Montabaur: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sinti-Gitarrist Lulo Reinhardt Der Swing des Lebens

Lulo Reinhardt stammt aus einer bekannten Musikerfamilie. Doch den Gypsy Swing seiner Vorfahren hat er hinter sich gelassen. In seinem neuen Album folgt er seinen Wurzeln nach Indien, die Geschichte der Sinti lässt ihn nicht los. Mehr

03.06.2019, 16:49 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Montabaur

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Hessische Autobahnen Geplant wird in Montabaur, Hannover und Hamm

Die für die Autobahnen in Hessen zuständigen Stellen werden künftig nicht mehr in Hessen sitzen. Was bedeutet das für das bislang zuständige Unternehmen Hessen Mobil? Mehr Von Hans Riebsamen

27.04.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Nach Feuer im Schnellzug Züge fahren wieder auf der Pendlerstrecke Köln–Frankfurt

Nach dem ICE-Brand im Westerwald können nun wieder Züge auf der Schnellstrecke fahren, es gibt aber weiterhin Verzögerungen und Ausfälle. Die Störungen im Bahnverkehr reichen weit über die Region hinaus. Mehr

20.10.2018, 11:25 Uhr | Gesellschaft

Wegen Bauarbeiten ICE-Strecke Frankfurt-Köln an zwei Wochenenden gesperrt

Wochenendpendler müssen sich auf längere Reisezeiten einstellen, denn auf der ICE Strecke Frankfurt-Köln werden neue Gleise verlegt. Schon bald beginnen die Bauarbeiten. Mehr

15.08.2018, 12:45 Uhr | Rhein-Main

Kundenprognose gesenkt United Internet leidet unter Mobilfunk-Discountern

Der Mobilfunkbetreiber United Internet hat seinen Umsatz deutlich gesteigert. Doch das Unternehmen kann weniger neue Kunden hinzugewinnen als geplant. Mehr

13.08.2018, 09:48 Uhr | Wirtschaft

Trotz Hitze Deutschland hat Wasser im Überfluss

Deutschland schwitzt – und braucht Wasser. Doch selbst im heißen Hochsommer droht keine Trinkwasserknappheit. Aber auch wenn Fachleute beruhigen: Das Problem bewusst machen muss man sich schon. Mehr Von Niklas Záboji

01.08.2018, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Auch GMX und Web.de möchten in die E-Mails gucken

Um die Mailflut zu bändigen, setzten nun auch die größten E-Mail-Anbieter auf „intelligente Postfächer“, die durch KI lernen sollen. Doch wer Komfort will, muss einiges preisgeben. Mehr Von Jonas Jansen

31.07.2018, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Montabaur A3 nach schwerem Unfall wieder frei

Bei einem Unfall auf der A3 bei Montabaur konnten zwei Lastwagen nicht rechtzeitig anhalten. Zwei Menschen kamen ums Leben. Die A3 Richtung Frankfurt ist inzwischen wieder frei. Mehr

19.12.2017, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Factory Outlet Garbenteich Ein Einkaufsdorf für Hessen

Im kleinen Ort Garbenteich an der A 5 soll ein Factory Outlet auf der grünen Wiese entstehen, obwohl das planungsrechtlich eigentlich unmöglich ist. Das sorgt nicht nur dort für Aufregung. Mehr Von Jochen Remmert

27.11.2017, 16:34 Uhr | Rhein-Main

Verweigerter Handschlag Gradmesser für Integrationswillen?

Ein Polizist verweigert seiner Kollegin aus religiösen Gründen den Handschlag. Für den Beamten könnte das ernste Konsequenzen haben. Nun reagiert auch die Politik darauf. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden

25.07.2017, 21:53 Uhr | Politik

Germanwings-Unglück Versicherung will Millionen aus Lubitz’ Nachlass

Eine Versicherung fordert in einem Insolvenzverfahren Geld aus dem Nachlass von Andreas Lubitz. Es soll um fast 7 Millionen Euro gehen. Der Ko-Pilot hatte eine Germanwings-Maschine absichtlich zum Absturz gebracht und 148 Menschen mit in den Tod gerissen. Mehr Von Marcus Jung und Philipp Krohn

29.11.2016, 16:34 Uhr | Wirtschaft

Neues Geschäftsfeld 1&1 verkauft jetzt auch Strom

Internetanschlüsse, E-Mail-Konten und Handytarife - dafür ist 1&1 bekannt. Der neue Geschäftsbereich hat damit auf den ersten Blick herzlich wenig zu tun. Mehr Von Benjamin Fischer

22.09.2016, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Serie „Einfach mal anhalten“ Ausstieg am Märchenschloss

Montabaur – Kleinstadt mit Schloss, Outlet-Center und ICE-Bahnhof. Wer steigt hier eigentlich ein und aus? Und was wäre die Stadt ohne ihre Pendler? Eine Spurensuche. Mehr Von Nadine Bös

16.08.2016, 15:49 Uhr | Beruf-Chance

Das Verbraucherthema Montabaur, na ja

Die Schnäppchenwelt im neuen Mode-Outlet im Westerwald-Städtchen ist eröffnet. Lohnt sich die Fahrt von Frankfurt? Kommt darauf an. Das Verbraucherthema. Mehr Von Petra Kirchhoff

23.08.2015, 18:17 Uhr | Rhein-Main

Factory Outlet Montabaur Im Westerwald suchen, was es überall gibt

Der Verkauf im Factory Outlet Montabaur beginnt. Kunden aus dem Rhein-Main-Gebiet sind in der Kalkulation fest eingeplant. Mehr Von Jochen Remmert

30.07.2015, 13:47 Uhr | Rhein-Main

Der Fall Gertrud Stockhausen Wenn Du nicht brav bist, kommst Du nach Hadamar

Gertrud Stockhausen, die Mutter des weltberühmten Komponisten, wurde 1932 in eine geschlossene Anstalt gebracht und knapp neun Jahre später ermordet. Die Umstände fand eine Schülerin heraus. Eine Familiengeschichte. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

29.07.2015, 22:49 Uhr | Feuilleton

Germanwings-Absturz Zeitung hält Begräbnis des Kopiloten geheim

Um einen abermaligen Einfall der Weltpresse in Montabaur zu verhindern, hat die „Rhein-Zeitung“ auf Berichterstattung zum Begräbnis von Andreas Lubitz verzichtet. Der Chefredakteur erklärt die Entscheidung. Mehr

29.06.2015, 17:21 Uhr | Feuilleton

Germanwings-Absturz Das tödliche Geheimnis des Andreas Lubitz

Als „ganz normal“ wird der Kopilot beschrieben, der die Passagiere des Germanwings-Flugs von Barcelona nach Düsseldorf mit in den Tod riss. Aber wie normal ist ganz normal? Mehr Von Reiner Burger, Timo Frasch, Lucia Schmidt und Joachim Müller-Jung

27.03.2015, 17:45 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Absturz Alles, nur keine Erklärung

Im Westerwald, der Heimat des Kopiloten Andreas L., wird nun nach den Gründen für dessen Tat gefragt – aber eine Antwort findet keiner. Auch nicht frühere Flugkameraden, bei denen L. den Eindruck einer gereiften Persönlichkeit hinterlassen hatte. Mehr Von Timo Frasch, Montabaur

26.03.2015, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Absturz Wer war Kopilot Andreas Lubitz?

Das Rätselraten um die Ursache der Germanwings-Katastrophe hat ein Ende: Der Kopilot hat sie absichtlich herbeigeführt. Wer war Andreas Lubitz? Warum reißt ein junger Mann 149 Menschen mit sich in den Tod? Erste Hinweise könnten auf psychische Probleme hindeuten.  Mehr Von Andreas Nefzger und Uwe Ebbinghaus

26.03.2015, 15:48 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Maschine Routinierter Pilot, Kopilot relativ unerfahren

Weitere Details über die beiden Flugzeugführer an Bord der abgestürzten Germanwings-Maschine sind bekanntgeworden. Der Pilot wurde nach dem Absturz von der Gesellschaft als sehr erfahren beschrieben. Sein Kopilot hatte deutlich weniger Routine. Mehr

26.03.2015, 11:48 Uhr | Gesellschaft

Parkplätze auf Raststätten Nicht mehr in die Büsche schlagen

Auf deutschen Raststätten mangelt es an Parkplätzen für Fernfahrer. Immer häufiger müssen sie ihre Lastwagen wildparken. Die Lösung für das Problem könnte die telematische Steuerung sein. Mehr Von Hans Riebsamen, Montabaur

03.09.2014, 14:30 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Bahn Hunderte Reisende nach Brand in ICE evakuiert

Rauch im ICE: Rund 300 Reisende mussten einen Zug verlassen, weil auf der Strecke von Frankfurt nach Amsterdam ein Feuer ausgebrochen war. Auslöser war vermutlich eine defekte Klimaanlage. Mehr

01.08.2014, 12:34 Uhr | Gesellschaft

Factory Outlet in Montabaur Zur Schnäppchenjagd in den Westerwald

Bald sollen auch aus Rhein-Main Heerscharen von Kunden per ICE oder über die A3 nach Montabaur zum Kleiderkauf kommen. Das ist der Plan der Entwickler des Factory Outlets, das dort entsteht. Weil Nachbarn das nicht wollten, sind seit der Idee bis zum Baubeginn im Herbst zehn Jahre verstrichen. Mehr Von Jochen Remmert, Rhein-Main

08.03.2013, 20:21 Uhr | Rhein-Main

Prozess um erschossenen Wolf Jäger muss 3500 Euro Strafe zahlen

Es war wohl der erste seiner Art in Rheinland-Pfalz seit mehr als 100 Jahren: Weil er einen Wolf im Westerwald erschossen hatte, ist ein Jäger zu einer Geldstrafe von 3500 verurteilt worden. Mehr

17.01.2013, 16:27 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z