Odenwald: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wieder in Frankfurt Erbin aus Amerika gibt verschollenes Gemälde zurück

Ein Prophet, ein Esel und ein Engel spielen die Hauptrolle in einem Kunstkrimi. 75 Jahre war lang fehlte von dem Gemälde jede Spur. Bis eine Erbin im Internet recherchierte, wer wohl hinter der Signatur I.K. steckt. Mehr

10.09.2019, 12:12 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Odenwald

1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Streit um Windkraftplanung Odenwald-Kommunen ziehen gegen Land den Kürzeren

Der Verwaltungsgerichtshof Kassel hat eine Klage von Odenwald-Kommunen im Streit um die Windkraftplanung abgelehnt und dem Land recht gegeben. Beendet ist der Streit aber noch nicht. Mehr

26.08.2019, 16:59 Uhr | Rhein-Main

„Trommer Sommer“ im Odenwald Theater im Wald

Der „Trommer Sommer“ im Odenwald mischt Volkstheater, Kinderkultur, Songs und ein Naturerlebnis. Die 24. Auflage findet unter der Leitung von Jürgen Flügge statt. Mehr Von Eva-Maria Magel

02.08.2019, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Im Wert einer halben Million Drogenring aufgeflogen

Ermittler der Polizei haben in Heilbronn einen Drogenring gesprengt. Es wurden Betäubungsmittel im Wert von einer halben Million Euro sichergestellt. Mehr

09.07.2019, 16:41 Uhr | Rhein-Main

Erneuerbare Energien Es geht nicht nur um Windräder

Über Windenergie wird in Hessen heftig diskutiert. Doch eigentlich geht es in der Auseinandersetzung um etwas anderes. Mehr Von Mechthild Harting

17.06.2019, 05:30 Uhr | Rhein-Main

Odenwaldkreis Sieben Verletzte bei Kollision mit Polizeiwagen

Ein Streifenwagen ist bei einer Einsatzfahrt im Odenwald bei Erbach mit einem Familienauto zusammengestoßen. Dabei wurden sieben Menschen teilweise schwer verletzt. Mehr

30.05.2019, 17:24 Uhr | Rhein-Main

Agrarsubventionen für Hessen 261 Euro Überlebenshilfe

„Bauern sind EU-Beamte auf Feldern“ lautet ein Vorurteil angesichts der Subventionen aus Brüssel. Das ist zwar Unsinn, doch ohne die vielen Millionen aus Europa könnten Hessens Landwirte nicht bestehen. Mehr Von Thorsten Winter

22.05.2019, 15:14 Uhr | Rhein-Main

Proteste gegen Windkraft Grünwesten proben zivilen Ungehorsam

Mit Informationsveranstaltungen zu Windkraft-Standorten sollen Bürger beruhigt werden. Doch im südhessischen Erbach ist das misslungen. Mehr Von Rainer Hein

10.05.2019, 08:12 Uhr | Rhein-Main

Streit um Windräder „Die Beweislast wird umgekehrt“

Die Schutzgemeinschaft Odenwald will, dass die Windkraftpläne abermals offengelegt werden. Dafür gibt es aus ihrer Sicht viele gute Gründe. Und auch in der Regionalversammlung formiert sich Widerstand. Mehr Von Rainer Hein und Oliver Bock

08.05.2019, 18:50 Uhr | Rhein-Main

Brutplätze im Odenwald Wie Wildtiere den Windradgegnern helfen

Weil dort Vögel brüten, fallen im Odenwald große Gebiete für den Bau von Windrädern weg. Über diese und weitere Änderungen müssen die Politiker in der Region nun beraten. Mehr Von Mechthild Harting

22.04.2019, 12:10 Uhr | Rhein-Main

Regierungspräsidium Darmstadt Weniger Windräder im Odenwald geplant

Ein neues Artenschutzgutachten soll für Entspannung beim Bau von Windrädern im Odenwaldkreis sorgen. Gilt das auch für andere Kreise in Südhessen? Mehr Von Mechthild Harting

09.04.2019, 11:49 Uhr | Rhein-Main

Rotwild in Gefahr So sollen Grünbrücken gegen Inzucht helfen

Experten kritisieren die Lebensbedingungen des Rotwilds in Hessen. Vor allem von Autobahnen und Siedlungen wird ihr Lebensraum begrenzt. Das hat gravierende Folgen für den Bestand. Mehr

28.03.2019, 13:09 Uhr | Rhein-Main

Heimische Fachkräfte Misthaufen wird zur Nährstoffbörse

Wie können Bauern mehr Bioprodukte für Südhessen erzeugen und alle Beteiligten davon profitieren? Die „Ökolandbau- Modellregion“ soll das in den nächsten zwei Jahren herausfinden. Mehr Von Rainer Hein

08.03.2019, 04:56 Uhr | Rhein-Main

Negativpreis Plagiarius Der ewige Kampf gegen die Produktpiraten

Auf der Konsumgütermesse Ambiente werden Dinge gezeigt, die das Leben schöner machen sollen. Da einige aus Fabriken von Produktpiraten stammen, werden die Hallen wieder zum Kampfplatz gegen das Fälschen. Mehr

08.02.2019, 15:39 Uhr | Rhein-Main

Hobby-Astronomen Ufo-Jäger sorgen für Aufklärung

Am Nachthimmel leuchten viele Dinge, die Menschen für Ufos halten. Das „Centrale Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene“ klärt solche Fälle auf. Mehr

04.02.2019, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Fatale Brände in Hessen Polizei fahndet nach Feuerteufel

Bei dem Hausbrand im hessischen Michelstadt ist die Bewohnerin gestorben. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und fahndet nach dem mutmaßlichen Täter. Mehr

09.01.2019, 14:24 Uhr | Rhein-Main

Modellbahnwelt Odenwald Zug um Zug durch die Welt

400 Lokomotiven rattern im Odenwald über die Gleise einer der größten Modelleisenbahn-Anlagen Deutschlands. Trotz großer Präzision sind Unfälle an der Tagesordnung. Ein Besuch. Mehr Von Mirjam Benecke

23.12.2018, 13:59 Uhr | Rhein-Main

Windräder im Odenwald „Keine Kompensationsfläche“

Wegen des Teilplans Erneuerbare Energien kommen die Kreistagsmitglieder im Odenwald zu einer Sondersitzung zusammen. Dort können sich auch die Bürger informieren. Mehr Von Rainer Hein

08.12.2018, 16:19 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-Redakteure stellen vor Unsere liebsten Weihnachtsmärkte

Die besinnliche Zeit rückt immer näher und die Weihnachtsmärkte öffnen endlich ihre Pforten. Unsere Redakteure stellen ihre Lieblingsorte vor. Mehr

30.11.2018, 16:21 Uhr | Rhein-Main

Weihnachtliche Produkte Selbst Kaiser Akihito hat sein Gäulchen

In einem Dorf im Gersprenztal fertigen drei Familienbetriebe traditionelle Leckereien und Holzspielzeug. Dass sie als einzige von Dutzenden Betrieben überlebt haben, hat einen guten Grund. Mehr

15.11.2018, 14:52 Uhr | Rhein-Main

Windkraft-Pläne in Rhein-Main „Das bedeutet unsere Komplett-Verspargelung“

Der Teilplan Erneuerbare Energien sieht im Odenwald gut 2300 Hektar für Windräder vor. Der Kreis will dagegen klagen. Auch im Taunus gibt es Gegenwind. Mehr Von Reiner Hein und Jan Schiefenhövel

14.11.2018, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Film „End of Landschaft“ Ein südhessischer Blockbuster

Der Journalist und Filmemacher Jörg Rehmann zieht mit „End of Landschaft“ eine ernüchternde Bilanz der Energiewende. Vielen Odenwäldern spricht er aus dem Herzen. Mehr Von Rainer Hein

19.10.2018, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Nager in Not Wache Hörnchen und müde Bilche

Kranke und verwaiste Tiere nimmt Korinna Seybold-Hase auf dem Koboldhof in Bad König auf. Für die ehrenamtliche Wildtierhilfe hat sie den Hessischen Tierschutzpreis erhalten. Mehr Von Claudia Schülke

18.10.2018, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Protest gegen Windkraft Demonstranten wollen Odenwald „retten“

Im Odenwald brodelt es: Seit mehr als einem Jahr gehen jede Woche Menschen gegen Windparks auf die Straße. Sie fühlen sich von der Politik im Stich gelassen und sehen sich als Opfer profitgieriger Unternehmen. Mehr

05.10.2018, 13:39 Uhr | Rhein-Main

„Landshut“-Stewardess Lutzau Mit der Säge gegen das Trauma

Gabriele von Lutzau war Stewardess in der „Landshut“, die 1977 von einem palästinensischen Terrorkommando entführt wurde. Zwei Jahre später ist sie in den Odenwald gezogen. Ein Besuch in einer anderen Welt. Mehr Von Martina Propson-Hauck

23.08.2018, 19:15 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z