Peter Fischer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Peter Fischer

  1 2 3 4 5 ... 8  
   
Sortieren nach

Kommentar Dem Eintracht-Retter folgt der Erneuerer

Auf Bruchhagen folgt Bobic bei Eintracht Frankfurt: Der hat sich beim VfB Stuttgart als Kader-Entwickler mit Weitsicht erwiesen. Was die Frage nach der Zukunft von Sportdirektor Hübner aufkommen lässt. Mehr Von Peter Heß

09.05.2016, 14:52 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Mit Ruhe in Rente

Die Eintracht bezwingt den BVB 1:0, und die Fans sind sich schon sicher: „Nie mehr zweite Liga.“ Blumen zum Abschied für Heribert Bruchhagen – sein Nachfolger ist gefunden: Fredi Bobic. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

09.05.2016, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Neuer Eintracht-Sportvorstand Alles spricht für Fredi Bobic

Nach F.A.S.-Informationen ist Thomas Sobotzik kein Kandidat mehr für den Posten des Sportvorstandes bei Eintracht Frankfurt. Damit ist der Weg zur Nachfolge von Heribert Bruchhagen frei für den früheren Stuttgarter. Mehr Von Peter Heß

07.05.2016, 13:57 Uhr | Sport

Suche nach Sportvorstand Horst Heldt ist bei der Eintracht aus dem Rennen

Wer wird Nachfolger von Heribert Bruchhagen bei Eintracht Frankfurt? Der scheidende Schalker Sportchef spielt bei der Entscheidung keine Rolle. Hoch im Kurs stehen dagegen ein ehemaliger Stuttgarter – und ein großer Unbekannter. Mehr Von Peter Heß

02.05.2016, 19:47 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Ein Fingerhut voll Zuversicht

Existenzangst bei der Eintracht: Trainer Kovac glaubt unbeirrt an die Rettung, Vorstandschef Bruchhagen kontert Bertholds Kritik – und eine brave Mannschaft soll es richten. Mehr Von Marc Heinrich und Ralf Weitbrecht

22.04.2016, 07:34 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Das Leid der Leitfigur

Schwarzer Tag im Abstiegskampf: Lukas Hradecky ist der Eintracht beim 0:3 in Gladbach kein Rückhalt: Alle Fehler in einem Spiel. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Mönchengladbach

14.03.2016, 08:20 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Suche nach Obamas Trauzeugen

Die Eintracht braucht bald einen neuen Vorstandschef. Die Liste der Bewerber ist lang, die Wünsche des Klubs sind vielfältig. Bobic, Schmadtke und Nerlinger könnten Kandidaten sein. Allerdings ist auch eine überraschende Nachfolge nicht ausgeschlossen. Mehr Von Peter Heß, Abu Dhabi

12.01.2016, 07:24 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Schaaf war zu empfindlich

Im Trainingslager der Eintracht rechnet Aufsichtsratschef Steubing mit dem alten Trainer ab. Und Marc Stendera bekommt einen Ernährungsberater. Mehr Von Marc Heinrich, Windischgarsten

21.07.2015, 08:33 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Dem „kleinen Kloppo“ auf der Spur

Die Eintracht steht kurz vor der Verpflichtung des neuen Trainers. Am alten lässt Aufsichtsratschef Steubing kein gutes Haar. Er hat klare Vorstellungen von dessen Nachfolger. Mehr Von Jörg Daniels und Marc Heinrich

10.06.2015, 10:29 Uhr | Rhein-Main

Wolfgang Steubing Eintracht Frankfurt hat neuen Aufsichtsratschef

Der Börsenmakler und Mäzen Wolfgang Steubing ist zum neuen Aufsichtsratschef der Eintracht gewählt worden. Vor allem bei einer wichtigen Entscheidung sind die Vereinskontrolleure unter seiner Führung nun gefragt. Mehr Von Ralf Weitbrecht

08.06.2015, 22:46 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Der Kandidat, mit dem alle können

Wolfgang Steubing geht völlig unbeschadet aus dem Wirbel um die Eintracht hervor – und wird wohl neuer Aufsichtsratsvorsitzender. Mehr Von Peter Heß

08.06.2015, 11:20 Uhr | Rhein-Main

Aufsichtsratswahl Mehr Risiko bei der Frankfurter Eintracht

Der Montag ist der Tag des Umbruchs: Mit dem neuen Aufsichtsrat unter dem designierten Chef Wolfgang Steubing soll offensiver gespielt werden. Mehr Von Jörg Daniels

07.06.2015, 09:09 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Nachfolger für Aufsichtsratschef Bender gesucht

Der Aufsichtsratschef der Frankfurter Eintracht tritt nicht mehr zur Wahl an: Wilhelm Bender gibt seinen Posten ab. Wird Wolfgang Steubing sein Nachfolger? Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

25.04.2015, 22:46 Uhr | Sport

Stasi-Spion Geld gegen Verrat, das war der Deal

Werner Stiller war Stasi-Spion und lief in den Westen über. Dort wurde er mit einer neuen Identität erfolgreicher Investmentbanker. Ein Leben wie ein Agenten-Thriller. Mehr Von Peter Badenhop

03.03.2015, 13:38 Uhr | Gesellschaft

Eintracht Frankfurt Nach der Wahl ist vor der Wahl

Ruhe kehrt so schnell bei der Eintracht keine ein. Nur Peter Fischer darf durchatmen. Ohne die Zustimmung des alten und neuen Präsidenten wird der Klub keine seiner Zukunftsfragen lösen können. Mehr Von Jörg Daniels und Marc Heinrich

27.01.2015, 09:31 Uhr | Rhein-Main

Kommentar K.-o.-Sieg ohne Gegner für den Eintracht-Präsidenten

Peter Fischer bleibt Präsident von Eintracht Frankfurt. Er ist ein Präsident, der vieles richtig gemacht hat, um das anhaltende Wachstum des Klubs zu fördern. Sein Herausforderer schaffte es nicht, für Wechselstimmung zu sorgen. Mehr Von Marc Heinrich

26.01.2015, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die große Peter-Fischer-Show

Eintracht-Präsident Peter Fischer wird mit 99,9 Prozent der Stimmen bestätigt. Herausforderer Schäfer zieht seine Kandidatur unmittelbar vor der Abstimmung zurück, weil er seine Chancenlosigkeit erkennt. Mehr Von Jörg Daniels und Marc Heinrich, Frankfurt

26.01.2015, 10:23 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Peter Fischer bleibt Präsident

Kurz vor der Wahl zieht der Herausforderer Schäfer seine Kandidatur zurück. Damit bleibt Peter Fischer Präsident der Eintracht. Mehr

25.01.2015, 18:43 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Kampf um die Führung

Der Eintracht-Präsident Peter Fischer ist der klare Favorit vor der Neuwahl des Amtes am Sonntag. Übersteht er das Duell ohne Blessuren? Mehr Von Jörg Daniels und Ralf Weitbrecht

24.01.2015, 18:42 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Kampf ums Präsidentenamt

Jahrelang war Peter Fischer bei Eintracht Frankfurt unantastbar. Doch nun hat der seit 14 Jahren amtierende Präsident auf einmal einen Gegenkandidaten. Der erhebt schwere Vorwürfe und spricht sogar von „Misswirtschaft“. Mehr

23.01.2015, 15:03 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt „Die Zeit von Herrn Fischer ist abgelaufen“

Reiner Schäfer will Peter Fischer als Präsident von Eintracht Frankfurt ablösen. Im F.A.Z.-Interview spricht er über seine Chancen bei der Wahl, seinen Konkurrenten und Lösungen für die Probleme des Vereins. Mehr

21.01.2015, 13:30 Uhr | Sport

Eintracht-Präsident Fischer „Am nötigen Wagemut fehlt es uns nicht“

Der Präsident der Frankfurter Eintracht, Peter Fischer, will trotz sportlicher Krise am Saisonziel Platz neun bis zwölf festhalten. Im Interview spricht er auch über die wirtschaftliche Neuausrichtung des Vereins. Mehr

22.11.2014, 13:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Baustellen, wohin man schaut

Umfeld, Trainer, Team: Die Eintracht steckt in einer tiefen Herbstkrise. Nicht nur sportlich. Doch wie geht es für die Frankfurter weiter? Mehr Von Uwe Marx, Marc Heinrich, Ralf Weitbrecht

17.11.2014, 10:10 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Präsident Fischer hat einen Gegenkandidaten

Für das Präsidentenamt bei Eintracht Frankfurt gibt es bei der Wahl am 25. Januar 2015 zwei Kandidaten. Neben Peter Fischer geht auch Reiner Schäfer ins Rennen um den höchsten Posten im Verein. Mehr

11.11.2014, 13:16 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Störfeuer bei der Eintracht

Hinter den Kulissen des Klubs rumort es kräftig. Über die zukünftige personelle Ausrichtung wird spekuliert. Sicher ist: Der Aufsichtsrat befindet über einen neuen Vertrag für Vorstandsmitglied Hellmann. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

07.11.2014, 16:10 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 5 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z