Kloster: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kloster

  1 2 3 4 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Syrischer Bürgerkrieg Entführte Nonnen nach Vermittlung durch Qatar frei

Der Gefangenenaustausch ist einer der erfolgreichsten im syrischen Bürgerkrieg. Im Gegenzug wurden Regimegegnerinnen freigelassen. Amnesty beklagt indes, Damaskus lasse die Flüchtlinge verhungern. Mehr Von Rainer Hermann

10.03.2014, 18:48 Uhr | Politik

Schatzkammer Kloster Eberbach Es gibt Weine, die Ehrfurcht einflößen

Dieter Greiner leitet Deutschlands größtes Weingut und ist Herr über eine einzigartige Schatzkammer. Wir trinken mit ihm Rieslinge und Spätburgunder - die bis zu 85 Jahre alt sind. Mehr

15.01.2014, 10:39 Uhr | Stil

Finanzskandal Auch die Protestanten leiden unter Limburg

Der katholische Prachtbau in Limburg hat die Kirche insgesamt in Verruf gebracht. Jetzt wehren sich die Protestanten – und legen ihre Finanzen umfassend offen. Mehr Von Christoph Schäfer

24.12.2013, 10:22 Uhr | Wirtschaft

WM-Qualifikation Ronaldo setzt sich gegen Ibrahimovic durch

Portugals Ronaldo übertrumpft Schwedens Ibrahimovic im Duell der Superstars. Frankreich wehrt die Blamage gegen die Ukraine noch ab. Mitroglou schießt Griechenland zur WM. Und Mandzukic bringt Kroatien nach Brasilien - sieht aber selbst Rot. Mehr

19.11.2013, 23:48 Uhr | Sport

Niederbayern Tebartz-van Elst findet Aufnahme im Kloster Metten

Seit Mittwoch ist Franz-Peter Tebartz-van Elst Gast des Klosters Metten. Dort soll der Limburger Bischof zumindest einen Teil seiner Auszeit verbringen. Mehr

31.10.2013, 14:37 Uhr | Politik

Heimatsuche in Deutschland Ja, wo leben wir denn?

Filmemacher, Schauspieler, Produzenten und Journalisten suchen eine Heimat. Ihre Sammlung von Kurzfilmen zeugt vom Leben im Deutschland, piefig und weltoffen, rückwärts- wie zukunftsgewandt. Mehr Von Heike Hupertz

04.10.2013, 18:23 Uhr | Feuilleton

Christen im Orient In großer Bedrängnis

Die orientalischen Christen wollen dem Furor der Islamisten nicht länger ausgeliefert sein. Es herrscht Endzeitstimmung. Mehr Von Rainer Hermann

28.09.2013, 16:25 Uhr | Politik

Hanau Wo die Servitenmönche arbeiteten und beteten

Restaurierungs- und Grabungsarbeiten beleuchten die Geschichte des Klosters St.Wolfgang in der Bulau bei Hanau. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

17.09.2013, 20:17 Uhr | Rhein-Main

Wahl in Bayern Die große Schaase

Am nächsten Sonntag wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Wir wissen schon die Antwort auf die politischste aller Fragen - wer was wird. Und wenn es doch nicht so kommt, gilt die bayerische Grundmaxime: Ja mei! Mehr Von Albert Schäffer, München

07.09.2013, 21:20 Uhr | Politik

Leben im Kloster Der lange Weg zur Meisterschaft

Hue Bao lebt seit elf Jahren in einem Kloster in Frankfurt. Jetzt soll er zu buddhistischen Studien nach Indien gehen. Der Jugendliche gilt als Wiedergeburt eines bedeutenden Mönches. Mehr Von Stefan Toepfer

10.08.2013, 17:02 Uhr | Rhein-Main

Tour de France „Aerodynamisch wie ein Wassertropfen“

Schnellster am pittoresken Mont-Saint-Michel: Tony Martin gewinnt das Einzelzeitfahren und macht seinen Frieden mit der Tour. In Zukunft will er sich zum Klassementfahrer entwickeln. Mehr Von Rainer Seele, Mont-Saint-Michel

10.07.2013, 18:04 Uhr | Sport

Rheingau Musik Festival Extreme Ausdrucksmittel bei ebensolcher Akustik

Paavo Järvi interpretiert zur Eröffnung des 26. Rheingau Musik Festivals im Kloster Eberbach Gustav Mahlers sechste Sinfonie. Dabei gelingt ihm die Quadratur des Kreises. Mehr Von Harald Budweg

30.06.2013, 20:58 Uhr | Rhein-Main

Hochwasser, bayerisch Welch dreiste Verhöhnung der Kräfte der Fluten!

Noch einmal mit trockenen Mauern davongekommen: Das Hochwasser lehrt uns Machbarkeitsfreunde Glaube, Liebe, Hoffnung. Und es lehrt, dass Bayern nicht das Kernland der Berge, sondern des Flusses ist. Mehr Von Rainer Meyer

07.06.2013, 18:57 Uhr | Feuilleton

Grün hilft (4) Heilende Gewächse

Kamille, Anis und Brennnessel aus dem eigenen Anbau: Tipps für wohltuende Tees. Für den gereizten Hals, den flauen Magen und die schwache Blase. Mehr Von Lucia Schmidt

11.05.2013, 15:52 Uhr | Gesellschaft

Neuer „Amigo“-Fall in der CSU Auch Bär beschäftigte ihren Ehemann

Die CSU-Generalsekretärin Bär hat eingestanden, dass ihr Mann vor der Hochzeit in ihrem Abgeordnetenbüro gearbeitet habe. Das sei zulässig gewesen. Ministerpräsident Seehofer wies Vorwürfe zurück, in seiner Partei herrsche ein „Amigo-System“. Mehr

28.04.2013, 19:00 Uhr | Politik

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Die Zahl der Kooperationspartner wächst ständig

Mit jährlich 450 Veranstaltungen ist der Beitrag der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst zum Kulturleben gigantisch. Die Konzerte dienen aber auch als Motivation und unterstützen die Lehre. Mehr Von Guido Holze

21.04.2013, 18:58 Uhr | Rhein-Main

Ordensfrau Christa Kaltenbach im Porträt Bei Gott und von dieser Welt

„Schwester Oberin“ wird Ordensfrau Christa Kaltenbach im Wiesbadener Sankt Josefs-Hospital genannt. Ihre Aufgabe: das gehobene Management. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

23.03.2013, 18:22 Uhr | Rhein-Main

Missbrauch im Klosterinternat Ettal System der Unterdrückung

Der sexuelle Missbrauch am Kloster Ettal ist laut einer sozialwissenschaftlichen Studie mit System geschehen. Körperliche Züchtigungen seien gezielt als pädagogisches Mittel eingesetzt worden. Mehr

07.03.2013, 12:11 Uhr | Gesellschaft

Burma In anderem Licht

In einer kleinen Stadt im Urwald ging erst die Welt unter. Dann kamen die Helfer. Sie hinterließen viele Hundert Solarlampen. Jetzt, vier Jahre nach der Katastrophe, geht es den Menschen besser als je zuvor. Mehr Von Christoph Hein

02.03.2013, 22:33 Uhr | Wirtschaft

Belinda Jack: The Woman Reader Die Männer haben sich immer Gedanken darüber gemacht, was Frauen lesen

Von den mesopotamischen Schreiberinnen zur globalisierten Leserin: Belinda Jack untersucht die besonderen Bedingungen weiblicher Lektüre Mehr Von Katja Mellmann

15.02.2013, 17:20 Uhr | Feuilleton

Kapuziner In Armut das Leben bereichern

Die Kapuziner geloben Armut, Gehorsam und Keuschheit. Mitten in Frankfurt. In einer Stadt voller Gegensätze helfen sie jedem, der an ihre Pforte klopft. Mehr Von Markus Klein

02.02.2013, 15:31 Uhr | Rhein-Main

Orthodoxe Rituale Meine Eistaufe im Kloster von Boldino

Kann Wasser, das so kalt ist, heilig sein? Am Tag der Taufe Jesu begehen zahllose Russen ein Ritual, bei dem einem das Herz stehenbleibt. Mehr Von Kerstin Holm, Boldino

27.01.2013, 10:19 Uhr | Aktuell

Staatliche Weingüter Hoheitliche Kellerarbeit

Sechs Bundesländer leisten sich eigene Weinbaubetriebe. In die Bestenlisten schaffen es nur wenige von ihnen. Manche sind erst nach der Privatisierung aufgeblüht. Mehr Von Peter Badenhop

09.01.2013, 16:16 Uhr | Stil

Einreiseverbot Serbiens Präsident darf nicht mehr ins Kosovo

Prishtina hat Serbiens Präsident verboten, an den Feiern um das serbisch-orthodoxe Weihnachtsfest im Land teilzunehmen. Tomislav Nikolic droht Brüssel im Gegenzug mit einer neuen Politik. Mehr

05.01.2013, 09:08 Uhr | Politik

Griechenland Jenseits der Krise

Viele Griechen wissen nicht, ob es eine Zukunft gibt. Manche fahren zum Berg Athos, einem Ort ohne Wirtschaft und Krise, und suchen eine Antwort bei den Mönchen. Mehr Von Jan Grossarth

27.12.2012, 19:57 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z