Max Hollein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ausstellung „Muslim Fashion“ Hip Hop im Hijab

Noch bevor irgendjemand sehen konnte, was dort eigentlich gezeigt wird, hat die Frankfurter Ausstellung über zeitgenössische muslimische Mode hohe Wellen geschlagen. Gibt sie wirklich Anlass, Frauenrechte in Gefahr zu sehen? Mehr

04.04.2019, 08:08 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Max Hollein

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Intendant verlässt Alte Oper Auf dem Sprung

Der Intendant der Alten Oper verlässt Frankfurt. Verübeln kann man diese Entscheidung Stephan Pauly nicht. Die Stadt bietet zwar kulturelle Freiräume, aber für die Meisten ist sie doch nur ein Zwischenstopp. Mehr Von Michael Hierholzer

03.04.2019, 12:36 Uhr | Rhein-Main

Ausstellungen im Städel Große Show mit alten Meistern

Die Tizian-Ausstellung dürfte für das Städel zu einem Publikumserfolg werden. Ohne „Blockbuster“ geht es im Museum schon längst nicht mehr. Mehr Von Michael Hierholzer

13.02.2019, 12:02 Uhr | Rhein-Main

Serie: Muss das so aussehen? Ein Haifisch auf dem Trockenen

Am Eschenheimer Tor fließt nur noch der Verkehr: Seit über 13 Jahren ist der Goepfert-Brunnen mittlerweile stillgelegt. Die Ursache dafür war jedoch ein Versehen. Mehr Von Matthias Trautsch

07.10.2018, 08:07 Uhr | Rhein-Main

Gegenwartskunst im Städel Man nennt es Bürgersinn

Das „Städelkomitee 21. Jahrhundert“ tut seit zehn Jahren Gutes für sein Museum und schiebt die eigenen Interessen dabei in den Hintergrund. So entsteht eine unvergleichliche Sammlung zeitgenössischer Kunst. Mehr Von Rose-Maria Gropp

08.08.2018, 22:54 Uhr | Feuilleton

ZDFneo-Serie „Tanken“ Die Nachtgestalten wollen was verkaufen

Alles ist super, nicht nur das Benzin: In der neuen Sitcom „Tanken“ von ZDFneo bringen drei Gescheiterte die Welt am Rande der Zivilisation zum Leuchten. Das hat echtes Witzpotential. Mehr Von Heike Hupertz

31.07.2018, 20:13 Uhr | Feuilleton

Max Hollein in New York Mit ganzer Energie

Nach Frankfurt am Main und San Francisco folgt nun New York: Max Hollein wird zehnter Chef des Metropolitan Museum. Nun ist seine ganze Vielseitigkeit als Manager und Visionär in dem zuletzt defizitären Haus gefragt. Mehr Von Stefan Trinks

12.04.2018, 13:08 Uhr | Feuilleton

Ellen Harrington Von Giotto zu Godard und Godzilla

Eine Amerikanerin in Frankfurt: Ellen Harrington, die neue Direktorin des Deutschen Filminstituts und Filmmuseums, stellt sich vor. Mehr Von Eva-Maria Magel, Frankfurt

17.01.2018, 22:59 Uhr | Rhein-Main

Gespräch mit Max Hollein In San Francisco muss man sich rasant entwickeln

Der ehemalige Frankfurter Museumsdirektor Max Hollein über seine neue Nachbarschaft zum Silicon Valley, den Einfluss, den Mäzene haben – und was das Besondere an Frankfurt ist. Mehr Von Rose-Maria Gropp

01.08.2017, 22:29 Uhr | Feuilleton

Kunststadt Frankfurt Kein wirklich schweres Erbe

Unter Max Hollein sind Städel, Liebieghaus und Schirn an die Grenzen ihres Wachstums gelangt. Kann sein Nachfolger den Gedanken einer Kultur für alle fortführen? Mehr Von Michael Hierholzer

30.09.2016, 19:28 Uhr | Rhein-Main

Museendirektor Philipp Demandt Der neue Herr von Städel, Schirn und Liebieghaus

Der Nachfolger von Max Hollein tritt zum Oktober sein Amt als Direktor dreier Frankfurter Museen an. Dabei setzt Philipp Demandt auf Altbewährtes – gibt aber erste Hinweise für die künftige Ausrichtung. Mehr Von Felicitas Rhan

29.09.2016, 17:33 Uhr | Feuilleton

Vakante Dreifachstelle Philipp Demandt leitet auch die Schirn

Die Nachfolge von Max Hollein in Frankfurt ist jetzt vollständig geklärt: Kunsthistoriker Philipp Demandt übernimmt alle drei Direktoren-Posten. Im Oktober soll er anfangen. Mehr

29.07.2016, 18:55 Uhr | Rhein-Main

Baselitz-Ausstellung im Städel Mit dabei ist auch dagegen

Endlich Altmeister: Eine riesige Ausstellung im Städel Museum Frankfurt zeigt die Helden von Georg Baselitz. Aber was für Helden sind das genau? Mehr Von Julia Voss

30.06.2016, 22:33 Uhr | Feuilleton

Städel Museum Philipp Demandt wird neuer Direktor

Die Spekulationen um Max Holleins Nachfolge haben ein Ende: Philipp Demandt wird Direktor des Städel Museums und des Liebighauses. Frankfurt beweist mit der Berufung eine glückliche Hand. Mehr Von Rose-Maria Gropp

24.06.2016, 12:28 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Weltkulturenmuseum Kulturpolitische Dauerbaustelle

Die neue Koalition im Römer will dem Weltkulturenmuseum endlich eine Perspektive geben – aber an einen Neubau glaubt kaum jemand. Mehr Von Michael Hierholzer, Frankfurt

20.06.2016, 14:24 Uhr | Rhein-Main

Max Hollein „Nirgendwo wird es mehr so schön sein“

Zwischen Wehmut und Aufbruchstimmung: Max Hollein, Direktor von Schirn, Städel und Liebieghaus, verlässt nach 15 Jahren Frankfurt. Das vorläufig letzte Gespräch. Mehr Von Michael Hierholzer

02.06.2016, 10:37 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Kulturpolitik Ist Schmiere die Zukunft?

Post von Peter an Ina: Frankfurt, das sei „Goethe, Adorno und Max Hollein“. So tönt es aus dem Rathaus der Stadt. Wer fehlt bei Holleins Abschied? Oberbürgermeister Feldmann. Mehr Von Jürgen Kaube

24.05.2016, 14:01 Uhr | Feuilleton

Zum Abschied von Max Hollein Wie eine Kunststadt entsteht

Max Hollein tritt im Juni seine Stelle als Direktor der Fine Arts Museums in San Francisco an. Am Sonntag verabschiedet ihn die Stadt Frankfurt. Eine Ära endet. Mehr Von Michael Hierholzer

22.05.2016, 09:06 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Kulturdezernat Die SPD überrascht sich selbst

Den nächsten Frankfurter Kulturdezernenten stellt die SPD, und auf dem Programm steht „Kultur für alle“. Die anspruchsvolle Literaturkritikerin Ina Hartwig soll es richten. Was kommt da auf die Stadt zu? Mehr Von Jürgen Kaube

04.05.2016, 11:02 Uhr | Feuilleton

Max Hollein verlässt Frankfurt Schirn gerettet, Städel erweitert, Liebieghaus aufgefrischt

Von der Entdeckung Petra Roths zum Liebling der Gesellschaft und der Sponsoren: In 15 Jahren hat Max Hollein die Museumslandschaft geprägt. Ein Rückblick auf seine Zeit in Frankfurt. Mehr Von Michael Hierholzer, Frankfurt

27.03.2016, 19:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Museen Max Hollein wechselt nach San Francisco

Der Leiter von Städel, Liebieghaus und Schirn übernimmt am 1. Juni das größte Museum Nordkaliforniens. Die Kulturstadt Frankfurt steht nun vor der schwierigen Suche nach einem Nachfolger. Mehr Von Michael Hierholzer, Frankfurt

24.03.2016, 13:32 Uhr | Rhein-Main

Max Hollein Kalifornien kann sich auf ihn freuen

Max Hollein verlässt Frankfurt in Richtung San Francisco. Gut für San Francisco – Frankfurt hingegen steht nun vor der schweren Aufgabe, den umtriebigen Museumsmann ersetzen zu müssen. Mehr Von Rose-Maria Gropp

23.03.2016, 17:55 Uhr | Feuilleton

Direktor des Städel-Museums Max Hollein verlässt Frankfurt

Nach mehr als 15 Jahren hört Max Hollein im Sommer als Direktor des Frankfurter Städel-Museums auf. Den Österreicher zieht es nach Amerika. Mehr

23.03.2016, 00:33 Uhr | Rhein-Main

Ausstellung im Städel Das habe ich doch schon mal anders gesehen

Gut, dass wir verglichen haben: Das Frankfurter Städel löst in seiner Ausstellung „Dialog der Meisterwerke“ ein immerwährendes Problem von Museen und erfrischt dabei Auge wie Verstand durch hohen Besuch. Mehr Von Jürgen Kaube

08.10.2015, 07:28 Uhr | Feuilleton

Binding-Preis für Max Hollein Wer das Städel rockt

Max Hollein hat den Binding-Kulturpreis erhalten. Die von der Brauerei-Stiftung vergebene Auszeichnung ehrt den Städel-Direktor für seine Verdienste um die Kunststadt Frankfurt. Mehr

12.07.2015, 19:27 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z