Manufactum: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ansprüche von rechts und links Kunstfreiheit, was ist das?

Künstler ergehen sich in Gesinnungskritik, und Populisten verschanzen sich hinter der Autonomie. Kann es in der Kunst noch Freiheit und Fortschritt geben? Mehr

02.07.2019, 12:12 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Manufactum

1 2
   
Sortieren nach

Sinti-Gitarrist Lulo Reinhardt Der Swing des Lebens

Lulo Reinhardt stammt aus einer bekannten Musikerfamilie. Doch den Gypsy Swing seiner Vorfahren hat er hinter sich gelassen. In seinem neuen Album folgt er seinen Wurzeln nach Indien, die Geschichte der Sinti lässt ihn nicht los. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

03.06.2019, 16:49 Uhr | Feuilleton

Charlotte Roche und die Natur Neue deutsche Angst

Charlotte Roche trifft für die NDR-Sendung „Die Geschichte eines Abends“ vier Prominente. Und das natürlich im Wald. Denn angeblich soll der gegen einen ganz anderen deutschen Ur-Mythos helfen. Mehr Von Timon Karl Kaleyta

27.11.2018, 15:36 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Buchmesse 2018 Eine Veranstaltung unter vielen

Auf der Frankfurter Buchmesse zeigt die Polizei in der Nähe der rechten Verlage hohe Präsenz. Bei Björn Höckes Auftritt blieben befürchtete Tumulte aus. Mehr Von Michael Hierholzer

13.10.2018, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Gastro-Check Besser frühstücken in Frankfurt

Frühstücken kann mehr sein als sich morgens selbst den Kaffee zu kochen und das Brot zu schneiden. In diesen Lokalen in Frankfurt zum Beispiel: 13 Tipps, von gemütlich-bistrohaft bis elegant. Mehr Von Jacqueline Vogt

06.03.2018, 10:10 Uhr | Rhein-Main

„Premium Mediocre“ Auf in eine mittelmäßig gute Zukunft

Was bedeutet „Premium Mediocre“? Und wer ist die Kryptobourgeoisie? Der Blogger Venkatesh Rao gilt in Amerika als Denker der Stunde – und als Erfinder eines neuen Modewortes. Mehr Von Niklas Maak

29.12.2017, 11:51 Uhr | Feuilleton

Manufactum-Geschäftsführer „Wir sind das Småland der Männer“

Manufactum steht für bewussten Konsum. Geschäftsführer Christopher Heinemann spricht über Gucker und Kunden, ein Leben im Altbau und das kleine Glück eines guten Brotmessers. Mehr Von Jennifer Wiebking

18.12.2017, 15:05 Uhr | Stil

Grüner wird’s nicht So pflegen Sie ihren Rasen richtig

Säen, düngen, mähen: Wer sich an einem sattgrünen und gepflegten Rasen erfreuen will, muss nach dem Winter einige Arbeit investieren. Im Vergleich zum Grün auf Sportanlagen ist der private Rasen leicht in Schuss zu halten. Mehr Von Peter Thomas

16.04.2017, 10:37 Uhr | Technik-Motor

Alles im grünen Bereich Der Odem des Lebens

Jetzt ist der Gärtner wieder gefordert, der Boden will beackert werden. Das fällt nicht immer leicht. Mehr Von Jörg Albrecht

21.02.2017, 10:06 Uhr | Wissen

Glänzende Lederschuhe Bambus für den Budapester

Imprägnieren - ja oder nein? Wachs oder Creme? Im Schuhgeschäft lernen Kunden, wie man Leder richtig pflegt und Flecken beseitigt. Vor allem Männer interessiert das. Mehr Von Sabine Börchers

11.12.2016, 18:37 Uhr | Rhein-Main

Fragen Sie Eleonore Büning Was finden Homosexuelle an der Oper so toll?

Man muss keine Expertin in Genderfragen sein, um festzustellen: Homosexuell begabte Mitmenschen verfallen aus exakt den gleichen Gründen der Gattung Oper wie heterosexuell begabte. Nur die Wucht ist eine andere. Mehr Von Eleonore Büning

04.09.2016, 18:18 Uhr | Feuilleton

Konzert von Patti Smith Die Revolution macht es sich gemütlich

Was wir wollten und was wir wurden: Bei Patti Smiths Auftritt im Palmengarten lässt es sich gut in Erinnerungen schwelgen - und sich fragen: Sind die Fans der Alt-Punkerin verspießert? Mehr Von Hans Riebsamen

11.08.2016, 18:35 Uhr | Rhein-Main

Faire Mode Jeans-Kauf ohne schlechtes Gewissen

Gibt es das überhaupt? Die korrekt hergestellte Hose, die auch noch gut aussieht und bezahlbar ist? Eine Spurensuche. Mehr Von Petra Kirchhoff

08.05.2016, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Designerin Lili Radu Der Traum und das Risiko

In der vergangenen Woche haben etliche Jungdesigner ihre Kollektionen auf der Berliner Modewoche gezeigt, in der Hoffnung auf Erfolg. Aber wie schafft man das? Hausbesuch bei einer, die auf dem besten Weg ist. Mehr Von Jennifer Wiebking, Berlin

26.01.2016, 10:39 Uhr | Stil

Typisch deutsch (4) Die wahre Geschichte der Kuckucksuhr

Bollenhutmädchen, Schwarzwaldklinik und natürlich die Kuckucksuhr – das sind die Symbole, die nicht nur den Schwarzwald, sondern das Bild von ganz Deutschland geprägt haben. Mehr Von Andrea Diener

28.08.2015, 14:17 Uhr | Reise

Badeofen im Test Selbsthilfe für Warmduscher

Warmes Wasser ist ein Luxus und funktioniert problemlos, wenn man an die öffentliche Wasser- und Stromversorgung angeschlossen ist. Fehlt beides, muss man dennoch nicht aufs Warmduschen verzichten. Ein Selbstversuch. Mehr Von Georg Küffner

26.06.2015, 11:14 Uhr | Technik-Motor

Wes Anderson & Beck Unsere analogen Zwillinge

Sie sehen sich ähnlich und waren Wunderkinder. Beide haben gerade Meisterwerke hingelegt. Beide haben Heimweh nach Selbstgebasteltem. Über den Regisseur Wes Anderson und den Popmusiker Beck - und ein bisschen auch über die Physiognomie der Gegenwart. Mehr Von Tobias Rüther

31.03.2014, 00:41 Uhr | Feuilleton

Frank Goosen im Gespräch Manufactum-Männer sind das Schlimmste

Warum bekommen Loser immer die schönsten Frauen, und: Steckt der Mann in der Krise? Frank Goosen, bekannt als Autor von Liegen lernen, hat da so seine Theorien. Mehr

04.02.2014, 13:05 Uhr | Gesellschaft

Stiftung Warentest Manufactum-Schloss für 180 Euro in 10 Sekunden geknackt

Die Stiftung Warentest hat Bügelschlösser für Fahrräder geprüft. Ein 180-Euro-Schloss aus Titan haben die Tester mit dem Bolzenschneider inner­halb von 10 Sekunden geknackt. Mehr

24.09.2013, 16:46 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Bernd Loebe „Ich sage das ohne Eitelkeit“

Seit Bernd Loebe die Frankfurter Oper leitet, steht sie glänzend da. Man sollte meinen, der Intendant sei glücklich. Aber er fürchtet sich vor Sparzwängen. Sonst genießt er den Erfolg. Leute bedanken sich bei ihm. Mehr

15.04.2013, 01:21 Uhr | Rhein-Main

Streusalz-Lager Händler sehen sich für Winter gut gerüstet

Hessens Hausbesitzer können dem Winter beruhigt entgegensehen - zumindest, wenn es um das Streuen der Gehwege geht. Der Streusalzlieferant K+S AG sieht sich für dieses Jahr gut gerüstet. Mehr Von Kathrin Klette, Frankfurt

04.12.2012, 19:47 Uhr | Rhein-Main

Glühbirnenverbot Und wieder beginnt das Horten

Die Anhänger der klassischen Glühbirne müssen sich nicht grämen, wenn deren Aus nun endgültig besiegelt ist. Es gibt noch genügend Stromfresser auf Lager. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

09.08.2012, 08:21 Uhr | Wirtschaft

Heckenscheren Ritsch, ratsch, ran an die Hecke

Mit der Hand, elektrisch, mit Akku oder mit Benzinmotor: An der Hecke herrscht die Qual der Wahl. Die Handheckenschere schont Vögel und Nachbarn. Für weniger als 50 Euro gibt es im Baumarkt allerdings auch schon elektrische Scheren. Mehr Von Raymond Wiseman

20.05.2012, 08:00 Uhr | Technik-Motor

Landlust Die Sehnsucht nach dem Echten

Die Deutschen entdecken ihre Liebe zur Provinz. Einige ziehen ganz raus, andere leisten sich ein Ferienhaus. Die meisten aber bleiben in ihrer Stadt und träumen sich hinaus. Mehr Von Ralph Bollmann und Winand von Petersdorff

19.05.2012, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Vorabendprogramm in der ARD Wohnst du noch oder drehst du?

Mit drei neuen regionalen Krimis baut die ARD ihr Vorabendprogramm um. Die Möblierung wird groß angekündigt, zum Teil aber aus Klischees gezimmert. Und es gibt ein Nord-Süd-Gefälle. Mehr Von Daniel Haas

25.10.2011, 18:20 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z