Michael Boddenberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Landtags-Vizepräsident Außer der AfD will nur die FDP für neuen Kandidaten stimmen

AfD-Fraktionschef Lambrou hebt in jeder Landtagssitzung die demokratische Legitimation seiner Partei hervor. Dass die Fraktion aber einen Vizepräsidenten stellen wird, erscheint abermals fraglich. Mehr

03.04.2019, 15:35 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Michael Boddenberg

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Präsidiumswahl im Landtag Warum Hessens FDP einen AfD-Kandidaten wählt

Im neuen Landtag sitzt die AfD hinter dem FDP-Fraktionsvorsitzenden René Rock. Der fordert deswegen ein Stühlerücken im Plenarsaal. Bei der Präsidiumswahl stimmte seine Fraktion jedoch für einen AfD-Kandidaten. Mehr Von Ewald Hetrodt

27.01.2019, 09:08 Uhr | Rhein-Main

Auszählungsfehler in Hessen Zehn Stimmen für eine Volkspartei

Die Fehler bei der Auszählung der hessischen Landtagswahl sind so gravierend, dass sie die Regierungsbildung in Frage stellen. Eine Aufarbeitung. Mehr Von Matthias Trautsch und Rainer Schulze

13.11.2018, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Seele der Partei Die letzte Instanz

Die Seele der Partei ist unsichtbar. Ihre Existenz lässt sich nicht beweisen. Gibt es sie überhaupt? Eine Spurensuche Mehr Von Ewald Hetrodt

23.06.2018, 08:11 Uhr | Rhein-Main

Hessen Straßenbeiträge können künftig wegfallen

Die Erhebung von Straßenbeiträgen sorgt im Jahr der Landtagswahl für heftige Debatten. Die gegenwärtig noch geltende Verpflichtung dazu wird aufgehoben. So sieht es ein Gesetzentwurf vor. Mehr Von Ewald Hetrodt

19.04.2018, 10:22 Uhr | Rhein-Main

„Mit heißer Feder gestrickt“ Syphilis-Aufgabe für den Sprachpapst

„Vieles ist mit heißer Feder gestrickt“: Der SPD-Landtagsabgeordnete Gerhard Merz hat eine Sammlung politischer Stilblüten veröffentlicht. Eine davon ist von ihm selbst. Mehr Von Ralf Euler

11.01.2018, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Leuschner-Medaille für Koch Dilemma für die Grünen

Im hessischen Landtag geben sich die Grünen kompromissbereit und sorgen für eine erfolgreiche Koalition mit der CDU. Doch die Verleihung der Wilhelm-Leuschner-Medaille an den früheren Ministerpräsidenten Roland Koch sorgt für Zündstoff. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden

23.11.2017, 19:18 Uhr | Politik

Widerstand gegen Börsenfusion „Ich halte einen Sitz der Börse in London für ausgeschlossen“

Hessen erhöht den Druck auf die Deutsche Börse: Die Abgeordneten wollen den Sitz der geplanten Megabörse nach Frankfurt holen. Heftige Kritik kommt von den britischen Tories. Jetzt geht der Deutsche-Börse-Chef in die Offensive. Mehr

21.02.2017, 15:06 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Beben in der Frankfurter CDU

Die Delegierten der Frankfurter CDU schicken Bettina Wiesmann statt Michael zu Löwenstein ins Rennen um einen Platz im Bundestag. Damit lösen sie ein Beben in der Partei aus. Und dann ist da noch Michael Boddenberg. Mehr Von Tobias Rösmann

16.11.2016, 14:20 Uhr | Rhein-Main

CDU Main-Kinzig Tauber und die Kaninchenjagd

Seit mehr als einer Woche wird Peter Tauber attackiert. Die Vorwürfe kommen aus der Berliner CDU, aber vor allem aus seinem hessischen Wahlkreis. Eine Spurensuche. Mehr Von Philip Eppelsheim und Matthias Wyssuwa, Bruchköbel

04.10.2016, 14:20 Uhr | Politik

Hessischer Landtag Nicht entscheidungsfähig

Die hessische CDU unterstützt die Pläne der Bundesregierung zur Änderung des Asylrechts. Der Koalitionspartner, die Grünen, haben Bedenken und die FDP kritisiert. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

24.06.2016, 10:21 Uhr | Rhein-Main

500 Millionen Euro mehr Land Hessen stockt Etat für Flüchtlingshilfe auf

Das Land Hessen will 2016 mehr Geld für die Flüchtlingshilfe ausgeben als bisher geplant. Neben Steuermehreinnahmen und Bundesmitteln zapft das Land auch die eigenen Rücklagen an. Mehr

07.12.2015, 17:33 Uhr | Rhein-Main

Michael Boddenberg Ich weiß, wer in der Fraktion fleißig ist

Als er Generalsekretär der hessischen CDU war, gehörte die schneidige Attacke zu seiner Rolle. Als Fraktionsvorsitzender im Landtag ist er nun einer derjenigen, die das Bündnis mit den Grünen im Schwung halten. Mehr

13.08.2015, 12:29 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Norbert Kartmann Joschka Fischer fehlt uns allen

Als CDU-Fraktionsvorsitzender war er selbst für gröbere Töne zuständig. Als Landtagspräsident weiß er, dass er Menschen aus Fleisch und Blut vor sich hat, die schon einmal aus der Haut fahren. Mehr

23.04.2015, 10:05 Uhr | Rhein-Main

Linkspartei zu den Krawallen Ja, aber...

Am Tag nach den schweren Krawallen in Frankfurt sitzt die Linkspartei in Hessen als Mitorganisator der Blockupy-Proteste auf der Anklagebank. Ihre Abgeordneten distanzieren sich von den Gewaltexzessen nur unter Vorbehalt. Mehr Von Ralf Euler, Timo Frasch und Jonas Jansen

19.03.2015, 18:06 Uhr | Politik

Landtag kanzelt Irmer ab SPD: „Sind das schäbige Verhalten leid“

Schon oft hat der Landtag über Hans-Jürgen Irmer gestritten. Nun gibt der CDU-Rechtsaußen seine Fraktionsämter auf. Manche fürchten seine Rückkehr als „freien Radikalen“. Mehr

05.02.2015, 14:08 Uhr | Rhein-Main

Wiesbaden Landesbeamte gehen wieder auf die Straße

Politik nach Gutsherrenart - das warf der Beamtenbund Schwarz-Grün in Sachen Sparpolitik vor. In der Landesverwaltung sollen 1800 Stellen in den nächsten Jahren wegfallen. Nun protestieren die Beamten ein weiteres Mal. Mehr

03.02.2015, 16:33 Uhr | Rhein-Main

CDU-Fraktionschef im Landtag Boddenberg: Pegida ist Zeichen fehlender Erklärungen

Die Politik müsse den Menschen komplexe Themen besser erklären. Dies schließt der CDU-Fraktionschef im hessischen Landtag, Michael Boddenberg, aus dem großen Zulauf für die Pegida-Märsche. Mehr

06.01.2015, 18:58 Uhr | Rhein-Main

Ein Jahr Schwarz-Grün Auf dem Weg vom Zweckbündnis zum Projekt

Die schwarz-grüne Kuschelei lässt die SPD im Landtag nervös werden. Und bei den anderen Oppositionsparteien sieht es nicht besser aus: Während die FDP auf Sinnsuche ist, wettert die Linke einfach in alle Richtungen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

31.12.2014, 11:08 Uhr | Rhein-Main

Hessen Es bleibt bei Nullrunde für Beamte

Harmonie pur: Die schwarz-grüne Haushaltsklausur endet ohne Überraschung. Die geplanten Kürzungen bei den Beamten dürften aber nicht einfach werden, räumen die Fraktionschefs ein. Mehr

03.12.2014, 18:05 Uhr | Rhein-Main

Cannabis-Legalisierung „Kekse statt Knast“

Der Landtag soll über eine Cannabis-Legalisierung diskutieren, so will es gern die Linke und plant eine Expertenanhörung. Doch allein steht sie damit nicht da, auch andere Parteien stimmen dem Vorhaben zu. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

21.11.2014, 08:25 Uhr | Rhein-Main

CDU-Politiker macht Rückzieher Homosexualität gehört zur Realität

Der umstrittene hessische CDU-Abgeordnete Hans-Jürgen Irmer hat seine missverständlichen Äußerungen zur Homosexualität bedauert. Jeder Mensch habe das Recht auf freie Entfaltung seiner sexuellen Orientierung, heißt es nun in einer Erklärung Irmers. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden

03.11.2014, 14:12 Uhr | Politik

Im Gespräch: Michael Boddenberg „Abitur allein macht nicht glücklich“

Michael Boddenberg, der CDU-Fraktionschef im Landtag, wirbt für eine höhere Wertschätzung der beruflichen Bildung. Das Image von Haupt- und Realschule sieht er unterbewertet. Mehr

05.10.2014, 19:14 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Sind verpflichtet, die Investition kritisch zu begleiten

Der CDU-Landtagsfraktionschef Michael Boddenberg sieht die Regierung in der Pflicht den Bau des Terminals 3 kritisch zu begleiten. Er spricht über weitere Lärmpausen und den Vorwurf mangelnder Transparenz. Mehr Von Helmut Schwan, Rhein-Main

04.10.2014, 12:40 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Lärmpausen: Fraport-Chef dämpft Erwartungen

Ein siebenstündiges Nachtflugverbot am Flughafen Frankfurt will die Landesregierung. Doch Fraport-Chef Stefan Schulte will die Lärmpause nur Schritt für Schritt weiterentwickeln. Mehr Von Helmut Schwan, Frankfurt

16.07.2014, 11:04 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z