Olaf Cunitz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

DFB-Akademie in Frankfurt Große Sache und kleines Karo

Das städtische Grundstück in bester Lage Frankfurts ist eine Verpflichtung für den Deutschen Fußball-Bund. Schließlich war der Weg bis hier lang und schwer. Mehr

04.05.2019, 19:37 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Olaf Cunitz

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Deckel für die Autobahn Versöhnung mit der A661

Der Tunnel, in den die Autobahn 661 eingehaust werden soll, soll schon 2028 fertig sein. Die Römer-Koalition freut sich über den Entschluss. Doch das Projekt sei keine städtische Privatsache. Mehr Von Rainer Schulze

01.03.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Die Grünen im Römer „2016 wäre ich nicht gegangen, heute ist die Fraktion geschlossen“

Manuel Stock, 36 Jahre alt, ist seit 2012 Fraktionschef der Grünen im Römer gewesen. Jetzt verlässt er die erste Reihe und wird Ministerbüroleiter in Wiesbaden. Ein ungewöhnlicher Karriereschritt. Mehr Von Mechthild Harting

22.01.2019, 16:17 Uhr | Rhein-Main

Neues Konzept Wie Frankfurt seine Wachstumsprobleme lösen will

Frankfurt hat ein Konzept für die Stadtentwicklung in den nächsten zwölf Jahren erarbeitet. Das Papier hat es in sich: In einigen Siedlungen könnte es enger werden. Mehr Von Rainer Schulze

27.11.2018, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Manuel Stock im Gespräch „Wir bieten der SPD an, den Reset-Knopf zu drücken“

Die Wiederwahl des Oberbürgermeisters fordert die Feldmann-kritischen Grünen im Römer heraus. Fraktionschef Manuel Stock versichert im Interview, von nun an nach vorne zu schauen. Mehr Von Mechthild Harting

17.03.2018, 20:44 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Illegale Besetzung von Häusern nimmt kein Ende

Hausbesetzungen in Frankfurt sind oft ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen Polizei und Autonomen. Ein besetztes Haus in Rödelheim wird womöglich bald geräumt. Mehr Von Katharina Iskandar

11.09.2017, 18:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Grüne wollen wieder eine Rolle spielen

Die Wunden der verlorenen Kommunalwahl sind noch nicht verheilt, da drängt es die Frankfurter Grünen neuerlich zum starken Auftritt. Und die Inhalte? Mehr Von Mechthild Harting, Frankfurt

06.05.2017, 12:34 Uhr | Rhein-Main

Bauen in Frankfurt Schöner wohnen im Pelzhändlerhaus

„Drei Zimmer, Küche, Bad“ sind nicht jedermanns Sache. Die Stadt Frankfurt fördert immer mehr Baugruppen. Zum Beispiel zwei Projekte im Bahnhofsviertel. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

07.02.2017, 11:31 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Weniger runterschlucken, mehr streiten

Nach der Kommunalwahl waren die Frankfurter Grünen wie gelähmt, der Stimmenverlust hatte sie kalt erwischt. Nun besinnen sie sich auf ihre Kernthemen. Mehr Von Mechthild Harting, Frankfurt

18.01.2017, 20:27 Uhr | Rhein-Main

Parken in Frankfurt Neue Regeln für Parkplätze

Die Novelle der Stellplatzsatzung soll vor allem den Wohnungsbau erleichtern. Am Donnerstagabend wurden die Regeln beschlossen. Dabei geht es auch um Sozialwohnungen und Fahrräder. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

18.11.2016, 17:01 Uhr | Rhein-Main

Nach Sommerpause Aufgalopp im Rathaus

Nach der Kommunalwahl ist die Koalition endlich handlungsfähig. Was sie vorhat, verraten die drei Fraktionsvorsitzenden von CDU, SPD und Grünen. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

01.09.2016, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Städtische Bühnen Frankfurt Sanierung kostet 380 Millionen Euro

Ein vorläufiges Gutachten schätzt die Kosten für die Sanierung der Städtischen Bühnen Frankfurts auf 380 Millionen Euro. Das ist teurer als erwartet. Doch noch wird auch über das Wie gestritten. Mehr Von Rainer Schulze und Matthias Alexander, Frankfurt

17.08.2016, 20:06 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt-Sachsenhausen Leerstehender „Paradieshof“ hat neuen Nutzer

Der „Paradieshof“ in Frankfurt-Sachsenhausen steht seit geraumer Zeit leer und hat auch schon Hausbesetzer angezogen. Durch Konzept der European School of Design soll sich das ändern. Mehr

04.07.2016, 16:56 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Deutungskampf um Jordanstraße 19

Die Stadt Frankfurt hat ein Mietshaus gekauft, um eine Umwandlung in teuren Wohnraum zu verhindern. Investitionsfeindlich sei das, sagen Kritiker. Mieter sind erleichtert. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

27.06.2016, 12:29 Uhr | Rhein-Main

Interview mit Sarah Sorge Fairplay wird missachtet

Die Grünen-Politikerin hält ihre Abwahl für sachlich unbegründet. Sie verweist auf den Ausbau von Kinderbetreuung und Gymnasien. Und sie sieht eine Parallele zu Roland Koch. Mehr Von Matthias Trautsch

12.06.2016, 15:06 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Planungsdezernent Der Missverstandene

Olaf Cunitz muss nach nur vier Jahren als Planungsdezernent gehen. Dabei hat er seine Sache nicht schlecht gemacht. Mehr Von Rainer Schulze. Frankfurt

10.06.2016, 14:01 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Glänzender Auftakt für die Altstadt

Das erste Bauwerk der Altstadt ist fertig. Am Sonntag wird das Stadthaus am Markt eröffnet. Doch die Feier hat einen Schönheitsfehler. Mehr Von Rainer Schulze und Helmut Fricke (Fotos)

07.06.2016, 22:15 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu den Grünen Grünes Jammertal

Fünf Jahre haben die Grünen das Regierungshandeln in Frankfurt beherrscht, nach der Wahlniederlage vor vier Monaten reagierten sie zu spät. Nun fühlen sie sich von der SPD gedemütigt. Mehr Von Hans Riebsamen

06.06.2016, 21:01 Uhr | Rhein-Main

Stadthaus fertig Neue Frankfurter Altstadt vor Vollendung

Das lang umstrittene Stadthaus in Frankfurt ist fertig. Es soll in der neuen Altstadt ein Haus der Begegnung zwischen Kaiserdom und der Ausstellungshalle Schirn sein. Mehr

06.06.2016, 17:18 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Stadtpolitik Cunitz wird nicht Staatssekretär

Auch wenn ihnen vorerst weiter Bezüge zustehen, die Suche nach Arbeit könnte für die Grünen-Dezernenten Olaf Cunitz und Sarah Sorge schwierig werden. Sie fühlen sich von ihrer Partei abserviert. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

31.05.2016, 12:08 Uhr | Rhein-Main

Parteibasis der Grünen Enttäuscht und verletzt

Die Grünen-Basis in Frankfurt entscheidet am Sonntag, ob sie eine Koalition mit CDU und SPD eingehen will – obwohl die Partei schon jetzt eine Menge verloren hat. Mehr Von Mechthild Harting, Frankfurt

28.05.2016, 13:19 Uhr | Rhein-Main

Hauptbahnhof Frankfurt Sicherheit für einen Euro je Tag

Geschützt und trocken das Fahrrad parken: Am Hauptbahnhof ist das jetzt möglich. Gestern wurde die erste Radstation in Frankfurt eröffnet. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

24.05.2016, 12:07 Uhr | Rhein-Main

Streit um Rennbahn Staatsanwaltschaft ermittelt gegen zwei Politiker

Hat die Stadt Frankfurt das Rennbahn-Gelände dem DFB weit unter Wert angeboten? Die Staatsanwaltschaft ermittelt gleich gegen zwei Frankfurter Politiker. Mehr

20.05.2016, 17:50 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Kenia-Koalition rückt näher

In Frankfurt haben sich CDU und SPD nun offiziell dazu entschieden, mit Grünen über eine mögliche Koalition zu verhandeln. Die Gespräche der drei Parteien sollen drei Wochen dauern – doch es gibt schon konkrete Vorstellungen. Mehr Von Tobias Rösmann

05.05.2016, 23:12 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Osttangente Der Tunnel über der A661 wird kürzer

Im Frankfurter Osten wird die Autobahn auf 400 Metern Länge überbaut. Das Ernst-May-Viertel soll 2028 fertig sein. Mehr Von Rainer Schulze

13.04.2016, 14:21 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z