Spessart: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Streckennetz im Spessart Mit dem Mountainbike den „Flow“ erleben

Bad Orb und der Spessart setzen auf die Trendsportart, deren Anhänger oft wirtschaftlich gut ausgestattet sind. Für sie gibt es spezielle Radwege und Hotels mit Reparaturservice. Mehr

09.05.2019, 16:22 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Spessart

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Roman „Zornfried“ Drehen Sie, wenn möglich, um

Eine Gruppe rechter Denker auf einer Burg. Ein Journalist auf Pilgerreise, fasziniert vom „Neuen“, unfähig, Richtig und Falsch zu erkennen. Über Jörg-Uwe Albigs Schlüsselroman „Zornfried“. Mehr Von Cord Riechelmann

25.03.2019, 22:01 Uhr | Feuilleton

Frankfurts Christbaum Märchenhafte Fichte

Mit knapp 30 Metern Höhe wirkt die majestätische Fichte genau richtig. Damit wäre Frankfurts Christbaum endlich gefunden. Doch der Transport zum Römerberg wird zur Geduldsprobe. Mehr Von Matthias Trautsch

24.10.2018, 17:01 Uhr | Rhein-Main

Training mit Raubvögeln Landung auf dem Lederhandschuh

Seit 15 Jahren betreibt Walter Reinhart auf der Ronneburg eine Falknerei. Hin und wieder kostet ihn das ein T-Shirt. Auf die richtige Kommunikation kommt es an. Mehr Von Wolfgang Oelrich

31.08.2018, 12:39 Uhr | Rhein-Main

Bundeswehrausbildung Drill im Spessart

Drei Tage, 50 Kilometer, knapp einen halben Zentner auf dem Rücken. Die Ausbildung zum Einzelkämpfer der Bundeswehr braucht harte Burschen – und ist bei den Soldaten gefürchtet. Mehr Von Marco Seliger

06.06.2018, 06:10 Uhr | Politik

Fahrbericht Dacia Duster Ehrliche Haut mit bulligem Auftritt

Immer mehr SUV-Fans wollen das einfache Leben ohne Wurzelholz. Dann ist der Dacia Duster erste Wahl. Er ist billig, aber kein Billigheimer. Und doch sind Kompromisse gefragt. Mehr Von Wolfgang Peters

02.06.2018, 08:55 Uhr | Technik-Motor

Bevölkerungsschwund Geld für das Dorfgasthaus im Ortskern

Schön ist es im Osten des Main-Kinzig-Kreises, im Spessart und dem Vogelsberg. Aber auch abgelegen – und deswegen schwindet dort die Bevölkerung. Dagegen soll ein Förderprogramm helfen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

20.02.2018, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Bahnausbau im Kinzigtal „Schaden für Mensch, Natur und Wirtschaft“

Der geplante Ausbau der Bahnstrecke zwischen Hanau und Fulda beunruhigt die Bürger im Kinzigtal. Gelnhausen erwartet bei einigen Varianten weitere Belastungen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Gelnhausen

26.01.2018, 12:47 Uhr | Rhein-Main

Zusammenstoß Drei Tote bei Unfall im Spessart - Vollsperrung auf der A3

Die Anzahl der Toten bei dem schweren Unfall auf der A3 ist gestiegen. Mehr

09.11.2017, 11:19 Uhr | Rhein-Main

Tourismus im Main-Kinzig-Kreis Mystik und Geheimnis als Lockmittel

Seit einem Jahr wirbt der Main-Kinzig-Kreis mit einer Tourismusgesellschaft für sich und den Spessart – und das mit einigem Erfolg. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

12.10.2017, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Mythen und Romantik Geheimnisvolle Märchenreise durch den Spessart

Im Main-Kinzig-Kreis sucht eine junge Tourismusgesellschaft neue Wege für die Vermarktung. Dafür setzt sie auf Mythen und Romantik - und kleineren Themen, die das Herz berühren. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Gelnhausen

04.05.2017, 23:27 Uhr | Rhein-Main

Wachsende Tierpopulation Nicht nur Wildschweine werden zur Last

Das mildere Klima führt dazu, dass sich Tiere im Wald stärker vermehren. Doch die Mitarbeiter des Forstamts in Hanau-Wolfgang können die langfristigen Folgen nicht abschätzen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

24.04.2017, 14:02 Uhr | Rhein-Main

NS-Beamte im Justizministerium Wie war es denn bloß möglich?

Im Justizministerium der Bundesrepublik machten NS-Beamte Karriere, ohne dass die Demokratie Schaden nahm. Der Historiker-Bericht Die Akte Rosenburg versteht das nicht. Mehr Von Martin Otto

21.11.2016, 12:17 Uhr | Feuilleton

Bad Orb Charme der siebziger Jahre soll verschwinden

Die Kurstadt Bad Orb soll attraktiver werden. Dafür hat der neue Bürgermeister Roland Weiß ein Stadtleitbild auf den Weg gebracht. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Bad Orb

13.11.2016, 18:45 Uhr | Rhein-Main

Malerei & Fotografie Das geheimnisvolle Streben der grünen Pracht

Bäume? Ja, Bäume. Wer sich neben ihren Stämmen, Ästen und Blättern auch für die ästhetische Seite dieser grünen Wesen interessiert, sollte zwei Ausstellungen im Rheinland nicht verpassen. Mehr Von Frank Maier-Solgk

20.04.2016, 18:35 Uhr | Feuilleton

Rotwildfraß im Wald Schäden in unvorstellbarem Ausmaß

Im Spessart wird zu viel Rotwild geduldet, damit Jäger leichter eine Trophäe schießen können. Das kritisieren zumindest Naturschützer. Doch den Vorwurf lässt Hessen-Forst nicht auf sich sitzen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Jossgrund

23.03.2016, 13:37 Uhr | Rhein-Main

Naturschutz in Hessen M 2 streift frei umher

Luchse, Otter, Biber: Fast ausgestorbene Arten haben vom Naturschutz in Hessen profitiert. Die einen allerdings mehr als die anderen. Mehr Von Claudia Schülke

21.08.2015, 11:36 Uhr | Rhein-Main

Oxfam-Lauf in Bad Orb Schweiß vergießen für den Kampf gegen die Armut

100 Kilometer in weniger als 30 Stunden: Bad Orb im Spessart richtet vom nächsten Jahr an die deutsche Version des weltweit stattfindenden Wohltätigkeitslaufs Trailwalker von Oxfam aus. Mehr Von Holger Dell, Bad Orb

27.06.2015, 16:04 Uhr | Rhein-Main

Zu Besuch in Hengasch Was ist bloß so lustig an der Dorfpolizei?

Mord mit Aussicht ist die erfolgreichste Krimi-Comedy im deutschen Fernsehen. Sie spielt in der Eifel – und dort lebt auch deren Erfinderin Marie Reiners. Ein Besuch an der Quelle von Hengasch. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

02.12.2014, 13:02 Uhr | Feuilleton

Einwanderer aus Thüringen und Bayern Fischotter in Hessen wieder heimisch

Der Fischotter kommt zurück nach Hessen. Entdeckt wurden Spuren an der Eder, im Vogelsbergkreis sowie im Spessart. Laut Umweltministerium handelt es sich noch um Einzeltiere. Mehr

31.07.2014, 17:44 Uhr | Rhein-Main

Falkenbergtunnel Fünf Meter täglich durch den Berg

Die Arbeiten am Falkenbergtunnel haben begonnen. Die Bahn investiert 400 Millionen Euro in den acht Kilometer langen Abschnitt von Laufach nach Heigenbrücken. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

09.03.2014, 09:30 Uhr | Rhein-Main

Weitere Gleise bis Gelnhausen Strecke nach Fulda als Jahrhundertprojekt

Der Ausbau der Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Fulda zieht sich hin. Die Deutsche Bahn sieht sich aber im Zeitplan. Zunächst gibt es weitere Gleise bis Gelnhausen. Mehr

04.02.2014, 00:22 Uhr | Rhein-Main

Trasse bei Heigenbrücken Bahn muss besser vor Zuglärm schützen

Das Bundesverwaltungsgericht wertet die 400 Millionen Euro teure Trasse bei Heigenbrücken als Neubau. Damit haben sich Anwohner der Spessartstrecke durchgesetzt. Mehr Von Agnes Schönberger, Heigenbrücken

22.01.2014, 12:47 Uhr | Rhein-Main

Wetterau Mit Baldrian auf Wildkatzensuche

Ein Naturschutzprojekt will herausfinden, ob es im Büdinger Wald Wildkatzen gibt. Zu diesem Zweck kommt Baldrian an Lockstäben zum Einsatz. Mehr Von Wolfram Ahlers, Büdingen

16.01.2014, 18:02 Uhr | Rhein-Main

Haare als Nachweis Auf Wildkatzen-Pirsch in der Wetterau

Mit 20 Lockstäben wollen Naturschützer die Wildkatze in der Wetterau nachweisen. Die Daten sollen in eine bundesweite Gendatenbank für Wildkatzen einfließen. Mehr

14.01.2014, 18:08 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z