Offenbach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Offenbach

  46 47 48 49 50 ... 97  
   
Sortieren nach

Reihenhäuser von Ikea Bei Hauskauf Rabatt auf Möbel

Zweiter Anlauf nach schlechtem Start; Ikea und Bien-Zenker legen in Wiesbaden den Grundstein für acht weitere Reihenhäuser. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

13.04.2011, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Heusenstamm Schwierige Suche nach dem verschwundenen Kloster

Bei der Grabung haben die Archäologen bisher Knochen, Scherben und eine Bierdose entdeckt. Mehr Von Eberhard Schwarz, Heusenstamm

08.04.2011, 22:21 Uhr | Rhein-Main

Meteorologen Sandstürme nicht außergewöhnlich

Sturmböen sind im Norden keine Seltenheit, sagt Gerhard Lux, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes. Der Sturm der den Massenunfall auslöste, habe sich allerdings von der Küste ungewöhnlich weit ins Binnenland hineingezogen. Mehr

08.04.2011, 21:06 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Museum der Weltkulturen Ein Park macht Platz für das Palaver

Feldforschung im Depot statt Präsentation der Sammlung: Frankfurts Völkerkundemuseum soll versenkt werden. Der Neubau ist ebenso umstritten wie die Ausstellungspolitik von Museumsdirektorin Clémentine Deliss. Mehr Von Ulf Erdmann Ziegler

06.04.2011, 13:11 Uhr | Feuilleton

Zwei neue Grundstücke Mercedes plant großen Neuauftritt in Frankfurt

Die Niederlassung Frankfurt/Offenbach des Stuttgarter Autobauers hat in der Bankenmetropole zwei neue Grundstücke erworben. Eines grenzt an Offenbach-Kaiserlei, das andere liegt im Gewerbegebiet Am Martinszehnten. Mehr Von Jochen Remmert

05.04.2011, 16:16 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt-Fechenheim Offenbach will Kraftwerk auf Allessa-Areal verhindern

Die Zahl der Gegner eines mit Braunkohlestaub betriebenen Kraftwerks auf dem Gelände der Allessa-Chemie in Frankfurt wächst. Nach Frankfurts Umweltdezernentin macht Offenbachs Rathaus nun Front gegen das Vorhaben. Mehr Von Thorsten Winter und Eberhard Schwarz

04.04.2011, 20:51 Uhr | Rhein-Main

Boklok Grundsteine für erste Ikea-Fertighäuser

Ein Jahr nach dem Verkaufsstart legt der Möbelhändler Ikea in Wiesbaden den Grundstein für die ersten Fertighäuser nach dem umstrittenen Boklok-Konzept. Weitere acht Reihenhäuser sind in Offenbach geplant. Mehr

04.04.2011, 18:16 Uhr | Rhein-Main

Bundesbank Betrüger machen mit Münzschrott Millionen

Für große Mengen ungültiger, schrottreifer Ein- und Zwei-Euro-Münzen hat die Bundesbank Betrügern sechs Millionen Euro gezahlt. Dies ist das vorläufige Ergebnis von monatelangen Ermittlungen. Mehr

01.04.2011, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Kunstvoll arrangierte Treppenstürze Gefallener Erzengel

Pauz Perdauz: Freya Hattenberger zeigt in der Frankfurter Galerie Lorenz ihre Fotoserie kunstvoll arrangierter Treppenstürze. Mehr Von Christoph Schütte

30.03.2011, 21:14 Uhr | Rhein-Main

Deutsches Ledermuseum Wir wollen wissen, was uns rechtens gehört

Das Deutsche Ledermuseum in Offenbach lässt seinen Bestand nach Raubgut aus dem Dritten Reich durchforschen. Mehr Von Anton Jakob Weinberger, Offenbach

30.03.2011, 00:57 Uhr | Rhein-Main

Kommunalwahl Nach der Wahl ist vor neuen Koalitionen

Die hohen Zuwächse der Grünen verändern in vielen Kommunen das Bild. Vielerorts müssen neue Koalitionspartner her. Im Main-Taunus-Kreis etwa gibt es keine Mehrheit für die Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition im Kreistag. Mehr

29.03.2011, 12:35 Uhr | Rhein-Main

Selbstverteidigung Der Angreifer lauert hinter der Toilettentür

Ursprünglich wurde Krav Maga für die israelische Armee entwickelt. Doch inzwischen trainieren auch viele Frankfurter die Selbstverteidigungstechnik. Dabei kommt alles zum Einsatz, was gerade zur Hand ist, geübt wird schon einmal auf alten Sofas. Mehr Von Michael Kelber, Frankfurt

28.03.2011, 23:24 Uhr | Rhein-Main

Kurzer Frühlingsauftakt in Hessen Wochenende mit Schnee und Frost

Nach einigen sonnigen Tagen ziehen am Wochenende in Hessen von Norden Wolken auf, mit den Temperaturen geht es teils deutlich nach unten. In höheren Lagen kann es sogar schneien. Mehr

24.03.2011, 16:11 Uhr | Rhein-Main

Werk in Frankfurt-Fechenheim Siemens schafft Stellen und setzt auf E-Mobilität

Siemens stellt in seinem Werk in Frankfurt-Fechenheim nun auch Ladesäulen für Elektrofahrzeuge her. Und aufgrund der guten Auftragslage hat das Unternehmen rund 200 Zeitarbeiter übernommen, wenn auch vorerst nur befristet. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

18.03.2011, 11:37 Uhr | Rhein-Main

Folgen der Nuklearkatastrophe in Japan Sake unbedenklich, Geigerzähler ausverkauft

Mehr als jeder dritte Deutsche befürchtet laut einer Umfrage, aus den zerstörten Kernkraftwerken in Japan austretende Radioaktivität könnte auch nach Deutschland gelangen und hier Luft, Wasser und Lebensmittel kontaminieren. Mehr

16.03.2011, 20:02 Uhr | Rhein-Main

Deutschland Flächendeckendes Messnetz kontrolliert Radioaktivität

Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach und das Strahlenschutz-Bundesamt sammeln gemeinsam Daten über Radioaktivität in Deutschland. Beide verfügen über ein flächendeckendes Netz von Messstationen im Land. Mit interaktiver Grafik. Mehr

15.03.2011, 15:16 Uhr | Gesellschaft

Statistik Universitäten sorgen für Arbeit

Neben dem Flughafen ist auch der akademische Betrieb ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Das belegen amtliche Zahlen aus Wiesbaden. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

13.03.2011, 12:14 Uhr | Rhein-Main

Groß-Gerau Fluglärmkommission stellt Posch den Stuhl vor die Tür

Geht es nach dem Vorstand der Fluglärmkommission, dann wird bei der nächsten Sitzung des Gremiums kein Vertreter des hessischen Wirtschaftsministeriums mit am Tisch sitzen. Begründet hat Vorsitzender Thomas Jühe (SPD) diesen Schritt mit mangelnder Unterstützung der Kommission durch das Wirtschaftsministerium. Mehr Von Hanns Mattes, Groß-Gerau

11.03.2011, 22:59 Uhr | Rhein-Main

Internationale Tourismusbörse An Prospekten aus Hessen herrscht kein Mangel

Hessen, Rhein-Main und Aschaffenburg präsentieren sich in Berlin mit einem gemeinsamen Stand. Gut so. Aber verbesserungsfähig. Mehr Von Friederike Haupt

11.03.2011, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Wenn Obdachlose sterben Eine besondere Form der Besinnlichkeit

Wenn Obdachlose sterben, gibt es oft keine Angehörigen, mitunter nicht einmal Freunde oder Bekannte, die sichum die Beerdigung kümmern. Für die Kosten der Bestattung kommt häufig die Stadt als Sozialhilfeträger auf. Mehr

09.03.2011, 23:34 Uhr | Rhein-Main

Deutsches Ledermuseum Altersversorgung im Minnekästchen

Das Deutsches Ledermuseum wird wiedereröffnet. Die Neue Galerie mit angewandter Kunst reicht vom Mittelalter bis zum Barock. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

09.03.2011, 21:02 Uhr | Rhein-Main

Zuwanderung Die erste Gastarbeitergeneration zieht in Altersheime

Alt werden wollten sie hier eigentlich nicht. Viele Zuwanderer der fünfziger Jahre sind aber doch in Deutschland geblieben – und alt geworden. Mehr

09.03.2011, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Stadion am Bieberer Berg Von der Haupttribüne bleiben nur noch Trümmer

Im Stadion am Bieberer Berg in Offenbach haben die Abrissarbeiten begonnen. Der Neubau soll im Sommer nächsten Jahres fertig sein. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

08.03.2011, 23:02 Uhr | Rhein-Main

Hohe Arbeitslosenquote Die zwei Gesichter Frankfurts

Frankfurt, gespaltene Stadt: Die Zahl der Arbeitsplätze wächst und wächst. Und dennoch liegt die Arbeitslosenquote über dem Durchschnitt in Hessen. Mehr Von Manfred Köhler

08.03.2011, 19:49 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Schülerin verletzt sich beim S-Bahn-Surfen schwer

Ein 13 Jahre junges Mädchen hat sich beim S-Bahn-Surfen in Offenbach schwer verletzt. Ein gleichaltriger Junge aus Obertshausen, der sich ebenfalls absichtlich an den Zug gehängt hatte, schaffte den Absprung, ohne sich zu verletzen. Mehr

08.03.2011, 16:58 Uhr | Rhein-Main
  46 47 48 49 50 ... 97  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z