Martin Fenin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eintracht Frankfurt Ein Versprechen auf mehr

So gut wie alles hat beim Heimsieg gegen den 1. FC Köln gepasst. Die Eintracht scheint mit Castaignos einen guten Fang gemacht zu haben. Oder ist die Hoffnung vorschnell? Mehr

15.09.2015, 06:09 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Martin Fenin

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Eintracht Frankfurt Keine Lust auf Plattitüden

Die Eintracht geht die nächste bayerische Prüfung gelassen an: Der Außenseiter will sich aufmüpfig präsentieren, auch wenn gegen München womöglich Kapitän Schwegler verletzt fehlt. Mehr Von Marc Heinrich

02.04.2013, 16:10 Uhr | Rhein-Main

Zweite Fußball-Bundesliga Düsseldorf nur 1:1 in Cottbus

Fortuna Düsseldorf konnte am Abend gegen Energie Cottbus nicht gewinnen. Bei Energie feierte Martin Fenin nach fünfmonatiger Pause sein Comeback auf dem Rasen. Mehr

19.03.2012, 23:44 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Fenin kämpft mit Depressionen

Der Fußballprofi räumt psychische Probleme ein und begibt sich in ärztliche Obhut, um von Medikamenten und Suchtmitteln los zu kommen. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

18.10.2011, 18:40 Uhr | Rhein-Main

Depressionsschübe Martin Fenin in Behandlung

Martin Fenin, Profi bei Energie Cottbus, nimmt wegen psychischer Probleme eine Auszeit vom Fußball. Er bekomme sein Krankheitsbild nicht mehr allein in den Griff, teilte Fenin mit. Mehr Von Marc Heinrich

18.10.2011, 16:52 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Duisburg und Berlin siegen

Duisburg verlässt die Abstiegsplätze nach einem Sieg über Mitkonkurrent Ingolstadt. Union Berlin besiegt Karlsruhe. In Cottbus indes gerät der Fußball in den Hintergrund. Mehr

15.10.2011, 17:10 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Teilzeit-Musketiere

Einer für alle, alle für einen: Die Eintracht präsentiert sich beim 3:3 in Cottbus lange in bedenklicher Verfassung, beweist aber rechtzeitig Moral. Veh überrascht, Idrissou und Friend treffen beim Debüt. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Cottbus

12.09.2011, 11:03 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Ein Team mit tausend Möglichkeiten

Eintracht Frankfurt gefällt Trainer Armin Veh jetzt noch besser: Er spielt durch, was die neuen Angreifer Idrissou und Friend in seinem Kader verändern – und wie er davon profitiert. Mehr Von Marc Heinrich und Josef Schmitt

05.09.2011, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Starke Sprüche zum Start

Die beiden stürmischen Neuverpflichtungen der Eintracht strotzen vor Selbstbewusstsein: Mit Mo Idrissou und mir haben die anderen Mannschaften keine Chance, kündigt Rob Friend an. Mehr Von Marc Heinrich

03.09.2011, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Erster Arbeitstag mit breiter Brust

Der eine Eintracht-Neuzugang, Idrissou, strahlt Selbstsicherheit aus. Der andere, Rob Friend, kommt erst am Freitag. Manager Bruno Hübner spricht von einem guten Geschäft. Mehr Von Uwe Marx, Frankfurt

02.09.2011, 10:57 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Transferticker Mertesacker zu Arsenal - Diego nach Madrid

Nichts geht mehr in Europas Fußball: Wer kam, und wer ging? Mertesacker zog es nach London. Schalke 04 kaufte Pukki. Magath holte Hleb und wurde Diego los. FAZ.NET dokumentiert die Last-Minute-Geschäfte. Mehr Von Christoph Becker und Tobias Rabe

01.09.2011, 10:23 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Veh bekommt gleich zwei Stoßstürmer

Neuaufbau im Sturm: Eintracht Frankfurt holt Mohamadou Idrissou und Rob Friend, gibt dafür Martin Fenin und Nikola Petkovic ab. Mehr

01.09.2011, 08:55 Uhr | Rhein-Main

Idrissou kommt aus Gladbach Ein Stoßstürmer für die Frankfurter Eintracht

Eintracht-Trainer Armin Veh bekommt seinen gewünschten Stoßstürmer. Der 31 Jahre alte Mohamadou Idrissou wechselt von Mönchengladbach an den Main. Petkovic und wohl Fenin müssen dagegen gehen. Mehr

31.08.2011, 15:44 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Mit Spaß durch die Warteschleife

Die Eintracht kann sich am Sonntag im Heimspiel gegen den SC Paderborn an der Tabellenspitze der Zweiten Fußball-Bundesliga festsetzen. Trainer Veh lässt vorher entspannt üben, Manager Hübner hofft noch auf späte Transfererlöse. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

27.08.2011, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Eine unbezahlbare Aushilfe

Benjamin Köhler zeigt beim 4:0 der Eintracht gegen den FSV wieder seine Vielseitigkeit und Gefährlichkeit. Martin Fenin dagegen wird mal wieder in Frage gestellt und wundert sich. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

23.08.2011, 10:56 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Selbstfindung in der Schweiz

Engpass in der Innenverteidigung, dagegen Glanz im Mittelfeld und Enge im Angriff – beim 3:1 gegen Young Boys Bern macht sich die neue Eintracht Mut. Mehr Von Josef Schmitt, Frankfurt

04.07.2011, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Frankfurter Kreisverkehr

Die Eintracht stellt ihre neuen Trikots für die zweite Bundesliga vor, sie vergrößert ihren Trainerstab und wartet weiter auf Spieler – eigene und neue. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

09.06.2011, 10:57 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Manager gefunden – Angebote an Franz und Fährmann

Die Entscheidung ist gefallen, die Frankfurter Eintracht bekommt bald einen neuen Sportmanager: Die Gespräche sind geführt, sagte der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen am Rande des Pokalendspiels in Berlin. Mehr

23.05.2011, 10:04 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Am Ende

Der vierte Abstieg nach 1996, 2001 und 2004 ist perfekt. Die Eintracht steht nach dem 1:3 bei Meister Dortmund vor einer Zäsur und braucht neue Köpfe. Mehr Von Marc Heinrich

16.05.2011, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Unter Druck: Bruchhagen bewegt sich

Der starke Mann bei Eintracht Frankfurt ist offenbar bereit, seinen Posten als Manager zur Verfügung zu stellen. Präsident Fischer entschuldigt sich bei Borussia Dortmund. Mehr Von Josef Schmitt und Ralf Weitbrecht

10.05.2011, 10:46 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Derbyzeit: Wer ist besser aufgestellt?

Mannschaftsteil für Mannschaftsteil: Die Probleme, Stärken und Vorlieben der Trainer Christoph Daum und Thomas Tuchel – und ihre bevorzugte Strategie. Mehr Von Marc Heinrich und Daniel Meuren

30.04.2011, 08:42 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Ein bisschen glücklich

Beim 1:1 der Eintracht gegen den FC Bayern gibt es keinen Sieger, aber einen Gewinner: Sebastian Rode. Der junge Frankfurter Verteidiger überzeugt nicht nur wegen seines ersten Bundesligatreffers. Mehr Von Uwe Marx, Frankfurt

26.04.2011, 10:01 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Geht es auch ohne Gekas? Es muss!

Der Grieche wird der Eintracht beim Spiel in Hoffenheim fehlen. Er gilt wegen seiner vielen Tore zwar als kaum zu ersetzen – Martin Fenin aber muss es trotzdem versuchen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

15.04.2011, 10:58 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Fighter Franz

Wieder einmal gerät der forsche Frankfurter Verteidiger in den Fokus. Beim 1:1 gegen Bremen macht er sich nicht nur Freunde, doch Christoph Daum nimmt ihn in Schutz. Mehr Von Marc Heinrich

11.04.2011, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Eintracht – eine Baustelle

Mitarbeiterführung, taktische Ausrichtung, Transferpolitik und Spielerauswahl: Dass die Frankfurter derzeit das schlechteste Team der Liga und in Not geraten sind, hat eine Reihe von Gründen. Mehr

15.02.2011, 09:57 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z