Michael Quast: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zerschlagung von hr2 Ist das Kulturfunk, oder warum soll das weg?

Der Hessische Rundfunk „reformiert“ seine Radiowelle hr2-kultur und schafft sie dabei ab. Ein Wortprogramm wird zur „Klassik-Welle“. Was Kulturschaffende dazu sagen, Teil 3. Mehr

23.08.2019, 12:11 Uhr | Feuilleton
Michael Quast

Der gebürtige Heidelberger Michael Quast machte sich als Schauspieler und Kabarettist auf deutschen Theaterbühnen und vor der Kamera einen Namen, ehe er sich zunehmend auch als Regisseur und Produzent betätigte. Seit Dezember 2008 leitet er die von ihm gegründete Fliegende Volksbühne Frankfurt.

Die Karriere von Michael Quast
Nach dem Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart war Quast an unterschiedlichen Theatern in ganz Deutschland engagiert und machte sich zudem als Kabarettist mit Soloprogrammen einen Namen. Bekannt wurde er außerdem mit Adaptionen großer Bühnenstoffe für eine kleine Besetzung, darunter Goethes "Faust I" mit Philipp Mosetter und die Oper "Don Giovanni" mit Sabine Fischmann und Ted Ganger. 2004 war Quast einer der Mitbegründer und Hauptdarsteller des Theaterfestivals "Barock am Main. Der hessische Molière", bei dem Stücke des französischen Dramatikers in südhessischer Mundart aufgeführt werden. Auch Operetten von Offenbach zeigt Quast gerne als Einmannvorstellung.

Die Fliegende Volksbühne in Frankfurt
2009 war Quast als neuer künstlerischer Leiter des Volkstheaters Frankfurt im Gespräch, doch da es zu keiner Einigung mit Theatergründerin Liesel Christ kam, gründete er stattdessen die Fliegende Volksbühne Frankfurt, die derzeit mit großem Erfolg im Cantate-Saal neben dem Goethehaus in der Frankfurter Innenstadt modernes Volkstheater spielt.

Alle Artikel zu: Michael Quast

1 2 3  
   
Sortieren nach

Schimmelbefall der Goethe-Höfe Frankfurter Volksbühne muss Eröffnung verschieben

Die Frankfurter Volksbühne kann im September nicht eröffnen. Grund ist der Schimmelbefall im Gebäude. Der Kartenvorverkauf für die Vorstellungen ist eingestellt. Mehr Von Eva-Maria Magel

14.08.2019, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Maskenbildnerin Hauptrolle hinter der Bühne

Von „Cats“ zu „Barock am Main“: Katja Reichs Schminkstil haben viele vor Augen, sie selbst aber ist nur selten zu sehen. Dabei kreist das gesamte Festival um die Maskenbildnerin. Mehr Von Tobias Hausdorf

31.07.2019, 18:00 Uhr | Rhein-Main

„Barock am Main“ Alte Liebe rostet nicht

Rainer Ewerrien kommt als Orgon bei „Barock am Main“ ans Theater zurück. Er glänzt hauptsächlich in komischen Rollen. Dennoch würde er gerne mal etwas „Todernstes“ spielen. Mehr Von Eva-Maria Magel

14.07.2019, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Barock am Main Der heilige Siwwesortelump

Taufrisch und mit Knalleffekt: „Barock am Main“ hat den „Tartüff“ für den Höchster Sommer neu aufpoliert. Mehr Von Eva-Maria Magel

13.07.2019, 18:57 Uhr | Rhein-Main

„Barock am Main“ Eröffnet mit hessischem „Tartüff“

Im Höchster Bolongaro-Garten eröffnete das Festival „Barock am Main“ mit hessischem „Tartüff“: eine Neuinszenierung des Klassikers – in reinstem „Bühnenhessisch“. Mehr Von Eva-Maria Magel

11.07.2019, 16:55 Uhr | Rhein-Main

Michael Quast wird 60 Für ein Theater der guten Laune

Die Fliegende Volksbühne wird sesshaft. Im September soll der Spielbetrieb im erneuerten Cantate-Saal beginnen. Mit 60 Jahren erreicht Michael Quast ein lange erstrebtes Ziel. Mehr Von Michael Hierholzer

01.03.2019, 16:44 Uhr | Rhein-Main

Kabarettist Rainer Dachselt Der Mann, den keiner kennt, aber jeder hört

Niemand versteht vom hiesigen Idiom mehr als er: Rainer Dachselt kann den Unterschied zwischen RMV-Hessisch und Brückeneinweihungs-Hessisch erklären. Der Redakteur, Übersetzer und Kabarettist ist zudem Experte für Ironie. Mehr Von Cornelia von Wrangel

23.01.2019, 12:57 Uhr | Rhein-Main

Romantikmuseum Frankfurt Ein Museum einrichten

Am 31. August beginnt neben dem Frankfurter Goethehaus der Abriss der Gebäude, an deren Stelle das Romantikmuseum errichtet wird. Anne Bohnenkamp-Renken plant derweil schon, was in der Ausstellung zu sehen sein wird. Mehr Von Florian Balke

23.08.2015, 22:04 Uhr | Rhein-Main

Theater im Bolongarogarten Schauspieler am Rande des Nervenzusammenbruchs

Völlig überdreht und für schwüle Sommertage bestens geeignet: Der tollkühne Theaterdirektor oder: Die Lieb macht dappisch mit Michael Quast im Bolongarogarten. Mehr Von Michael Hierholzer

24.07.2015, 19:28 Uhr | Rhein-Main

Michael Quast Ein Perfektionist und ein melancholischer Komiker

„Der tollkühne Theaterdirektor“ heißt die Uraufführung, mit der Michael Quast in diesem Jahr das Festival „Barock am Main“ eröffnet. Der Titel passt auch auf den Schauspieler, Kabarettisten, Sänger, Regisseur und Chef der „Fliegenden Volksbühne“. Mehr Von Eva-Maria Magel

25.05.2015, 13:08 Uhr | Rhein-Main

„Barock am Main“ Tollkühnes Theater

Michael Quast gibt seit zehn Jahren Molière auf hessisch in „Barock am Main“. Da bildet 2015 keine Ausnahme von der Regel: Zum Jubiläum hat sich Autor Rainer Dachselt eine neue Übertragung vorgenommen. Mehr Von Eva-Maria Magel

07.05.2015, 17:54 Uhr | Rhein-Main

„Goethehöfe“ mit Cantate-Saal „Bitte plant mit Museum und Theater“

Der Architekturwettbewerb für die „Goethehöfe“ samt Wohnanlage und Romantikmuseum in Frankfurt läuft. Der Cantate-Saal als Spielstätte für Michael Quasts „Fliegende Volksbühne“ bleibt erhalten. Mehr Von Michael Hierholzer und Rainer Schulze

10.12.2013, 23:22 Uhr | Rhein-Main

„Die Schule der Frauen“ auf Hessisch „Der Deiwel, isch verplatz“

Molières „Die Schule der Frauen“ feiert im Frankfurter Cantatesaal Premiere. Auf Hessisch. Und das neue Volkstheater lebt, wie Michael Quast beweist. Mehr Von Christoph Schütte

08.12.2013, 23:23 Uhr | Rhein-Main

Neubebauung am Großen Hirschgraben Wettbewerb für Romantikmuseum beginnt in den nächsten Tagen

Noch ist der Bau des Romantikmuseums nicht beschlossen. Doch der Immobilienkonzern ABG beginnt bereits mit einer Ausschreibung, er trägt die Kosten des zweistufigen Verfahren. Mehr Von Matthias Alexander und Florian Balke, Frankfurt

19.09.2013, 01:19 Uhr | Rhein-Main

Ensemble von Michael Quast Fliegende Volksbühne kommt nach Hanau

Für zunächst zwei Jahre wird das Ensemble von Michael Quast im Comoedienhaus auftreten. Das sei keine Absage an Frankfurt, sagt er. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

01.07.2013, 20:12 Uhr | Rhein-Main

Solidaritätsmatinee Wo die Seele Atem schöpft

Solidaritätsmatinee im vollbesetzen Großen Haus des Schauspiels: Die Gall lääft übber! mit Michael Quast und anderen. Mehr Von Michael Hierholzer, Frankfurt

10.03.2013, 19:46 Uhr | Rhein-Main

Ausgabenkürzungen Hoffmann: Frankfurt pflegt Mundart zu wenig

Frankfurt spart an der Kultur: Das Romantikmuseum und das Theater für Michael Quast fallen dem Rotstift zum Opfer. Kulturpolitiker Hoffmann macht Vorschläge, damit die Projekte nicht sterben müssen. Mehr

04.03.2013, 12:17 Uhr | Rhein-Main

Kulturpolitik in Frankfurt Ein Käfig voller Narren

Sparen um jeden Preis: Unter dieser Losung verzichtet Frankfurt momentan auf wichtige kulturelle Institutionen, herausragende Architektur - und sein Profil. Mehr Von Dieter Bartetzko

03.03.2013, 18:10 Uhr | Feuilleton

Frankfurt ohne Mundartbühne Die Enttäuschung des Michael Quast

Frankfurt ohne Mundartbühne: Die Vereitelung des Neuanfangs im Paradieshof und das Ende der Tradition am Großen Hirschgraben. Mehr Von Michael Hierholzer

27.02.2013, 00:23 Uhr | Rhein-Main

Michael Quast Mein Geld, mein Gold, du hast es gut bei mir

Michael Quast überzeugt bei Barock am Main in Der Geizige von Molière. Mehr Von Pascale Anja Dannenberg

09.08.2012, 21:40 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoodirektor Manfred Niekisch Der Überzeuger

Frankfurts Zoodirektor Manfred Niekisch ist ein gelehrter, weitgereister Mann. Dass er einmal in der Nachfolge des legendären Bernhard Grzimek stehen würde, hätte er sich jedoch nicht ausgemalt. Von einem Naturschützer, der Bücher und Frösche sammelt, Argentinien liebt und für den Tango schwärmt. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

15.07.2012, 13:11 Uhr | Rhein-Main

Tag der offenen Tür im Römer Kuchen backen mit dem Stadtrat

Beim Tag der offenen Tür können die Bürger viel sehen, aber nicht überall hinein. Dafür dürfen sie um schöne Bleistifte würfeln. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

29.04.2012, 21:10 Uhr | Rhein-Main

Grundschüler ohne Klassenlehrer Vertrauensbruch bei den Jüngsten

Viel haben die Kinder der Klasse 2a in ihren ersten anderthalb Schuljahren nicht gelernt, aber eines dann doch: dass auf die Schule kein Verlass ist. Mehr Von Matthias Trautsch

15.02.2012, 20:09 Uhr | Rhein-Main

Quartier im Frankfurter Süden Theaterhaus für Quasts „Fliegende Volksbühne“

Michael Quasts Volks-Theater bekommt ein eigenes Haus. Der Kabarettist und Schauspieler zieht mit seiner „Fliegenden Volksbühne“ in ein Theater in Frankfurt-Sachsenhausen. Mehr

15.02.2012, 12:53 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z