Kloster: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kloster

  3 4 5 6 7 ... 11  
   
Sortieren nach

Heusenstamm Schwierige Suche nach dem verschwundenen Kloster

Bei der Grabung haben die Archäologen bisher Knochen, Scherben und eine Bierdose entdeckt. Mehr Von Eberhard Schwarz, Heusenstamm

08.04.2011, 22:21 Uhr | Rhein-Main

Vervoordt & Sohn In diese alte Gasse sind sie gekommen

Neueröffnung in der Altstadt von Antwerpen: Der Kunsthändler Axel Vervoordt und sein Sohn treten nun auch als Galeristen in Erscheinung. Zum Auftakt zeigen sie auf weißen Ziegelwänden und schwarzem Steinboden Werke von Günther Uecker. Mehr Von Magdalena Kröner

05.03.2011, 16:15 Uhr | Feuilleton

Kloster Ettal Ein Zeichen tätiger Reue

Die Bendiktiner-Abtei Ettal stattet ihren Entschädigungsfonds für Missbrauchs-Opfer mit 500.000 Euro aus. In ihn werden keine Kirchensteuermittel und keine Spenden einfließen. Die Höhe der Entschädigung soll ein unabhängiges Kuratorium im Einzelfall festlegen. Mehr Von Albert Schäffer, Ettal

17.02.2011, 18:43 Uhr | Politik

CDU in Rheinland-Pfalz Ein multiples Desaster

Wie der sozialdemokratische Ministerpräsident Kurt Beck es geschafft hat, die CDU in Rheinland-Pfalz mal wieder in den politischen Selbstmord zu treiben - exakt zum Auftakt des Landtags-Wahlkampfes. In der Politik kommt es eben auf das richtige Timing an. Und auf die Kunst des Saumagens. Mehr Von Wibke Becker und Volker Zastrow

23.01.2011, 14:15 Uhr | Politik

Obdachlosenhilfe So viel Schmerz und Leid

Eine Praktikantin berichtet über ihre Erlebnisse und Erfahrungen bei einer Obdachlosenhilfe und darüber, wie wichtig es ist, Essensausgabe und medizinische Versorgung zur Verfügung zu stellen, um den Hilfesuchenden ein bisschen Trost und Halt zu geben. Und manchmal sogar ihr Überleben zu sichern. Mehr Von Julian Albertshofer, Elsa-Brandström-Gymnasium München

20.01.2011, 16:01 Uhr | Gesellschaft

Kloster Eberbach Opposition vermutet Vertuschung

Wer hat etwas von den Finanzmachenschaften des früheren Geschäftsführers im Kloster Eberbach gewusst, und wann? Das hessische Regierungslager hält diese Fragen für geklärt, die Opposition vermutet politisch motivierte Vertuschung. Mehr

16.12.2010, 15:30 Uhr | Rhein-Main

Im Kino: „Von Menschen und Göttern“ Von der Freiheit eines Lebens im Glauben

Xavier Beauvois' großartiger Film „Von Menschen und Göttern“ schildert die Ermordung der Mönche im algerischen Tibhirine. Die unaufgelöste Gewalttat schockierte damals die französische Nation. Beauvois stellt dazu die einzig richtige Frage. Mehr Von Alard von Kittlitz

13.12.2010, 16:50 Uhr | Feuilleton

Kloster Marienthal Die Neiße sprang einfach über die Mauer

In dem gerade restaurierten Kloster St. Marienthal bei Ostritz hat das Aufräumen nach der Blitzflut in Sachsen begonnen. Dort hatte das Wasser Türen und Fenster eingedrückt. Die Flut hinterließ einen Schaden in Millionenhöhe. Mehr Von Peter Schilder, Ostritz

09.08.2010, 19:52 Uhr | Gesellschaft

Katholische Kirche Im Land der Mutlosen

Missbrauchsskandale, Mitgliederschwund, Vertrauensverlust: Die deutschen Katholiken kennen alle Fehler ihres Bischofs, aber das Ave Maria beherrschen sie nicht mehr. Die Kirche steht auf wackeligen Beinen in der deutschen Glaubenslandschaft. Mehr Von Hannes Hintermeier

09.08.2010, 19:43 Uhr | Feuilleton

Kloster Ettal bittet um Verzeihung Mitschuld derer, die nicht hinschauten

Die Benediktinerabtei Ettal hat alle die um Verzeihung gebeten, die in der Klosterschule Opfer von Missbrauch oder Misshandlungen wurden. Derzeit liegen der Abtei 80 Opfer- und Zeugenberichte vor, die sich auf Übergriffe bis 1990 beziehen. Mehr Von Albert Schäffer, München

23.07.2010, 22:31 Uhr | Politik

Ausstellung Durch die Blume

Die Ausstellung Garten – natürlich künstlich im Hof des Klosters Seligenstadt zeigt Kunst, die sich oft in die Landschaft einfügt, als sei sie schon immer dort gewesen. Mehr Von Katharina Deschka-Hoeck

23.07.2010, 01:35 Uhr | Rhein-Main

Aktuelle Kunst Nach der Art von Biesenthal

In und um eine Villa im Barnimer Land herum, einen Steinwurf vor den Toren Berlins, zeigt Michael Hecken eine ungewöhnliche Kunstschau. Mehr Von Lisa Zeitz, Berlin

18.07.2010, 12:00 Uhr | Feuilleton

Michael Herrmann Beethoven statt Abitur

Die letzten Töne von Gustav Mahlers zweiter Sinfonie sind gerade verklungen. In der Basilika des Kloster Eberbach im Rheingau herrscht vollkommene Stille - eine halbe Minute lang. Dann beginnen die ersten Zuhörer zu klatschen, nach und nach stimmen alle anderen ein. Mehr

14.07.2010, 02:05 Uhr | Beruf-Chance

Missbrauchs-Fälle Kirche rehabilitiert Ettaler Abt

Im Kloster Ettal können der frühere Abt Barnabas Bögle und der frühere Prior Maurus Kraß in ihre Ämter zurückkehren. Nach Auffassung der römischen Kongregation für die Ordensleute haben die beiden Geistlichen nicht gegen die kirchlichen Leitlinien bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch verstoßen. Mehr

10.07.2010, 01:29 Uhr | Politik

Rheingau Musik Festival Verdammnis und Auferstehung

Glanzvoller Auftakt des Rheingau Musik Festivals im Kloster Eberbach: Unter Leitung von Paavo Järvi eröffnet das hr-Sinfonieorchester mit Mahlers Zweiter. Mehr Von Guido Holze

28.06.2010, 01:47 Uhr | Rhein-Main

1250 Jahre alte Königsurkunde Schenkung auf Pergament besiegelt

Sie ist in miesem Latein verfasst, gilt aber als Schatz: Die mit 1250 Jahren älteste im Original erhaltene Königsurkunde Deutschlands befindet sich im Staatsarchiv Marburg. Mehr Von Wolfram Ahlers, Marburg

23.06.2010, 22:15 Uhr | Rhein-Main

Kloster Eberbach Heim eines reichen Pfründners

Das mittelalterliche Haus auf dem Eberbacher Klostergelände wird exakt vermessen – und wieder zugeschüttet. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

25.05.2010, 22:34 Uhr | Rhein-Main

Sparzwang Staatsweingüter bauen Personal ab

Die hessischen Staatsweingüter wollen wirtschaftlicher werden. Dazu werden bis zu 17 der derzeit 75 Mitarbeiter die landeseigene GmbH verlassen müssen. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

22.05.2010, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Kloster Eberbach Mittelalterliches Wohnhaus entdeckt

Zufallsfund in Eltville: Bei Bauarbeiten am Kloster Eberbach hat ein Bagger Fundamente eines mittelalterlichen Wohnhauses ausgegraben. Mehr

21.05.2010, 18:23 Uhr | Rhein-Main

Doris Engelhard Die Nonne und das liebe Bier

Für Bier hatte sie nie viel übrig, bis sie im Kloster Mallersdorf an den Braukessel berufen wurde. Heute gibt es für die Ordensschwester Doris Engelhard nichts Besseres. Mehr Von Corinna Budras

17.05.2010, 02:39 Uhr | Beruf-Chance

Heidenheim Auto der entführten Bankiersgattin gefunden

Auto und Handy der entführten Bankiersgattin aus Heidenheim sind gefunden worden. Passanten erkannten den Wagen im Hof des nahegelegenen Klosters Neresheim. Von der 54-jährigen Frau fehlt nach wie vor jede Spur. Mehr

15.05.2010, 11:56 Uhr | Gesellschaft

Der Vatikan und pädophile Priester Papst wünscht absolute Transparenz

Der Papst kann pädophile Priester auch ohne kirchenrechtliches Verfahren in den Laienstand versetzen. Das sehen die seit 2001 geltenden päpstlichen Richtlinien vor. Derweil sind am Kloster Ettal inzwischen Misshandlungen oder sexueller Missbrauch von mehr als 100 Schülern dokumentiert. Mehr

12.04.2010, 19:26 Uhr | Politik

Im Kloster Tutzing Ich mag diese festen Strukturen

Friedlinde Lehmann aus Brandenburg lebt als Ordensschwester Franziska im Kloster Tutzing am Starnberger See. Die Beneditktinerin schätzt klare Regeln und ihre Arbeit als Musiklehrerin. Mehr Von Constanze Hahn Kopernikus-Gymnasium, Blankenfelde

05.04.2010, 12:59 Uhr | Gesellschaft

Russlands Kirchenkunst Gegen die Gemeinden sind wir machtlos

Russische Museumsleiter, Restauratoren und Wissenschaftler haben eine Petition aufgesetzt: Sie sehen das Kulturerbe in akuter Gefahr. Immer mehr sakrale Kunst soll von den staatlichen Museen an die Kirchen und Klöster zurückgegeben werden. Mehr Von Kerstin Holm

03.04.2010, 11:32 Uhr | Feuilleton

Missbrauch Der lange Schatten des zweiten Jahrtausends

An Silvester 1999 hat Michael K. seinen Eltern vom sexuellen Missbrauch durch einen Mönch erzählt. Kurz darauf wurde das Kloster im sauerländischen Meschede in Kenntnis gesetzt. Die Schockwellen von damals haben erst jetzt die Benediktinerabtei erreicht. Mehr Von Timo Frasch, Meschede

18.03.2010, 10:52 Uhr | Politik
  3 4 5 6 7 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z