Peter Beuth: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Peter Beuth

  12 13 14 15
   
Sortieren nach

Integration soll verbessert werden Schwarz-Grün schaltet bei Hochschulen in Sparmodus

CDU und Grüne wollen Programme im Hochschulwesen strecken. In der Integrationspolitik soll künftig ein fester Plan die Einbindung von Zuwanderern erleichtern. Mehr

16.12.2013, 15:42 Uhr | Rhein-Main

Medizinisches Leuchtturmprojekt in Not Partikeltherapie in Marburg läuft Zeit davon

Von zentraler Bedeutung ist die Partikeltherapie in Marburg für Schwarz-Grün in Hessen. Doch arbeitet die hochmoderne Anlage weiter nicht. Ihr Erfinder nennt die Lage deprimierend. Denn die Zeit wird knapp. Mehr

16.12.2013, 14:47 Uhr | Rhein-Main

Schwarz-Grün in Hessen Ministernamen erst im Januar

Seit Wochen wird die schwarz-grüne Koalition in Hessen verhandelt, jetzt werden die letzten offenen Fragen geklärt. Nächste Woche soll der Koalitionsvertrag vorliegen - das Personaltableau soll aber erst im neuen Jahr stehen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

14.12.2013, 17:33 Uhr | Politik

Flughafenausbau in Frankfurt Schwarz-Grün will Bau von Terminal 3 überprüfen

Im Ringen um eine gemeinsame Linie zum Flughafenausbau in Frankfurt haben CDU und Grüne sich in einem Punkt geeinigt: Sie wollen den Bau des geplanten dritten Terminals auf den Prüfstand stellen. Mehr

13.12.2013, 12:27 Uhr | Rhein-Main

Schwarz-grüne Koalitionsverhandlungen Ganztägige Betreuung für Grundschüler garantiert

Bei den wichtigsten sozialen Themen finden CDU und Grüne Kompromisse. So soll es eine ganztägige Bildungs- und Betreuungsgarantie geben. Doch noch ist offen, wie viel die Pläne kosten. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

06.12.2013, 19:22 Uhr | Rhein-Main

Koalitionsverhandlungen Schwarz-Grün strebt Reform der Landesverfassung an

Die erste Beschlüsse stehen: Ehrenämter sollen gefördert und Quoren für Volksentscheide gesenkt werden. Schwierige Themen, wie die Debatte um den Frankfurter Flughafen, wurden nach hinten gestellt. Mehr Von Ralf Euler, Schlangenbad

03.12.2013, 21:37 Uhr | Rhein-Main

Koalitionsverhandlungen Schwarz-Grün in Hessen bekundet festen Willen

CDU und Grüne sind zuversichtlich, wie geplant bis zum 16. Dezember einen Koalitionsvertrag zu schließen. Die Gespräche könnten nur noch theoretisch scheitern, sagte der grüne Verhandlungsführer Kai Klose. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

03.12.2013, 13:54 Uhr | Politik

Koalitionsvertrag CDU und Grüne geben sich drei Wochen Zeit

Mitte Dezember soll er fertig sein: der Koalitionsvertrag. Die FDP mahnte die beiden Parteien, den wirtschaftlichen Erfolg Hessens nicht zu verspielen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

25.11.2013, 20:36 Uhr | Rhein-Main

Hessen CDU entscheidet am Freitag über mögliche Koalition

Die hessische CDU will an diesem Freitag über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen entscheiden. Das sagte Generalsekretär Peter Beuth. Mehr

19.11.2013, 09:41 Uhr | Politik

Hessen Schwarz-grüne Sondierung im kleinen Kreis

Wenn am Abend zum ersten Mal CDU und Grüne über eine mögliche Koalition in Hessen sprechen, soll das unter acht Augen geschehen. Ein schwarz-grünes Bündnis hätte im Landtag eine stabile absolute Mehrheit. Mehr

07.10.2013, 14:17 Uhr | Politik

CDU und SPD sondieren in Hessen „Ein weiter Weg zur schwarz-roten Koalition“

Nach dem ersten Sondierungsgespräch mit der SPD hält der hessische Ministerpräsident Bouffier (CDU) eine „Einigung für möglich“. SPD-Chef Schäfer-Gümbel dämpft gleichwohl die Erwartungen. Auf harte Wahlkampfrhetorik verzichten beide. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

02.10.2013, 21:50 Uhr | Politik

Monatelange Verhandlungen erwartet DGB für Politikwechsel - Unternehmer warnen

CDU und Grüne koalieren in Frankfurt. Als Modell für Hessen sehen sie Schwarz-Grün aber nicht. Und die SPD will auch mit der Linken reden. Es werden monatelange Verhandlungen erwartet. Der DGB fordert einen Politikwechsel, vor dem die Wirtschaft warnt. Mehr

23.09.2013, 16:38 Uhr | Rhein-Main

Umfrage vor Hessen-Wahl Rot-Grün knapp vor Schwarz-Gelb

Kopf-an-Kopf-Rennen in Hessen: Laut einer aktuellen Infratest dimap-Umfrage liegt Rot-Grün hauchdünn vor Schwarz-Gelb. Die SPD fühlt sich angespornt, die CDU spricht von einer Aufholjagd. Mehr

21.08.2013, 10:49 Uhr | Rhein-Main

Wahlkampagnen der hessischen Parteien Viele Köpfe, viele Plakate

Eine Dose Apfelschorle mit dem Konterfei von Volker Bouffier? Die Wahlstrategen haben sich vieles ausgedacht, um am 22. September Stimmen zu gewinnen. Hessens Parteien ziehen in eine millionenteure Schlacht. Mehr

30.07.2013, 18:07 Uhr | Rhein-Main

CDU Hessen Locker vom Barhocker

Auf ihrem Parteitag tritt die Führungsriege der hessischen CDU betont lässig auf. Auch damit will die Partei das hartnäckige Etikett der sozialen Kälte abstreifen. Ebenso hartnäckig wird die Partei von den Demos der Fluglärmgegner begleitet. Mehr Von Thomas Holl, Offenbach

07.07.2013, 14:08 Uhr | Politik

Wunsch nach Wirtschaftsressort Al-Wazirs deutliche Ansage

Mit seiner Ankündigung, er wolle im Fall einer Regierungsbeteiligung der Grünen Wirtschafts- und Verkehrsminister in Hessen werden, hat Tarek Al-Wazir für Wirbel in Wiesbaden gesorgt. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

10.06.2013, 20:03 Uhr | Rhein-Main

Parteitag der Hessen-CDU Gutes Ergebnis und leise Zweifel

Auf dem Landesparteitag der hessischen CDU Hessen lobt der Ministerpräsident die eigene Mannschaft und wird zum Spitzenkandidaten gewählt. Mehr Von Ralf Euler, Alsfeld

26.05.2013, 11:00 Uhr | Rhein-Main

EBS-Untersuchungsausschuss CDU benennt Mitglieder

Die CDU im hessischen Landtag hat am Freitag ihre fünf Mitglieder für den Untersuchungsausschuss zu den Vorgängen um die European Business School (EBS) benannt. Mehr

04.01.2013, 15:35 Uhr | Rhein-Main

Umfrage zur Landtagswahl Klare Mehrheit für Rot-Grün

Wenn am Sonntag in Hessen gewählt würde, gäbe es eine rot-grüne Mehrheit im Landtag. Die CDU bliebe zwar die stärkste Fraktion, aber ein Einzug der FDP in das Landesparlament wäre nicht sicher. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

05.12.2012, 22:23 Uhr | Rhein-Main

Rheingau-Taunus-Kreis Kampfabstimmung in der CDU

Im Rheingau will der Landtags-Nachrücker Peter Seyffardt nicht mehr ins zweite Glied zurück. Aber auch die Vorgängerin Petra Müller-Klepper will das Mandat wieder gewinnen. Mehr Von Oliver Bock, Rheingau-Taunus-Kreis

29.10.2012, 20:13 Uhr | Rhein-Main

CDU Hessen Der Kampfverband von einst setzt auf Konsens

Im langen Schatten seines Vorgängers kämpft Ministerpräsident Volker Bouffier um eine neue Machtperspektive für die hessische CDU. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

13.04.2012, 20:40 Uhr | Rhein-Main

CDU Hessen Unter Schock

Die hessische CDU ist nach dem „Debakel von Frankfurt“ ratlos und setzt alle Hoffnung auf Ministerpräsident Volker Bouffier, der die Partei in die nächste Landtagswahl führen soll. Mehr Von Ralf Euler

01.04.2012, 16:36 Uhr | Politik

Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt Hessen-SPD fühlt sich schon jetzt als Sieger

Die Frankfurter Oberbürgermeister-Wahl macht der vielfach gebeutelten Hessen-SPD Mut. Die Partei fühlt sich durch Feldmanns Erfolg in Großstädten wieder kampagnenfähig. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

13.03.2012, 00:22 Uhr | Rhein-Main

Steuerfahnder-Ausschuss Vorwürfe und einige Merkwürdigkeiten

Der Steuerfahnder-Ausschuss des Landtags ist auch nach eineinhalb Jahren noch weit vom Ziel entfernt. Klar scheint aber,dass in Sachen Personalführung in der öffentlichen Verwaltung manches im Argen liegt. Mehr Von Ralf Euler

21.09.2011, 16:06 Uhr | Rhein-Main

Steuerfahnder-Affäre Opposition sieht eine Fortsetzung des Mobbings

Im Landtag gibt es Streit um den Umgang mit Zeugen im Untersuchungsausschuss zur Zwangspensionierung von Steuerfahndern. Grüne und Linke empören sich über die Heftigkeit, mit der die CDU die ehemaligen Fahnder angegingen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

31.08.2011, 15:49 Uhr | Rhein-Main
  12 13 14 15
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z