Mainova: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vorübergehende Störung Stromausfall in Teilen Frankfurts

Für rund anderthalb Stunden waren drei Frankfurter Stadtteile von einem Stromausfall betroffen. Die Mainova konnte keine Angaben darüber machen, warum es zu der vorübergehenden Störung gekommen war. Mehr

15.08.2019, 19:57 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Mainova

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Laterne auf dem Römerberg Von wegen helle Leuchte

Auf dem Frankfurter Römerberg steht eine Laterne, die mehrmals im Jahr abgebaut werden muss, weil sie bei Großveranstaltungen im Weg steht. Das kostet die Stadt viel Geld. Warum das ganze Hin und Her? Mehr Von Tobias Hausdorf

14.08.2019, 16:01 Uhr | Rhein-Main

Großverdiener Deutlich mehr Millionäre in Hessen

1842 Menschen haben ein Jahreseinkommen von mehr als einer Million Euro, fast 600 mehr als 2010. Doch auch die Mittelschicht ist größer. Die Steuerlast verlagert sich zunehmend auf wenige Spitzenverdiener. Mehr Von Falk Heunemann

09.08.2019, 14:48 Uhr | Rhein-Main

Mangelnde Ladeinfrastruktur Kein E-Auto-Anschluss unter diesem Haus

Laut ADAC bieten in Großstädten nur wenige Mehrfamilienhäuser Lademöglichkeiten. Wie sollen so mehr Menschen zum Umsteigen auf Elektroautos bewegt werden? Mehr Von Martin Gropp

23.07.2019, 14:13 Uhr | Wirtschaft

Boehlepark in Frankfurt Paradies hinter verschlossenen Toren

Grün, so weit das Auge reicht. Der Boehlepark in Frankfurt Sachsenhausen ist eine kleine Oase am Rande der großen Stadt. Wie schön der Park wirklich ist, wissen die wenigsten. Denn der Zutritt zu dem Gelände ist verboten. Mehr Von Bernd Günther

15.07.2019, 17:52 Uhr | Rhein-Main

Mehr Transparenz Die neuen Frankfurter Benimmregeln

Der Corporate Governance Kodex formuliert Regeln für börsennotierte Unternehmen. Initiiert und geprägt wurde er von Managern und Experten aus Frankfurt – und durch eine Pleite. Mehr Von Falk Heunemann

10.06.2019, 10:17 Uhr | Rhein-Main

Energieversorgung Leben in der Unterwelt

Das Herz einer Metropole schlägt auch unter dem Asphalt. Doch ein Blick auf Kabel, Rohre und Tunnel in Frankfurt offenbart: Im Untergrund wird es langsam eng. Mehr Von Anna-Lena Niemann

18.04.2019, 10:11 Uhr | Technik-Motor

FAZ.NET-Hauptwache Offline protestieren, Offline einkaufen, Offline auf dem Hessentag

Dieses Wochenende wird in Frankfurt zum Demo-Wochenende: Kurden feiern ihr Neujahrsfest, das Internet soll gerettet werden und Menschen ziehen gegen den „Rechtsruck“ durch die Stadt. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

22.03.2019, 04:50 Uhr | Rhein-Main

Fahrbericht Tesla Model 3 Eine andere Lebensart

Wer Elektroauto fährt, braucht Gelassenheit, einen Plan und Humor bis auf den Abschleppwagen. Im Model 3 verdichten sich Freud und Leid der neuen Zeit. Mehr Von Holger Appel

27.02.2019, 12:20 Uhr | Technik-Motor

Digitale Infrastruktur Stromnetz begrenzt Wachstum von Rechenzentren

Der Energiehunger der Rechenzentren, durch die aller Datenverkehr läuft, ist schier unersättlich. Deshalb muss das Stromnetz ausgebaut werden. Doch den Betreibern geht das bisher zu langsam. Mehr Von Inga Janović

19.02.2019, 11:27 Uhr | Rhein-Main

Powercloud Dieses Start-up bläst zum Angriff auf SAP

Marco Beicht hat weit über die Energiebranche hinaus viel vor. Und jetzt einen neuen Geldgeber. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

16.01.2019, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Geplante Rückkehr in Vollzeit Wie Arbeitnehmer künftig nicht mehr in die Teilzeitfalle tappen sollen

Die Zahl der Teilzeitbeschäftigten nimmt seit Jahren zu. Und nicht jeder, der wieder Vollzeit arbeiten will, bekommt seinen Wunsch auch erfüllt. Ein neues Gesetz soll helfen – viele Unternehmen bleiben aber skeptisch. Mehr Von Falk Heunemann und Manfred Köhler

03.01.2019, 11:25 Uhr | Rhein-Main

Neue Gebühren für Frankfurt Spürbar im Geldbeutel

Zum 1. Januar ändern sich Gebühren, Steuern und Preise. Nicht alles wird teurer. Für die Müllabfuhr ist weniger zu zahlen, mancher spart auch beim Abwasser. Mehr Von Patricia Andreae, Mechthild Harting, Manfred Köhler

29.12.2018, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Stromanbieter-Wechsel Zehn Minuten für Hunderte Euro

Viele Energieanbieter in der Region haben angekündigt, die Preise für Strom und Erdgas zu erhöhen – mit teils irreführenden Begründungen. Wer wechselt, kann einige hundert Euro im Jahr sparen. Mehr Von Falk Heunemann

03.12.2018, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Eine Woche im Elektroauto Hürdenlauf am E-Werk

Jenseits von Tesla gründet sich der Club der 450-Kilometer-Elektroautos. Und mit ihm große Versprechen. Wie lebt es sich damit? Ein Selbstversuch unter realen Alltagsbedingungen. Mehr Von Holger Appel

16.11.2018, 10:17 Uhr | Technik-Motor

Umweltschutz Keine Kohle für den Klimaschutz

Umweltschützer wollen die Stadt dazu bewegen, das Heizkraftwerk West auf Erdgas umzustellen. Das wäre zur Zeit mit höheren Kosten verbunden. Warten sei noch teurer, sagen die Aktivisten. Mehr Von Amin Ferris Wagner

01.11.2018, 16:52 Uhr | Rhein-Main

Internethauptstadt Frankfurt Engste Verbindungen

Sich Mainhattan zu nennen mag vermessen sein. Den Titel Hauptstadt des Internets trägt die Stadt zu Recht. Das liegt nicht nur am De-Cix, dem weltgrößten Austauschknoten seiner Art. Mehr Von Inga Janović

24.09.2018, 19:28 Uhr | Rhein-Main

Sommer- und Winterzeit Warum die Zeitumstellung wenig Freunde hat

Eingeführt wurden Sommer- und Winterzeit in Deutschland 1980 unter anderem mit dem Ziel, den Energieverbrauch zu senken und zu lenken. Jetzt soll diese Regelung abgeschafft werden. Ist das sinnvoll? Mehr

02.09.2018, 08:26 Uhr | Rhein-Main

Image von Unternehmen Messe Frankfurt genießt das höchste Ansehen

Die Deutsche Bahn und große Bankhäuser schneiden bei einer Forsa-Umfrage über das Image regionaler Unternehmen schlecht ab. Die beste Note erhielt die Messe Frankfurt. Mehr Von Manfred Köhler

24.08.2018, 15:59 Uhr | Rhein-Main

Wasserpark in Frankfurt Erfrischend und wertvoll

Zum Baden und zum Trinken ist Wasser nicht nur im Sommer wichtig. Was man darüber wissen sollte, kann man im Wasserpark in Frankfurt erfahren. Mehr Von Patricia Andreae

17.08.2018, 06:48 Uhr | Rhein-Main

Sparen bei Gartenarbeit Gießen ohne Abwassergebühr

Mit einer zweiten Wasseruhr können Gartenbesitzer Kanalgebühren sparen. Vom nächsten Jahr an sind in Frankfurt jedoch nur noch fest installierte Zähler erlaubt. Dann heißt es: neu rechnen. Mehr Von Petra Kirchhoff

06.08.2018, 15:33 Uhr | Rhein-Main

Sozialer Brennpunkt Kosmetik für die Ahornstraße

Einladend sieht anders aus: Die Ahornstraße gilt in Frankfurt als sozialer Brennpunkt. Doch die Zeiten der „No-go-Areas“ sollen endlich der Vergangenheit angehören. Mehr

22.07.2018, 19:05 Uhr | Rhein-Main

Land schreitet nicht ein Freibrief für höhere Wasserpreise

Vor sechs Jahren musste der Frankfurter Versorger Mainova die Wasserpreise kräftig senken. Jetzt liegen sie wieder fast auf dem alten Niveau. Doch vom Wirtschaftsministerium droht keine Gefahr. Mehr Von Manfred Köhler

17.07.2018, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Digitales Einkaufen Mit der Stromrechnung an die Ladenkasse

Verbraucher können beim Einkaufen inzwischen nicht nur Bargeld abheben, sondern auch Online-Bestellungen und Stromrechnungen zahlen. Hat die Bankfiliale bald ausgedient? Mehr Von Petra Kirchhoff

16.07.2018, 13:59 Uhr | Rhein-Main

Stau auf der Adickesallee Der Stärkere walzt sich seinen Weg

An einer Kreuzung an der Frankfurter Adickesallee müssen Pendler mit bis zu einer Stunde Stauzeit rechnen. Der Grund: die für Bauarbeiten geänderte Spurführung. Doch die Stadt will sie vorerst nicht korrigieren. Mehr Von Bernd Günther

25.06.2018, 10:07 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z