. Mehr

13.04.2015, 20:19 Uhr | Gesellschaft

Zustimmung im Stadtrat Paris wird Hamburgs Konkurrent um Olympia 2024

1992, 2008 und 2012 scheiterte Paris mit seinen Bewerbungen um die Olympischen Spiele. Nun soll es endlich klappen. Der Stadtrat gibt mit großer Mehrheit grünes Licht. Olympia 2024 in Paris hätte eine besondere historische Note. Mehr

13.04.2015, 13:19 Uhr | Sport

Hohe Feinstaubbelastung Paris sperrt alte Abgasschleudern aus

Bald dürfen betagte Autos, Lastwagen und Busse nicht mehr in die Pariser Innenstadt fahren. Stattdessen bekommen Autobesitzer 400 Euro für ein Fahrrad oder ein Jahresticket für die Métro. Mehr Von Christian Schubert, Paris

10.02.2015, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Missbrauchsskandal in England Komplettes Versagen bei allen Beteiligten

Jahrelang wurden in der englischen Stadt Rotherham Kinder von Pädophilen missbraucht - die Polizei unternahm nichts. Nach dem Rücktritt des Stadtrats gesteht jetzt auch die Labour-Partei Versäumnisse ein. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

05.02.2015, 13:47 Uhr | Politik

Dortmund Ratsmitglied stellt Anfrage nach Zahl der Juden

Eine Anfrage der Partei Die Rechte im Dortmunder Stadtrat zur Zahl der Juden in der Ruhrgebietskommune hat für Empörung gesorgt. Die Stadt will die Anfrage nun dem Staatsschutz weiterleiten. Mehr

14.11.2014, 18:58 Uhr | Politik

Die AfD und der rechte Rand Zeichen der Ohnmacht

Die AfD hat lange abgestritten, im Duisburger Stadtrat mit rechtsextremen Parteien gestimmt zu haben. Ein nun veröffentlichtes Protokoll beweist das Gegenteil. Das bringt auch einen Europaabgeordneten in Bedrängnis. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

08.10.2014, 10:58 Uhr | Politik

Porzellan-Manufaktur Streit um Marke Meissen eskaliert

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur sieht ihre Tradition und die Arbeitsplätze gefährdet, sollte die Marke Meissen für andere Firmen der Stadt geöffnet werden. Der Stadtrat fordert das. Der Streit droht zu eskalieren. Mehr

03.10.2014, 12:11 Uhr | Wirtschaft

Eschborn Keine Ruhe in Hessens reichster Stadt

Erst wirft die Sekretärin dem damaligen Ersten Stadtrat Matthias Geiger sexuelle Belästigung vor. Nun klagt die bisherige Leiterin vom Bürgerdialog. Damit beschäftigt die Eschborner Affäre weiter Gerichte und Staatsanwaltschaft. Mehr Von Heike Lattka, Eschborn

27.09.2014, 13:31 Uhr | Rhein-Main

Eigene Domain für Frankfurt Pläne für „.frankfurt“-Adresse im Internet

So eine eigene Internet-Domain ist teuer. Daher sucht Stadtrat Schneider Verbündete in den Kammern, um die „.frankfurt“-Endung zu finanzieren. Andere Großstädte sind da schon weiter. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt

19.09.2014, 18:30 Uhr | Rhein-Main

AfD Rechte Alternativen

Im Duisburger Stadtrat vermuten CDU und SPD, dass sich die eurokritische AfD mit Rechtsextremen abspricht – zu eindeutig scheint ihr Abstimmungsverhalten. Nun fragt man sich, wie dem Koalitionstreiben am rechten Rand begegnet werden soll. Mehr Von Reiner Burger, Duisburg

20.08.2014, 13:50 Uhr | Politik

Großbritannien Die Islamische Republik von Tower Hamlets

Bengalen bestimmen das Leben eines Londoner Stadtteils: Statt Urinalen gibt es im Rathaus Anlagen zum Füßewaschen, von den 45 Stadträten stammen 25 aus Bangladesch. Bei Debatten im Stadtrat vergessen sie zuweilen das Englische. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

22.07.2014, 12:50 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z