Mainz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Mainz

  2 3 4 5 6 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

ZDF-Sportmoderatorin Bestürzung über frühen Tod von Jana Thiel

Ihre Kollegen beschreiben Jana Thiel als vielseitig, professionell und liebenswürdig. Die 44 Jahre alte Sportjournalistin ist in der Nacht zum Montag nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Mehr

11.07.2016, 17:51 Uhr | Feuilleton

Suche nach Flugbegleitern Lufthansas next Topmodel

Die Lufthansa sucht dringend Flugbegleiter. In ihrer Personalnot greift die Fluglinie auf ein beliebtes Fernsehformat zurück. Wie weit ist es eigentlich noch her mit dem einstigen Traumberuf? Mehr Von Johanna Schiele

11.07.2016, 05:57 Uhr | Beruf-Chance

Affäre um Flughafen Hahn Deutscher Bernsteinhändler unterschrieb Kaufvertrag

Ein Bernsteinhändler aus Idar-Oberstein hat den Kaufvertrag über den Flughafen Hahn für den chinesischen Käufer unterzeichnet. Nach Angaben der Landesregierung hat der Mann keine große Rolle gespielt – nach FAZ.NET-Informationen gibt es aber durchaus Verbindungen. Mehr

05.07.2016, 13:29 Uhr | Politik

Regionalflughafen im Hunsrück Hahn-Verkauf vor dem Aus

Eigentlich sollte der Regionalflughafen an einen chinesischen Investor verkauft werden. Nun wackelt der Verkauf. Mehr

29.06.2016, 16:47 Uhr | Wirtschaft

Junge Akademie Mainz Mitgefühl unter Juristen und Bakterien

In der neugegründeten Jungen Akademie Mainz suchen Nachwuchsforscher den Austausch über Fächergrenzen hinweg. Zentral ist die Neugier auf das, was Wissenschaftler in anderen Disziplinen tun. Mehr Von Sascha Zoske

26.06.2016, 11:17 Uhr | Beruf-Chance

Poulenc-Oper in Mainz Frauen am Rande des Zusammenbruchs

Die Dialogues des Carmélites von Francis Poulenc wirken erschütternd dank der klaren Stellungnahme der Musik. Elisabeth Stöppler zeigt in Mainz, dass es auch ohne Nonnentracht geht. Mehr Von Gerhard R. Koch

14.06.2016, 13:58 Uhr | Feuilleton

Wohnungsmarkt Warum nicht Wiesbaden?

Einst mondän und lebenslustig, heute hübsch, aber ein bisschen bieder: Wiesbaden ist keine Stadt, die von ihren Bewohnern glühende Liebesbekenntnisse verlangt. Für manche ist gerade das ihre Stärke. Mehr Von Timo Frasch

14.06.2016, 12:59 Uhr | Wirtschaft

Ärzte für Vietnam Mainzer Medizin-Export

Deutsches Curriculum für Vietnam: Lehrkräfte der Mainzer Gutenberg-Uni bilden in Ho-Tschi-Minh-Stadt Ärzte aus. Überraschungen erleben dabei beide Seiten. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

23.05.2016, 07:47 Uhr | Beruf-Chance

Kardinal Lehmann Ende der Ära

In einem Gottesdienst am Pfingstmontag wurde die Annahme von Lehmanns Rücktrittsgesuch durch den Papst bekanntgegeben. Bis zur Wiederbesetzung werden wohl Monate vergehen. Mehr

16.05.2016, 13:04 Uhr | Politik

Kardinal Lehmann „Ich habe keine Angst vor dem Islam“

Kardinal Lehmann will nicht mit der AfD sprechen – das „nationalistische Gerüchlein“ sei ihm zu stark. Der scheidende Bischof, der am Pfingstmontag 80 wird, sieht aber Versäumnisse im Umgang mit den Anhängern der Partei. Mehr

15.05.2016, 13:25 Uhr | Politik

Ampel in Rheinland-Pfalz Neue Minister für Dreyers Kabinett

In Rheinland-Pfalz steht nun die Regierungsaufstellung der Ampelkoalition fest. SPD, FDP und Grüne schicken nicht nur bewährte Politiker in das Kabinett von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Und auch ein Mann ohne Parteibuch darf sich freuen. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

11.05.2016, 18:55 Uhr | Politik

„heute show“ bleibt straffrei Nazi-Schnitzel darf auf den Teller

Das ZDF bekommt an einer juristischen Front Entlastung: Es gibt keine Ermittlungen gegen die „heute show“. Das von der Sendung bei Facebook gepostete Schnitzel in Hakenkreuzform, das in Österreich übel aufstieß, gilt als genießbar. Mehr Von Michael Hanfeld

03.05.2016, 13:30 Uhr | Feuilleton

50 Jahre Report Mainz Zuschauer schätzen investigative Recherchen mehr denn je

Vor fünfzig Jahren ging Report auf Sendung. Das Magazin avancierte zum politischen Pflichtprogramm. Was ist es heute? Ein Gespräch mit der Redaktionschefin Birgitta Weber. Mehr Von Michael Hanfeld

26.04.2016, 23:08 Uhr | Feuilleton

Ampelkoalition in Mainz Grüne müssen Mittelrheinbrücke mittragen

Die Koalition aus SPD, FDP und Grünen in Rheinland-Pfalz steht, der Koalitionsvertrag wird an diesem Freitag vorgestellt. Den Neubau von zwei Rheinbrücken werden die Grünen ihren Wählern erklären müssen. Mehr Von Timo Frasch

21.04.2016, 22:46 Uhr | Politik

Rheinland-Pfalz Die FDP regiert bald wieder mit

Nach der Landtagswahl ist die Ampel-Koalition in Rheinland-Pfalz so gut wie beschlossen. Nach FAZ.NET-Informationen haben sich SPD, Grüne und FDP auf die Grundzüge des Koalitionsvertrags geeinigt. Nur der Ressortzuschnitt muss noch verhandelt werden. Mehr

21.04.2016, 15:37 Uhr | Politik

Zum 90. Geburtstag Mainzelmännchen ehren die Queen

Demnächst heißt es wohl nicht mehr: Gu’n Aaabend! sondern Good ev’nin’ - die Mainzelmännchen ehren die Queen. Mehr

21.04.2016, 08:16 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Maybrit Illner Die Causa Böhmermann spielt Erdogan in die Hände

In Deutschland reagiert man vollkommen konfus auf den Fall Böhmermann. Die Sendung von Maybrit Illner zeigte, wie der türkische Präsident diese Unsicherheit zu seinen Gunsten nutzt. Mehr Von Frank Lübberding

15.04.2016, 07:22 Uhr | Feuilleton

Böhmermann Erdogans strafrechtliche Doppelstrategie

Der türkische Staatspräsident verfolgt Böhmermann zweigleisig, es geht nicht mehr nur um sein Amt – sondern auch um seine persönliche Ehre. Eine Analyse. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

13.04.2016, 17:58 Uhr | Feuilleton

Erhöhung des Rundfunkbeitrags Weil man kein Sparkonto mehr plündern kann

2017 soll der Rundfunkbeitrag auf 17,20 Euro sinken – um später massiv auf über 19 Euro zu steigen. Das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks folgt einmal mehr seinen eigenen Regeln. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Hanfeld

13.04.2016, 09:23 Uhr | Feuilleton

Türkischer Sender berichtet So weit ist es mit der Pressefreiheit gekommen

Ein türkischer Fernsehsender geht in die Offensive: Um zu dokumentieren, wie weit es mit dem ZDF und der Pressefreiheit gekommen ist, drehen die Reporter am Lerchenberg in Mainz. Und sehen Unfassbares. Mehr

12.04.2016, 14:42 Uhr | Feuilleton

Staatsanwaltschaft Mainz Erdogan stellt Strafantrag gegen Böhmermann wegen Beleidigung

Der türkische Präsident Erdogan hat jetzt einen persönlichen Strafantrag gegen Jan Böhmermann gestellt. Damit werden Ermittlungen auch dann möglich, wenn Berlin dafür kein grünes Licht gibt. Ausgerechnet Böhmermanns Satireopfer Varoufakis schlägt sich jetzt auf die Seite des Kabarettisten. Mehr

11.04.2016, 22:46 Uhr | Feuilleton

Böhmermanns Erdogan-Satire Ermittlungen gegen das ZDF

Wegen des Schmähgedichts auf den türkischen Präsidenten Erdogan wird nicht nur Jan Böhmermann wegen Beleidigung angezeigt. Auch gegen die Programmverantwortlichen gibt es ein Verfahren. Mehr

07.04.2016, 17:10 Uhr | Feuilleton

Erdogan-Satire Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Böhmermann

Sein Schmähgedicht auf den türkischen Präsidenten Erdogan hat ein juristisches Nachspiel: Gegen ZDF-Moderator Jan Böhmermann ermittelt nun die Mainzer Staatsanwaltschaft. Mehr

06.04.2016, 19:38 Uhr | Feuilleton

Wahlkampfmanager Stauss „Wir hatten Glück, dass Klöckner Panik bekam“

Frank Stauss gilt als die SPD-Geheimwaffe, der Mann für aussichtslose Fälle. Jetzt hat der Wahlkampfstratege Malu Dreyer zum Sieg verholfen. Im Interview gibt er Einblick hinter die Kulissen eines Wahlkampfes. Sein Erfolgsgeheimnis: Haltung. Mehr Von Timo Steppat

16.03.2016, 10:33 Uhr | Politik

Julia Klöckner bleibt in Mainz Stürzen, schütteln, weitermachen

Nach ihrer Wahlniederlage wurde gerätselt: Würde Julia Klöckner in Rheinland-Pfalz bleiben? Sie bleibt, hat sie jetzt klargestellt. Denn der Rückenwind in der Partei ist groß – und auch die Überzeugung, dass Klöckner an der Spitze alternativlos sei. Mehr Von Timo Frasch

15.03.2016, 12:15 Uhr | Politik

Wahl in Rheinland-Pfalz Für irgendetwas wird es gut sein

Malu Dreyer ist die strahlende Siegerin in Rheinland-Pfalz. Ihre Lieblingskoalition funktioniert aber nicht. Deshalb beginnt sie, eine dritte Partei zu umgarnen. Mehr Von Timo Frasch und Oliver Georgi, Mainz

14.03.2016, 22:13 Uhr | Politik

Analyse Die Wähler der Anderen

Der Protest gegen Merkels Flüchtlingspolitik hat sich von der Straße eine Gasse in die Parlamente gebahnt. Mehr aber auch nicht. Eine Analyse der Landtagswahlen. Mehr Von Daniel Deckers

14.03.2016, 16:17 Uhr | Politik

Landtagswahlen Rheinland-Pfalz Erst feiern, dann Gedanken über Ampel machen

In Rheinland-Pfalz hat die SPD ihren Wahlkampf auf Malu Dreyer konzentriert. Das hat funktioniert. Derweil rätselt die CDU noch, was schiefgelaufen ist. Mehr Von Timo Frasch und Oliver Georgi, Mainz

14.03.2016, 13:45 Uhr | Politik

Kommentar Die Niederlage der Volksparteien

CDU und SPD weisen nun auf ihre Erfolge in dem einen oder anderen Land hin. Das soll das Ausmaß einer Niederlage bemänteln, die an das Selbstbewusstsein geht. Denn die Verlierer dieser Wahlen sind Schwarz und Rot. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

14.03.2016, 13:08 Uhr | Politik

AfD in Rheinland-Pfalz Party am Rand des Systems

In einem Kellergewölbe außerhalb von Mainz feiert die AfD ihren Wahlerfolg in Rheinland-Pfalz. Es wird von „Schnauze voll“ und „Multikulti-Rotz“ schwadroniert. Der Barkeeper kommt aus Marokko, und vor der Tür stimmt einer ein Lied gegen die „Feindesbrut“ an. Mehr Von Oliver Georgi, Mainz

14.03.2016, 06:11 Uhr | Politik

TV-Kritik: Anne Will Deutschlands neue Einheitspartei

Das gab es auch noch nicht: Eine CDU-Vize-Chefin deklariert bei Anne Will den Sieg anderer Parteien als Erfolg für die Union. Die etablierten Parteien der Bundesrepublik werden zunehmend zu einer Einheit – und werden den Wählern immer fremder. Mehr Von Frank Lübberding

14.03.2016, 04:57 Uhr | Feuilleton

Rheinland-Pfalz Wahlsiegerin Dreyer will mit „Ampel“ regieren

Überraschung in Rheinland-Pfalz: Im Wahlkampfendspurt hat die lange Zeit zurückliegende SPD dank ihrer beliebten Ministerpräsidentin Malu Dreyer die CDU klar auf den zweiten Platz verwiesen. Dreyer kann weiter regieren, muss sich aber neue Partner suchen. Mehr

13.03.2016, 20:04 Uhr | Politik

Ergebnisse und Hochrechungen Landtagswahlen als Abstimmung über die Flüchtlingspolitik

Die CDU hat in Baden-Württemberg dramatische Verluste erlitten. In Rheinland-Pfalz gewinnt die SPD, könnte aber ihren Koalitionspartner verlieren. Die AfD wird in Sachsen-Anhalt zweitstärkste Kraft. Alle Ergebnisse im Überblick. Mehr

13.03.2016, 19:00 Uhr | Politik

Rheinland-Pfalz Wer könnte in Mainz mit wem koalieren?

Lange Zeit sahen die CDU und Julia Klöckner in Rheinland-Pfalz wie die sicheren Sieger aus. Doch die SPD und ihre beliebte Ministerpräsidentin Malu Dreyer holten auf. Die Regierungsbildung wird schwierig. Ein Überblick über die Machtoptionen. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

13.03.2016, 14:05 Uhr | Politik

Wahl in Rheinland-Pfalz Bis zur letzten Stunde

In Rheinland-Pfalz hofft SPD-Spitzenkandidatin Malu Dreyer am Wahlsonntag auf einen „Swing“ zu ihren Gunsten. Julia Klöckner von der CDU kämpft mit ausgefeilten psychologischen Techniken. Eindrücke vom Wahlkampfendspurt. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Frasch

13.03.2016, 14:04 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z