Michael Fink: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zweite Bundesliga Aue hält die Klasse

Durch das 2:0 im Sachsen-Derby gegen Dynamo Dresden sichert Erzgebirge Aue den Nichtabstieg. Das Remis zwischen Cottbus und dem FC St. Pauli hilft keinem wirklich weiter. Fortuna Düsseldorf siegt deutlich in Sandhausen. Mehr

17.04.2014, 19:23 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Michael Fink

1 2 3  
   
Sortieren nach

Ehemalige Eintracht-Profis Zwischen Königsklasse und Aufstiegsträumen

Michael Fink hat es geschafft, Michael Thurk noch nicht, Mounir Chaftar nicht: 14 ehemalige Eintracht-Profis suchen ihr Fußballglück in vieler Herren Länder. Was ist aus ihnen geworden? Ein Überblick. Mehr Von Alex Westhoff

02.03.2010, 09:05 Uhr | Rhein-Main

3:0 in Istanbul Wolfsburg wahrt Chancen

Der VfL Wolfsburg hat in der Champions League einen wichtigen Auswärtssieg bei Besiktas Istanbul errungen. Beim 3:0 trafen Misimovic, Gentner und Dzeko. Nun hat der deutsche Meister gute Aussichten auf ein Weiterkommen. Mehr

03.11.2009, 22:35 Uhr | Sport

VfL Wolfsburg Himmelsstürmer landen hart

Die Wolfsburger Torjäger Dzeko und Martins haben Schmerzen. Und Kollege Grafite läuft seiner Form hinterher. Im Champions-League-Spiel gegen Besiktas Istanbul am Mittwoch (20.45 Uhr) erhält er vom Trainer dennoch eine Chance. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

21.10.2009, 21:22 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Skibbe sucht die richtige Sechs

Der neue Trainer der Eintracht Frankfurt, Michael Skibbe, macht sich Gedanken um eine der Schlüsselpositionen in seiner Mannschaft. Gefordert ist auf all diesen Positionen universelles Können, der moderne Profi soll die Offensive anschieben und dabei die Defensive nicht vernachlässigen. Mehr Von Josef Schmitt, Frankfurt

12.07.2009, 09:28 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Suche geht weiter

Einen weiteren Spieler und die richtige Form für den Saisonstart im Blick: Trainer Skibbe soll die Eintracht in Zell zukunftsfähig machen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Zell

02.07.2009, 11:48 Uhr | Rhein-Main

Viele Aufgaben vor sich Michael Skibbe stößt an seine Grenzen

Er hat Kandidaten vor Augen, muss sich aber bescheiden: Der neue Trainer von Eintracht Frankfurt und seine schwierige Suche nach neuen Spielern. Mehr Von Marc Heinrich und Josef Schmitt, Frankfurt

24.06.2009, 12:05 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Ein verlorenes Jahr

Die Eintracht bleibt in der vergangenen Saison manches schuldig. Auch weil allerhand Spieler Erwartungen nicht erfüllen. Das Arbeitsprotokoll offenbart zu viele Schwachpunkte. Mehr Von Ralf Weitbrecht und Josef Schmitt

26.05.2009, 12:27 Uhr | Sport

Fußball Endzeitstimmung bei der Eintracht

Der glückliche Verbleib in der Bundesliga besänftigt die Gemüter nicht. Nach dem 0:2 in Bochum relativiert auch Vorstandsvorsitzender Bruchhagen erstmals seine Unterstützung für Eintracht-Trainer Funkel. Mehr Von Ralf Weitbrecht

18.05.2009, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu Eintracht Frankfurt Balancieren am Feuer

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Frankfurter Eintracht auch in der nächsten Saison in der ersten Liga vertreten sein wird. Und doch stellt sich die Frage, warum die Mannschaft punktuell nicht auch einmal über ihre Verhältnisse spielt. Es muss ja noch nicht einmal ein Dauerhoch wie bei Borussia Dortmund sein. Mehr Von Uwe Marx

04.05.2009, 15:48 Uhr | Rhein-Main

2:0 in Frankfurt Das halbe Dortmunder Dutzend ist voll

Jetzt sind es schon sechs Spiele in Folge, die Borussia Dortmund gewonnen hat: Persönlicher Rekord von Trainer Jürgen Klopp dank zweier spät heraus geschossener Treffer durch Mohamed Zidan und einem Eigentor von Habib Bellaid. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

02.05.2009, 20:07 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Leben an der Grenze

Und wieder unterliegt die Eintracht einem „Großen“ der Liga. Das 0:2 in Stuttgart zeigt, was die Mannschaft kann – und was nicht. Ochs und Fink handeln sich eine Sperre ein. Mehr Von Ralf Weitbrecht

27.04.2009, 11:00 Uhr | Rhein-Main

4:1 gegen Mönchengladbach Frankfurt verabschiedet das Abstiegsgespenst

Die Frankfurter Eintracht wahrt ihren Platz an der Spitze des unteren Tabellendrittels: Wieder einmal siegen die Hessen gegen eine schlechter platzierte Mannschaft und verschaffen sich ein beruhigendes Neun-Punktepolster auf den Relegationsplatz 16. Mehr

18.04.2009, 19:52 Uhr | Sport

Hängepartie beendet Fink verlässt die Frankfurter Eintracht

Stuttgart? Köln? Basel? Der Frankfurter Mittelfeldspieler Michael Fink sagt noch nicht, wohin er nach Saisonende geht. Trainer Funkel will zwei bis drei neue Profis, betont aber die finanziellen Grenzen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

16.04.2009, 20:40 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Ochs macht Hoffnung, Fenin Schlagzeilen

Im Gegensatz zu den Bayern gibt es beim nächsten Gegner, der Frankfurter Eintracht zumindest auch positive Schlagzeilen: Ein Profi hat versprochen, erst einmal zu bleiben. Ein anderer dagegen wird bei seiner Nationalelf suspendiert - wegen einer Feier im Kreise der Kollegen und einiger Damen. Mehr Von Marc Heinrich und Josef Schmitt

10.04.2009, 16:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Eine Wildsau als Gesetzgeber

Michael Fink hat mehr Einfluss auf dem Platz als die meisten anderen Profis der Eintracht. Trainer Friedhelm Funkel will es so. Ob der Mittelfeldspieler allerdings in Frankfurt bleibt, ist ungewiss. Mehr Von Peter Heß

20.03.2009, 21:12 Uhr | Rhein-Main

Bundesliga Die Eintracht als Wundertüte

Was für ein Wechselbad der Gefühle: Beim 1:1 gegen Hoffenheim liefern die Frankfurter ihre schlechteste und ihre beste Halbzeit der bisherigen Saison. Es war ein kurioses Fußballspiel - mit allen rationalen und irrationalen Winkelzügen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

15.03.2009, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Funkel verliert den Optimismus

Nur 1:2 gegen Schalke: Der Eintracht-Trainer sucht vergeblich nach einer Perspektive für seine lahme Elf. Drei Punkte trennen das Team von der Abstiegszone. Und die Ultras protestieren schweigend. Mehr Von Marc Heinrich

28.02.2009, 22:04 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Auf diesen Trainer können wir stolz sein

Die Spieler der Frankfurter Eintracht freuen sich über die Vertragsverlängerung von Funkel. Mit dem jungen Neuzugang Petkovic soll in Berlin bei Hertha BSC der Auftakt in die Rückrunde glücken. Mehr Von Ralf Weitbrecht

30.01.2009, 13:07 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Funkels Fußball

Seit Sommer 2004 hält Trainer Friedhelm Funkel die Fäden bei der Frankfurter Eintracht in der Hand. Der Trainer ist gemeinsam mit Bruchhagen der Baumeister der Eintracht. Doch wie viel Funkel steckt in der Eintracht? Eine Analyse. Mehr Von Ralf Weitbrecht

28.01.2009, 12:00 Uhr | Rhein-Main

0:0 gegen TuS Koblenz Noch viel Arbeit für die Eintracht

Gegen den Zweitligisten TuS Koblenz gelang der Eintracht nur ein 0:0. Caio versprühte Kreativität, Alexander Meier enttäuschte. In der Abwehr und im Sturm hat Trainer Funkel noch einige Probleme ausgemacht. Mehr Von Josef Schmitt

18.01.2009, 18:33 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Tiefschlag in Dortmund

Beim 0:4 gegen Borussia Dortmund zeigen die Fußballprofis der Frankfurter Eintracht ihr schlechtestes Saisonspiel. Trainer Friedhelm Funkel vermisst Leidenschaft, Kampfeswillen und Emotion. Mehr Von Marc Heinrich

16.11.2008, 21:27 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Der Nächste: Korkmaz fällt Monate aus

Es war Mittwoch kurz nach elf Uhr beim ersten Training des Tages, als Ümit Korkmaz nach einem harmlosen Zweikampf mit Michael Fink im nassen Rasen liegen blieb. Diagnose: Mittelfußbruch. Für Trainer Funkel ist das Pech mit Ausfällen nicht zu glauben. Mehr Von Josef Schmitt

12.11.2008, 22:46 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Spieler Ochs Wirbelwind und Hitzkopf

Patrick Ochs überzeugt auch beim Remis gegen Stuttgart. Doch sein Übermut kommt die Frankfurter Eintracht teuer zu stehen: Der Verteidiger fehlt wegen einer Gelbsperre in Dortmund. Mehr Von Ralf Weitbrecht

11.11.2008, 22:39 Uhr | Rhein-Main

None Wirbelwind und Hitzkopf

FRANKFURT. Der Nächste, bitte! Diesmal ist es Patrick Ochs, auf den Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel verzichten muss. Ausgerechnet Ochs, denn der 24 Jahre alte Frankfurter Fußballprofi befindet sich derzeit in der Form seines Lebens. Mehr

11.11.2008, 22:37 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z