Nancy Faeser: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nancy Faeser

  1 2 3
   
Sortieren nach

Hessische SPD-Abweichler Korrektur vieler Falschmeldungen

Mit Genugtuung hat der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel auf die brisanten Informationen der Sonntagszeitung zur gescheiterten Regierungsbildung von Andrea Ypsilanti im November 2008 reagiert. Mehr

10.08.2009, 11:25 Uhr | Politik

Jürgen Walter Links blinken, rechts abbiegen

Wer gab den Startschuss für Andrea Ypsilantis zweiten Anlauf auf die hessische Staatskanzlei? Es war der Kreis um ihren Rivalen Jürgen Walter - der ihr dann die Stimme versagte. Mehr Von Volker Zastrow

09.08.2009, 15:02 Uhr | Politik

Der neue Spitzenkandidat Versöhnung statt Verhöhnung

Der rechte Flügel der hessischen SPD erwartet, dass Thorsten Schäfer-Gümbel die Flügelkämpfe beendet. Bei der Listen- und Kandidatenaufstellung für die Neuwahl des Landtags am 18. Januar soll er für einen fairen Prozess sorgen. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

14.11.2008, 11:18 Uhr | Politik

Im Gespräch: Nancy Faeser Wir haben es gemeinsam verabredet

In der Regierung von Andrea Ypsilanti wäre sie Justizministerin geworden: SPD-Landtagsabgeordnete Nancy Faeser über das Scheitern von Rot-Grün und die Funkstille zu ihrem politischen und persönlichen Freund Jürgen Walter. Mehr Von Mechthild Harting und Helmut Schwan

09.11.2008, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Die Hessen-SPD und die Abtrünnigen „Kein Fünkchen Verständnis“

„Aufgewühlt“ und „tief betroffen“: In der hessischen SPD konzentriert sich gegenwärtig der Unmut auf die drei Abgeordneten, die am Montag ihr Nein zur Wahl Ypsilantis mitgeteilt hatten. Die Vorsitzende selbst wird demonstrativ in Schutz genommen. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

04.11.2008, 18:17 Uhr | Politik

SPD-Sonderparteitag Debakel für Ypsilanti-Kritiker

Der Hanauer Parteitag bestätigt den Kurs der hessischen SPD-Chefin Andrea Ypsilanti einschließlich der Annäherung an die Linke mit großer Mehrheit. Ihr Stellvertreter Walter wird ausgebuht. Mehr Von Ralf Euler

30.03.2008, 17:10 Uhr | Rhein-Main

Regierungsbildung in Hessen Zukunftsteam ohne Zukunft

Der Spitzenbeamte aus Finnland Domisch, der Alternativ-Nobelpreisträger Scheer: Die Träume des Zukunftsteams Andrea Ypsilantis haben sich zerschlagen. Aus den Posten im hessischen Kabinett wird nichts. Mehr Von Ralf Euler

13.03.2008, 19:52 Uhr | Rhein-Main

Kriminalität & Wahlkampf Hessen verschärft Kontrolle von entlassenen Sexualstraftätern

Das Land Hessen will aus der Haft entlassene Sexualstraftäter künftig schärfer kontrollieren. Das Konzept sieht dazu ein Sicherheitsmanagement mit extra ausgebildeten Bewährungshelfern und einer zentralen Datei beim Landeskriminalamt vor. Mehr

23.01.2008, 17:42 Uhr | Rhein-Main

Hessen Faeser und Walter weitere SPD-Schattenminister

Das Schattenkabinett von Hessens SPD-Spitzenkandidatin Ypsilanti nimmt Gestalt an: Jürgen Walter soll im Fall eines Siegs bei der Landtagswahl Innenminister werden, die Landtagsabgeordnete Nancy Faeser Justizministerin. Mehr

04.10.2007, 18:20 Uhr | Rhein-Main

Hessen SPD und Grüne: Koch beschädigt die Demokratie

Der hessische Landtags-Untersuchungsausschuss „Freie Wähler“ hat zwei Berichte vorgelegt: CDU und FDP sehen Ministerpräsident Roland Koch entlastet, SPD und Grüne finden den „Kaufvorwurf“ bestätigt. Mehr Von Ralf Euler

26.06.2007, 20:59 Uhr | Rhein-Main

Strafvollzug „Resozialisierung junger Krimineller geht vor Sicherheit“

Die SPD fordert den offenen Strafvollzug in Hessen. Damit soll die Rückfallquote jugendlicher Straftäter gesenkt werden. Deren Wiedereingliederung in die Gesellschaft muss aus Sicht der Sozialdemokraten Priorität haben. Mehr Von Ralf Euler

12.06.2007, 10:04 Uhr | Rhein-Main

Flughafenausbau Finger in der Wunde

Der hessische Landtag hat dem Ausbau des Frankfurter Flughafens mit den Stimmen von CDU, FDP und SPD zugestimmt. Die Fraktion der Grünen stemmt sich weiterhin gegen den Bau der neuen Landebahn. Mehr Von Ralf Euler

01.06.2007, 18:04 Uhr | Rhein-Main

Muslime Multikulti ist eine Zumutung

Auf der zuvor umstrittenen Podiumsdiskussion über die Integration der Muslime in die deutsche Gesellschaft wurde heftig debattiert. Besonders starke Kritik erfuhr der jüngste Verfassungsschutzbericht. Mehr

24.06.2005, 22:39 Uhr | Rhein-Main

Integration Schatten der Zwietracht auf interreligiösem Dialog

Freundlich lächelt die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) auf dem Foto über dem Grußwort zur christlich-islamischen "Woche der Begegnung", die Am Sonntag begonnen hat. Bis Samstag gibt es in Höchst, Griesheim, Unterliederbach und im Gallusviertel Veranstaltungen. Mehr

19.06.2005, 21:42 Uhr | Rhein-Main

Hessen CDU will Kopftücher im öffentlichen Dienst untersagen

WIESBADEN. Eine islamische Lehrerin, die ihr Kopftuch im Unterricht nicht ablegen will, hat in hessischen Klassenzimmern nichts verloren. Diese von Kultusministerin Karin Wolff (CDU) am Donnerstag in ... Mehr

16.10.2003, 23:05 Uhr | Rhein-Main

None Liebhaberin kurzer Reden und klarer Worte

Um eine Zumutung ist die Grande Dame der Main-Taunus-SPD am Dienstag abend nicht herumgekommen: Obwohl Veronika Winterstein, die genau 20 Jahre und vier Monate Abgeordnete des Hessischen Landtags war, ... Mehr

16.07.2003, 23:13 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z