Miltenberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Heimatlos in der Türkei Die Deutschländerin

Als Tochter von Türken wuchs sie in der fränkischen Provinz auf. Schwimmen war tabu, Jungs küssen auch. Dann suchte sie ihre Heimat in der Türkei. Und stellte erst dort fest, wie deutsch sie geworden war. Mehr

11.08.2014, 09:15 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Miltenberg

1 2 3  
   
Sortieren nach

Grüne Landräte in Bayern Wo samma denn?

Im Freistaat geschieht Ungeheuerliches: In den Landkreisen Miesbach und Miltenberg sind grüne Politiker zu Landräten gewählt worden. Die regieren in Bayern wie kleine Ministerpräsidenten. Mehr Von Albert Schäffer, München

31.03.2014, 10:46 Uhr | Politik

Aschaffenburg Caritas sieht Teilerfolg für Asylbewerber

Die in einer Gemeinschaftsunterkunft lebenden 350 Asylbewerber können Konten bei der Sparkasse Aschaffenburg eröffnen. Geduldete profitieren noch nicht von neuer Regelung. Mehr Von Barbara Hofmann, Aschaffenburg

04.12.2013, 00:22 Uhr | Rhein-Main

Ausbildung zum Altenpfleger Aschaffenburg zahlt Schulgeld

Die Stadt Aschaffenburg übernimmt für Schüler, die sich an der privaten Hans-Weinberger-Akademie zum Altenpfleger ausbilden lassen und in der Stadt leben, künftig das Schulgeld. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

23.12.2012, 19:08 Uhr | Rhein-Main

Großraum Frankfurt/Rhein-Main Metropolregion wächst wie wenige andere

Der Großraum Frankfurt/Rhein-Main gehört zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Und die Prognosen sind vielversprechend. Mehr Von Mechthild Harting

26.11.2012, 18:38 Uhr | Rhein-Main

Hybridtriebwagen Zwei Motoren in einem Zug

Bis zu 25 Prozent weniger Treibstoff soll ein mit Hybridantrieb ausgerüsteter Triebwagen der Bahn gegenüber konventionell angetriebenen Fahrzeugen verbrauchen. Mehr Von Peter Thomas

23.03.2012, 18:51 Uhr | Technik-Motor

Südhessen Auf dem Rad durch den Odenwald

Die Drei-Länder-Rundfahrt durch den Odenwald hat inzwischen eher zu viele Teilnehmer. Außerdem zeigen sich in den Ballungsräumen Hindernisse. Mehr Von Werner Breunig

06.08.2011, 23:33 Uhr | Rhein-Main

Aschaffenburg Schlappeseppel ohne Schlappeseppel

In dem Aschaffenburger Traditionsgasthaus Schlappeseppel soll Bier aus Miltenberg ausgeschenkt werden. Das sorgt für Empörung, nicht nur bei Stammgästen. Mehr

01.08.2011, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Fahrradtouren 262 Odenwald-Kilometer an drei Tagen

Drei Landkreise organisieren wieder eine länderübergreifende Fahrradtour für Anfang August. Sie rechnen mit einigen hundert Teilnehmern. Mehr Von Werner Breunig, Michelstadt

27.06.2011, 23:03 Uhr | Rhein-Main

Schlachthofgesellschaft Schlachtzahlen mehr als verdoppelt

Die Schlachthofgesellschaft spricht von kleinen, aber schwarzen Zahlen und fordert Zuschüsse für ein neues Kühlhaus. Sie will sich offenbar nicht in die Bücher schauen lassen. Mehr

22.02.2011, 23:01 Uhr | Rhein-Main

Busunglück im Spessart Kontrolle schon früher verloren

Der bei einem schweren Unfall mit einem Linienbus im bayerischen Miltenberg ums Leben gekommene Fahrer hat die Kontrolle über sein Fahrzeug auf abschüssiger, schneeglatter Fahrbahn schon sehr früh verloren. Das berichtet die Polizei einen Tag nach dem Unglück. Mehr

15.12.2010, 23:08 Uhr | Gesellschaft

Gewalt und sexueller Missbrauch Vorwürfe gegen Kilianeum

Im früheren Bischöflichen Knabenseminar, dem heutigen Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg, sollen Schüler misshandelt worden sein. Mehr Von Barbara Hofmann, Miltenberg / Aschaffenburg

08.05.2010, 13:20 Uhr | Rhein-Main

Gesundheit Wieder mehr gefährliche Zeckenbisse in Hessen

In Hessen haben Zecken im vergangenen Jahr wieder öfter gefährlich zugebissen. Die Zahl der mit dem Erreger der Hirnhautentzündung infizierten Menschen stieg deutlich, wenn auch auf überschaubarem Niveau. In Hessen gibt es acht Landkreise mit erhöhtem Zeckenbiss-Risiko. Mehr

23.03.2010, 17:54 Uhr | Rhein-Main

Miltenberg Lilli Chapeau und das kleinste Theater der Welt

Gerade einmal 27 Plätze bietet das Theater in Miltenberg in Unterfranken. Das ist einen Eintrag im Buch der Rekorde wert. Mehr Von Barbara Hofmann, Miltenberg

01.01.2010, 20:22 Uhr | Rhein-Main

Kinderhospizdienst Ein Bollerwagen voller Hilfsmittel

Andreas Huber ist ein intelligenter und wacher Junge. Er leidet unter einer seltenen Form von Muskelschwund. Der Kinderhospizdienst bietet ihm und seiner Familie dringend nötige Hilfe. Mehr Von Barbara Hofmann, Bayerischer Untermain

13.12.2009, 17:56 Uhr | Rhein-Main

Deutschland älteste Synagoge Miltenbergs verstecktes Baudenkmal

In Miltenberg am Main steht die älteste Synagoge Deutschlands. Seit gut 150 Jahren wurde sie von einer Brauerei als Gärkeller genutzt - nun aber könnte sie wieder öffentlich zugänglich werden. Mehr Von Agnes Schönberger, Miltenberg

16.11.2009, 23:46 Uhr | Rhein-Main

Ende einer Tradition Miltenbergs älteste Brauerei gibt auf

Nach mehr als 400 Jahren schließt der Familienbetrieb, der unter anderem das Bier für die Klosterschänke auf dem Engelberg braut. Mehr Von Agnes Schönberger, Miltenberg

07.11.2009, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Tage der Industriekultur Vom Leben an Bord und der Arbeit an Land

Ob Fluß - oder Flughafen: Bei den Tagen der Industriekultur vom 18. bis 23. August geht es um Umschlagplätze im Rhein-Main-Gebiet. Besucher können unter 212 Führungen und Exkursionen an 120 Orten auswählen. Mehr Von Markus Schug, Mainz

08.07.2009, 09:59 Uhr | Rhein-Main

Krise Kion bleibt auf Gabelstaplern sitzen und muss sparen

Neue Sorgen am Untermain: Weil die Nachfrage nach Gabelstaplern sinkt, muss mit Kion einer der wichtigsten Arbeitgeber sparen. Immerhin: Kündigungen soll es nicht geben. Aber Ausgliederungen. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

23.06.2009, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Kaffeepad-Kauf im Internet Steuerbescheid über 16 Cent

Dreieinhalb Jahre nachdem sie über Ebay eine Packung Kaffeepads für 1,85 Euro bestellte, hat nun Sigrun Fischer aus Wörth Post vom Zoll bekommen. Ihr Vergehen: Sie hatte für die 72 Gramm Kaffee aus den Niederlanden keine Steuer gezahlt und sich deshalb der Steuerhinterziehung schuldig gemacht. Mehr Von Agnes Schönberger, Wörth

15.04.2009, 19:49 Uhr | Rhein-Main

Ballungsraum Rhein-Main Schöner leben im Dorf

Niederdorfelden, eine kleine Ortschaft im Main-Kinzig-Kreis, hat die Zahl der Einwohner um 20,5 Prozent vergrößert. Im Ballungsraum insgesamt ist die Bevölkerung nur um 1,4 Prozent gewachsen. Macht sich ein Trend zum Landleben bemerkbar? Mehr Von Mechthild Harting

22.02.2009, 21:15 Uhr | Rhein-Main

230 Arbeitsplätze bleiben erhalten Durchatmen am Chemiestandort

Der Viskosehersteller Enka führt sein Werk in Obernburg fort, schließt aber die Produktionsstätte Elsterberg in Sachsen. Noch ist unklar, wie es beim Geschäftspartner Diolen weitergehen wird. Mehr Von Ewald Hetrodt

19.02.2009, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Pius-Bruderschaft in Kleinwallstadt Lateinische Messen im Gewerbegebiet

Von Kleinwallstadt aus steuert die Pius-Bruderschaft ihre Aktionen in den Bistümern Limburg, Fulda und Würzburg. Ihr Gotteshaus liegt am Rande eines Gewerbegebiets. Gegen den beabsichtigten Bau im Ortskern hatte es heftige Proteste gegeben. Mehr Von Ewald Hetrodt

04.02.2009, 13:40 Uhr | Rhein-Main

Bayerische Landesgartenschau Zuversicht zwischen Spessart und Odenwald

Noch ist offen, wer die bayerische Landesgartenschau ausrichten darf. Auch zehn Kommunen aus dem Kreis Miltenberg bewerben sich um die Großveranstaltung. Mehr Von Ewald Hetroft

23.01.2009, 18:25 Uhr | Rhein-Main

„500-Dächer-Programm“ Klimaschutz mit finanzieller Vergütung

Bayern ist das Bundesland mit den meisten Solaranlagen. Seit AEG in den Fünfzigern die Solarzelle entwickelt hat, ist Solarenergie dort ein Wirtschaftsfaktor. Jetzt soll ein „500-Dächer-Programm“ Verbraucher anlocken. Mehr Von Ewald Hetrodt

22.01.2009, 21:26 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z