Kloster: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kloster

  1 2 3 4 ... 11  
   
Sortieren nach

Werbeeffekt erfofft Dieter Bohlen hilft Kloster Eberbach

Das Kloster Eberbach in Eltville profitiert vom Rummel um die RTL-Show DSDS. Für die Stiftung des Klosters übertrifft die baldige Aufzeichnung schon jetzt alle Erwartungen. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

06.04.2016, 16:08 Uhr | Rhein-Main

DSDS in Kloster Eberbach Bohlen in der Basilika

Die Show Deutschland sucht den Superstar will auch Station im Kloster Eberbach in Eltville machen. Das gefällt nicht jedem. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

11.02.2016, 19:04 Uhr | Rhein-Main

Terror im Irak Der IS zerstört ein weiteres Kloster

Satellitenaufnahmen zeigen, dass das einst bedeutende Kloster des Heiligen Elias, Deir Mar Elia, im Irak dem Erdboden gleichgemacht wurde. Der IS hat eine weitere Stätte des frühen Christentums ausgelöscht. Mehr Von Rainer Hermann

21.01.2016, 23:47 Uhr | Feuilleton

Sieben Tage im Kloster Alles bewusster spüren, auch die eigene Vergänglichkeit

Eine Woche ist unser Autor ins Kloster gegangen: Aufstehen um 4.40 Uhr, Beten, Essen, Arbeiten, Beten, Gespräche. Sinnsuche kann ganz schön anstrengend sein. Mehr Von Julian Trauthig, Schwarzach am Main

21.12.2015, 15:54 Uhr | Stil

Reformationstag Neue Frauen hinter alten Klostermauern

Sie standen vor dem Aussterben, doch nun erleben evangelische Klöster einen Aufschwung. Ohne Gelübde und ohne Pflicht zum Gehorsam wirken diese weithin unbekannten Gemeinschaften anziehend, gerade auf alleinstehende, ältere Frauen. Mehr Von Reinhard Bingener

31.10.2015, 10:46 Uhr | Politik

Kermanis Friedenspreis-Rede Jacques Mourad und die Liebe in Syrien

Ein christlicher Pater, der den Islam liebt, wird in Syrien von islamistischen Terroristen entführt und von Muslimen wieder befreit. Seine Geschichte ist noch nicht zu Ende. Navid Kermanis bewegende Rede in der Frankfurter Paulskirche. Mehr

19.09.2015, 14:00 Uhr | Feuilleton

Syrien IS zerstört jahrhundertealtes Kloster

In seinem Herrschaftsgebiet geht der IS radikal gegen Andersgläubige vor. Nun haben die Dschihadisten das christliche Kloster Mar Elian zerstört. Mehr

21.08.2015, 16:25 Uhr | Politik

Los Angeles Kein Kloster für Katy?

Die Sängerin Katy Perry will sich gern ein Kloster kaufen – das aber geben die Nonnen nicht her: Sie haben es schon einer anderen versprochen. Die Erzdiözese tobt. Mehr

21.07.2015, 12:34 Uhr | Gesellschaft

„Schwestern“ bei Arte Manchmal würde ein Schweigegelübde helfen

Eine junge Frau geht ins Kloster, und ihre Familie versteht die Welt nicht mehr: Im Fernsehfilm „Schwestern“ geht es um den Mut zur Entscheidung. Bis der aufgebracht ist, wird über Gott und die Welt geredet. Mehr Von Ursula Scheer

26.06.2015, 20:11 Uhr | Feuilleton

Nach Brandanschlag auf Kloster Sechzehn jugendliche Siedler festgenommen

Nach einem Brandanschlag auf ein deutsches Kloster am See Genezareth sind 16 Jugendliche festgenommen worden. Sie stammen aus jüdischen Siedlungen im Westjordanland. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

18.06.2015, 12:14 Uhr | Politik

Backwahn als Treffpunkt Buddhistisches Kloster betreibt Café

Seit zwölf Jahren arbeiten und studieren buddhistische Mönche und Nonnen in ihrem Kloster mitten im kleinen Dorf Päwesin in Brandenburg. Die meisten Besucher kommen jedoch nicht wegen der buddhistischen Weisheit. Mehr

28.05.2015, 08:12 Uhr | Wirtschaft

Alte Klosterapotheke Wo Clemens August Binsack Pillen drehte

Vor 210 Jahren erhielt der letzte Klosterapotheker in Seligenstadt das Exklusivrecht zur Herstellung von Arzneien. Damit begann die Geschichte der heutigen Stadt-Apotheke. Mehr Von Eberhard Schwarz, Seligenstadt

20.04.2015, 15:05 Uhr | Rhein-Main

Ostern in Armenien Im Schatten des Berges Ararat

Armenien hat es nicht leicht: Wenn kein Gipfel im Weg steht, versperrt eine Grenze den Durchgang zur schwierigen Nachbarschaft. Immerhin sind die Klöster nach Jahren der Sowjetherrschaft wieder geöffnet. Mehr Von Ulrike Maria Hund

02.04.2015, 13:09 Uhr | Reise

Dieburg Leerstehendes Kloster soll Asylbewerber aufnehmen

Über Jahrhunderte lebten Kapuziner im Kloster Dieburg - doch Ende 2012 gab der Orden den Standort wegen Nachwuchsmangels auf. Nun wird er zum Asylbewerberheim. Mehr

05.03.2015, 17:15 Uhr | Rhein-Main

Eltville Falscher Kardinal besuchte Kloster Eberbach

Ein Rentner durchstreifte als vermeintlicher Kardinal aus Brasilien das Kloster Eberbach in Eltville. Doch den Mitarbeitern kam der falsche Erzbischof dann doch verdächtig vor und sie riefen die Polizei. Mehr

11.02.2015, 15:40 Uhr | Rhein-Main

Kloster Ettal Pater bestreitet vor Gericht Missbrauch

Als Präfekt in der Benediktinerabtei im bayerischen Ettal betreute er Internatsschüler. Zwei Jungen soll er in dieser Zeit wiederholt unsittlich berührt haben. Vor Gericht bestreitet er die Vorwürfe. Mehr Von Karin Truscheit, München

22.01.2015, 15:50 Uhr | Gesellschaft

Buddhismus Veit Utz Bross fühlt sich als geborener Klosterbruder

Der Schwabe Veit Utz Bross ist fasziniert von Ladakh und reist regelmäßig in den westlichen Teil des Himalaja-Gebirges, um dort zu helfen. Mehr Von Lisa Latussek, Rosenstein-Gymnasium, Heubach

05.01.2015, 15:57 Uhr | Gesellschaft

McKinsey im Kloster „Ich bin froh, dass ich nicht mehr Chef bin“

Pater Martin Werlen war 13 Jahre lang Abt von Kloster Einsiedeln in der Schweiz. Er brachte das unrentable Stift wirtschaftlich auf einen neuen Kurs. Denn er weiß um den Wert von Karriere und McKinsey auch im Kloster. Mehr

18.12.2014, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Geldwäscheverdacht Die rätselhaften Millionen des Abts Norbert

Benediktiner-Abt Norbert hat ein Geheimnis mit ins Grab genommen: Wem gehören die Millionen, die er auf geheimen Konten seines Klosters Neresheim gehütet hat? Es gibt Vorwürfe der Geldwäsche. Mehr

03.11.2014, 17:33 Uhr | Wirtschaft

Brand in Wiesbadener Kloster Vermutlich ein Racheakt

In Wiesbaden hat es im Hofgut Klarenthal gebrannt. Der Leiter der dortigen Jugendwerkstatt geht von Brandstiftung aus - womöglich habe sich jemand ungerecht behandelt gefühlt. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

15.10.2014, 21:30 Uhr | Rhein-Main

Unesco Kloster Corvey wird Weltkulturerbe

Geprüft und für würdig befunden: Die Unesco nimmt bei ihrer Konferenz in Katar das westfälische Kloster Corvey ins Weltkulturerbe auf. Die Abtei war einst ein geistiges und religiöses Zentrum des Frankenreichs. Mehr

21.06.2014, 19:24 Uhr | Aktuell

Filmkritik Meteora Eine unmögliche Liebe

Zwischen diesen Gefühlen steht eine tiefe Schlucht: Spiros Stathoulopoulos' "Meteora" über die Liebe zwischen einer Nonne und einem Mönch ist ein ästhetisches Meisterwerk. Mehr Von Hans-Jörg Rother

16.06.2014, 18:32 Uhr | Feuilleton

Erzbistum Köln Flüchtlinge ins Kloster

Das Kölner Erzbistum hat erstmals sein Immobilienvermögen berechnet - und kommt auf 612 Millionen Euro. 80 Prozent davon bringen aber so gut wie keine Erträge. Mehr Von Daniel Deckers, Köln

29.05.2014, 00:52 Uhr | Politik

CSU-Klausur Beschwingt in Kloster Andechs

Schöner lässt sich nicht über das Programm zur Europawahl beraten. Bei ihrer Klausurtagung im Kloster Andechs ist die Führung der CSU im weißblauen Himmel. Mehr Von Albert Schäffer, Andechs

25.04.2014, 16:35 Uhr | Politik

Im Schweigekloster Jenseits der Stille

Fastenzeit ist Schweigezeit. Deswegen gehen viele ins Kloster, um sich tagelang der Stille hinzugeben. Kann das die Seele moderner Menschen reinigen? Ein Selbstversuch. Mehr Von Sandra Kegel

21.03.2014, 15:31 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z