Nassauische Sparkasse: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Stellenabbau in Finanzbranche Banken im Sturm

Künftig wird vermutlich nicht mehr in allen Bankentürmen abends das Licht brennen. Frankfurt wird sich an den Gedanken gewöhnen müssen. Mehr

09.10.2019, 11:39 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Nassauische Sparkasse

1 2
   
Sortieren nach

Sparkasse Naspa streicht Filialnetz zusammen

Die Nassauische Sparkasse will 25 Niederlassungen schließen. Auch Geldautomaten werden abmontiert. Mitarbeiter sollen den Kunden stattdessen Bargeld nach Hause bringen. Mehr Von Manfred Köhler

12.09.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Nassauische Sparkasse Negativzinsen für vermögende Privatkunden

Bislang haben Sparkassen überwiegend argumentiert, bei ihnen solle es keine Negativzinsen für Privatkunden geben. Nun führt eine der größten Sparkassen genau diese für ihre Kunden ein. Mehr Von Christian Siedenbiedel

25.06.2019, 08:26 Uhr | Finanzen

Wirtschaftswelt im Wandel Droht das Ende der Krawatte?

Jetzt auch die Geldhäuser: Die Sparkassen heben die Schlipspflicht auf, und die Privatbanken folgen. Dass es dem Binder an den Kragen geht, hat mit einem Wandel in der Wirtschaftswelt zu tun. Mehr Von Daniel Schleidt

06.05.2019, 16:13 Uhr | Rhein-Main

Höhere Abgabe an Kommunen Sparkassen-Vorstände verdienen so viel wie die Kanzlerin

Öffentliche Geldinstitute müssen Kommunen stärker an Gewinnen beteiligen, meint der Hessische Rechnungshof. Nur so könnten die Großbanken das Vertrauen ihrer Kunden zurückgewinnen. Mehr Von Ewald Hetrodt

11.04.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Kredite für Hausbau Bauzinsen fallen auf den tiefsten Stand seit 2016

Im Februar sind Baudarlehen nochmal günstiger als im Januar. Jetzt gibt es zehn Jahre Zinsbindung schon bei mehreren Anbietern zu weniger als 1 Prozent. Wie weit können die Bauzinsen noch sinken? Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.02.2019, 08:59 Uhr | Finanzen

„Instant Payments“ Die ersten 10.000 Sparkassen-Überweisungen in Echtzeit

Sofortüberweisungen bei der Sparkasse: Von Konto zu Konto in Sekunden. Den neuen Service gibt es aber nicht überall - und gelegentlich ist er auch recht teuer. Mehr Von Franz Nestler und Christian Siedenbiedel

11.07.2018, 15:00 Uhr | Finanzen

Graf Matuschka-Greiffenclau Ein Visionär unter der Last der Familienehre

Vor 20 Jahren nahm sich Erwein Graf Matuschka-Greiffenclau das Leben. Tags zuvor hatte seine Hausbank Insolvenzantrag gestellt. Die Nassauische Sparkasse ist seitdem Eigentümerin des Weinguts Schloss Vollrads. Mehr Von Oliver Bock, Oestrich-Winkel

18.08.2017, 20:05 Uhr | Rhein-Main

Knausrige Institute Kommunen werden ärmer – ihre Sparkassen fetter

Zwei Drittel aller Sparkassen schütten keine Gewinne an ihre Eigentümer, die Städte und Landkreise, aus. Sie behalten das Geld lieber. Wir zeigen, welche Kommunen leer ausgehen. Mehr Von Jonathan Sachse

10.11.2016, 19:00 Uhr | Finanzen

Hessen Studenten sind die Pioniere des bargeldlosen Zahlens

Die Sparkassen und das Studentenwerk starten einen Feldversuch an sechs Hochschulen. Diese gehören somit zu den ersten in Deutschland, die das bargeldlose Bezahlen ermöglichen. Mehr Von Falk Heunemann, Frankfurt

08.11.2016, 09:24 Uhr | Rhein-Main

Das Verbraucherthema Vom Dachboden ins Bankschließfach

In der Bank sind Schmuck und Dokumente besser aufgehoben als zuhause. Kleine Fächer gibt es schon für 20 Euro Jahresmiete. Versicherungsschutz kostet aber oft extra. Mehr Von Petra Kirchhoff

27.03.2015, 13:35 Uhr | Rhein-Main

Nassauische Sparkasse Ein Jubiläum, mit dem mancher nicht mehr rechnete

Die Nassauische Sparkasse wird 175 Jahre alt. So ungewöhnlich ihre Vergangenheit war, so gewöhnlich ist ihre Gegenwart. Und das ist auch gut so. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden

20.01.2015, 13:16 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Banken weiterhin im Zinstief gefangen

Die Kreditinstitute leiden und die Kunden leiden mit: Die Suche nach rentierlichen Geldanlagen bleibt mühsam, denn die Niedrigzinsphase hält weiter an. Wohin also mit dem Ersparten? Mehr Von Manfred Köhler, Rhein-Main

06.01.2015, 10:56 Uhr | Rhein-Main

Umstellung zum 1. August Dieses Mal wird es ernst mit Sepa

Vom 1. August an müssen alle Vereine, Unternehmen und Gemeinden mit den langen Iban-Kontonummern arbeiten. Aufwand und Kosten sind groß, einen Zusatznutzen sehen viele noch immer nicht. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

19.07.2014, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Wie man 50.000 Euro anlegt Inkognito beim Bankberater

Magerzinsen reichen vielen Anlegern nicht mehr. Wir haben uns als Paar ausgegeben, uns in vier Bankfilialen inkognito beraten lassen - und den Beratern dabei mächtig auf den Zahn gefühlt. Mehr Von Philipp Krohn und Judith Lembke

18.02.2014, 11:50 Uhr | Finanzen

Wiesbaden Naspa mit dem besten Ergebnis seit langem

Die Nassauische Sparkasse hat im vergangenen Jahr so viel verdient wie lange nicht. Dem Wiesbadener Institut hat geholfen, dass die Wirtschaft floriert - so gab es nur wenige Kreditausfälle. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden

26.04.2012, 22:03 Uhr | Rhein-Main

Kontogebühren Viele Banken im Internet verschwiegen

Ein Vergleich von Kontogebühren und Dispozinsen von Banken auf deren Internetseiten ist schwierig. Die Verbraucherzentrale Hessen hat Homepages getestet und oft vergeblich gesucht. Mehr

15.03.2012, 00:23 Uhr | Rhein-Main

Geld abheben im Ausland Mehr Sicherheit, weniger Komfort

Kunden der Deutschen Bank können mit der EC-Karte in New York nur noch nach Rücksprache mit ihrem Bankberater Geld abheben. Auch andere Kreditinstitute schränken die Möglichkeiten ihrer EC-Karten ein. Mehr Von Tim Kanning

11.01.2012, 20:29 Uhr | Rhein-Main

Besseren Zahlen als in den Vorjahren Der Naspa-Vorstand meldet ein wirklich gutes Jahr

Die Nassauische Sparkasse scheint aus dem Gröbsten heraus. Vorstandschef Stephan Ziegler berichtet von besseren Zahlen als in den Vorjahren. Und will nicht in die Nähe von Kriminellen gerückt werden. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden

14.04.2011, 22:45 Uhr | Rhein-Main

SPD-Finanzforum Sifis oder Dorf-Banking?

Der oberste Bankenaufseher Jochen Sanio ist wieder selbstbewusst wie vor der Krise. Auf dem ersten Frankfurter SPD-Finanzforum stimmt er Banken auf tiefe Einschnitte ein, sieht aber auch unlösbare Probleme. Mehr Von Tim Kanning

02.09.2010, 14:15 Uhr | Rhein-Main

Test Banken aus der Region schneiden schlecht ab

Nach dem Crash der Kapitalmärkte gelobten Geldinstitute Besserung - doch die Kundenberatung ist laut Stiftung Warentest sogar schlechter geworden. Ganz am Ende der Liste: zwei Institute aus Hessen. Der Ruf nach schärferen Kontrollen wird lauter. Mehr

20.07.2010, 19:45 Uhr | Rhein-Main

Sparkassen Verhaltener Stolz in der Region

Die Manager der öffentlich-rechtlichen Kreditinstitute haben Oberwasser. Jahrelang mussten sie sich der Kritik erwehren, die Häuser verzerrten den Wettbewerb, weil den Politikern in den Verwaltungsräten die Rendite egal sei. Mehr Von Manfred Köhler

16.05.2010, 23:48 Uhr | Rhein-Main

Hohe Kosten, komplizierte Strukturen Die Naspa in der Dauerkrise

155 Zweigstellen unterhält die Nassauische Sparkasse, 2000 Menschen stehen bei ihr in Lohn und Brot. Doch verdient hat das öffentlich-rechtliche Kreditinstitut seit Jahren so gut wie nichts. Und für 2009 erwartet es wieder mehr faule Firmenkredite. Mehr Von Manfred Köhler

05.05.2009, 08:23 Uhr | Rhein-Main

Griff in Rücklagen Naspa verliert 42 Millionen mit Lehman-Papieren

Die Nassauische Sparkasse hat zum wiederholten Mal einen Verlust nur durch einen Griff in die Rücklagen vermeiden können. Faule Wertpapiere haben das Wiesbadener Haus Millionen gekostet. Mehr Von Manfred Köhler

02.05.2009, 12:14 Uhr | Rhein-Main

Banken Sparkassenverband hilft Naspa bei Neuausrichtung

In einer konzertierten Aktion sollen die Sparkassen Hessens und Thüringens der Naspa in Wiesbaden zur Seite springen: Sie kaufen ihr gemeinsam ein Tochterunternehmen ab. Die schwächelnde Sparkasse mit Sitz in Wiesbaden soll sich so gesundschrumpfen. Mehr Von Manfred Köhler

17.11.2008, 22:30 Uhr | Rhein-Main
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z