Klinikum Fulda: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hessen gegen Ärztemangel Studium in Marburg, Klinik in Fulda

Es gibt zu wenig Ärzte auf dem Land: Ein Problem, das sich immer weiter verschärft. Nun will Hessen mit einer neuen Struktur des Medizinstudiums dagegen vorgehen. Mehr

22.09.2018, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Klinikum Fulda

1 2
   
Sortieren nach

Eine Schule für Eltern Plötzlich ist alles anders

In der Familienschule können künftige Eltern lernen, wie sie das Leben mit Kindern ausbalancieren. Eine Bildungsstätte in Fulda macht viele Angebote, damit die Liebe bei den Partnern auch mit Kind bleibt. Mehr Von Claus Peter Müller

18.09.2015, 19:00 Uhr | Rhein-Main

Nach Hygiene-Skandal Letztes Verfahren am Klinikum Fulda eingestellt

Wie das erste Verfahren 2011 ist auch das zweite zu Ende: Das Klinikum Fulda muss nach dem Hygiene-Skandal keine strafrechtlichen Folgen fürchten. Patienten waren mit nicht korrekt gereinigtem OP-Besteck behandelt worden. Mehr

23.02.2012, 13:53 Uhr | Rhein-Main

Hygiene-Skandal am Fuldaer Klinikum Mancher glaubt bis heute an Sabotage

Rund ein Jahr nach dem Hygiene-Skandal am Fuldaer Klinikum sind die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen. Nur die Kosten stehen schon fest: zwölf Millionen Euro. Mehr

13.02.2012, 20:25 Uhr | Rhein-Main

Familienschule Das unbekannte Wesen

Ihr Kinderlein kommet, hieß es noch Samstagabend an Millionen Weihnachtsbäumen. Wenn sie aber da sind, ist bei Eltern der heutigen Generation oft guter Rat teuer. Die Familienschule kann helfen, sich auf „das neue Leben“ einzustimmen. Mehr Von Claus-Peter Müller

26.12.2011, 12:15 Uhr | Rhein-Main

Fulda Patienten mit Bakterien infiziert: Arzt vor Gericht

Die drei Patienten hatten sich Mitte April 2010 in seinem OP-Zentrum mit Streptokokken infiziert. Eine Frau musste zehnmal unters Messer, um ihren Unterschenkel zu retten. Nun steht der Arzt vor Gericht. Mehr

23.11.2011, 13:31 Uhr | Rhein-Main

Nach Hygiene-Skandal Klinikum Fulda baut Stellen ab

Das unter den wirtschaftlichen Folgen eines Hygiene-Skandals leidende Klinikum Fulda steht vor einem Stellenabbau. Im Budget 2011 wird ein Minus von acht bis neun Millionen Euro erwartet. Mehr

28.09.2011, 15:18 Uhr | Rhein-Main

Frühgeburt Europas jüngstes Frühchen kommt aus Fulda

Frieda kam mit nur 460 Gramm zur Welt und verblüfft die Fachleute: Trotz extrem verkürzter Schwangerschaft der Mutter ist das kleine Mädchen inzwischen munter. Der Chefarzt spricht von einem Wunder, Fachleute sprechen von einer Sensation. Mehr

21.04.2011, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Hygiene-Skandal in Fulda Operations-Teams im Visier von Ermittlern

Nach dem Hygiene-Skandal will Klinikum Fulda nächste Woche wieder den Regelbetrieb aufnehmen. Die Ermittler prüfen derweil die Rolle von Operations-Teams beim Umgang mit unsauberem OP-Besteck. Mehr

19.04.2011, 14:11 Uhr | Rhein-Main

Neuer Hygiene-Skandal Ermittler wollen Akten des Klinikums Fulda

Nach einem weiteren Hygiene-Skandal wird die Staatsanwaltschaft noch in dieser Woche diverse Akten des Klinikums Fulda einsehen. Nach der Hygiene-Panne mit nicht sterilisierten OP-Bestecken im Klinikum Fulda ist der finanzielle Schaden noch nicht absehbar. Mehr

11.04.2011, 15:11 Uhr | Rhein-Main

Nach Hygiene-Skandal Fuldaer Klinikchef kündigt Rücktritt an

Nach der neuen Hygiene-panne mit OP-Bestecken hat Fuldas Klinikchef Harald Jeguschke seinen Rückzug angekündigt. Dabei geht der Skandal wohl auf Schlampereien oder Sabotage Einzelner zurück. Mehr

10.04.2011, 23:11 Uhr | Rhein-Main

Fulda Keine schärferen Kontrollen nach Klinikskandal

Nach dem Hygiene-Skandal um nicht sterilisiertes Operationsbesteck am Klinikum Fulda gibt es auch in den Krankenhäusern des Rhein-Main-Gebiets Diskussionen über eine bessere Kontrolle der Hygiene-Vorschriften in Operationssälen. Mehr Von Sebastian Deliga

09.04.2011, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Wieder schmutziges OP-Besteck Staatsanwaltschaft ermittelt am Klinikum Fulda

Wieder erschüttert ein Hygiene-Skandal Hessen - und schon wieder ist es das Klinikum Fulda. Mindestens zwölf Patienten wurden dort mit nicht-sterilisiertem Besteck operiert. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Mehr

08.04.2011, 13:40 Uhr | Gesellschaft

Klinikum Fulda Flugrost auf medizinischen Instrumenten

Das Klinikum in Fulda hat mit Mängeln in der hauseigenen Sterilisation zu kämpfen. Derzeit ist die Einrichtung daher geschlossen. Mehr

19.01.2011, 11:34 Uhr | Rhein-Main

Trotz Hygiene-Skandals Fuldaer Klinik-Chef: Mehr Kontrollen unsinnig

Trotz der Hygiene-Pannen am Klinikum Fulda hält Klinik-Chef Jeguschke mehr Kontrollen nicht für nötig: Wir haben die Anlagen regelmäßig warten lassen. Das Regierungspräsidium Kassel als Aufsichtsbehörde sieht keinen Grund zur Kritik. Mehr

18.01.2011, 16:59 Uhr | Rhein-Main

Hygiene-Mängel Klinikum Fulda rechnet mit Fragen der Staatsanwälte

Der Skandal um schmutziges Klinikbesteck in einem Fuldaer Krankenhaus beschäftigt jetzt auch die Justiz: Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verstoßes gegen das Medizinproduktegesetz. Die Belegschaft ist geschockt, wie es heißt. Mehr

17.01.2011, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Klinikum Fulda Erster Fall von Schweinegrippe in Hessen

Hessen hat seinen ersten Fall von Schweinegrippe. Im Fuldaer Klinikum wird ein Reisender aus New York mit Verdacht auf diese Viruserkrankung behandelt. „Wir haben die Situation gut im Griff“, versichert ein leitender Mediziner. Mehr

29.05.2009, 17:06 Uhr | Rhein-Main

Rettungshubschrauber Halbgötter in Gelb

Sie sind oft die ersten am Unglücksort, schneller als jeder Krankenwagen - und nicht selten kommt es auf Minuten an. 1,2 Millionen Rettungsflüge hat es in Deutschland seit Gründung der Luftrettung gegeben. Ein Tag mit den fliegenden Ärzten. Mehr Von Hans Riebsamen

26.03.2008, 20:37 Uhr | Gesellschaft

Klinikum Fulda Neue Salmonellen-Fälle im Klinikum Fulda

Im Klinikum Fulda gibt es zwei neue Fälle von Salmonellen-Erkrankungen. Beide Beschäftigte wurden vom Dienst freigestellt. Als Vorsichtsmaßnahme wurde die Besuchercafeteria geschlossen. Mehr

27.07.2007, 22:30 Uhr | Rhein-Main

Klinikum Fulda Vorstandschef tritt zurück

Der Vorstandsvorsitzende des Fuldaer Klinikums, Claus-Dieter Schad, hat sein Amt niedergelegt. Damit übernahm er die Verantwortung dafür, dass das Legionellenvorkommen im Wasser zu spät an das Kreisgesundheitsamt gemeldet worden war. Mehr

13.07.2007, 19:41 Uhr | Rhein-Main

Klinikum Fulda Legionellen im Trinkwasser

Wenige Wochen nach einer Salmonellen-Epidemie im Klinikum Fulda hat das Kreisgesundheitsamt dort im Trinkwasser erhöhte Legionellenwerte festgestellt. Krankheitsfälle gebe es jedoch nicht, wie es hieß. Mehr Von Claus Peter Müller

06.07.2007, 18:46 Uhr | Rhein-Main

Salmonellen im Klinikum Fulda Infektionswelle läuft aus

Seit dem 19. Mai gibt es in Fulda keine Erkrankungsfälle an Salmonellen mehr. Die Ermittlungen dauern an. Nach Angaben des Klinikums kommen als Auslöser neben Apfelschnee ein Schokoladenpudding, Vanilleflan und eine Salatsauce in Betracht. Mehr Von Claus Peter Müller

30.05.2007, 19:19 Uhr | Rhein-Main

Fulda Salmonellen-Epidemie setzt sich fort: Zwei neue Fälle

Die Salmonellen-Epidemie am Klinikum Fulda ist noch nicht endgültig gestoppt. Zwei weitere seiner Mitarbeiter sind erkrankt, wie das Krankenhaus am Donnerstag mitteilte. Von der Infektion bis zu ersten Symptomen können sieben Tage vergehen. Mehr

24.05.2007, 18:49 Uhr | Rhein-Main

Salmonellen im Klinikum Fulda Wir geben uns auch alle nicht mehr die Hand

Seit dem Ausbruch der Salmonellen-Epidemie bekommen die Patienten im Fuldaer Klinikum nur noch wenig Besuch. Viele Menschen wollen, dass endlich die Ursache für die Erkankungen gefunden wird - vermutlich das Dessert. FAZ.NET-Spezial. Mehr Von Charlotte Wink

22.05.2007, 19:30 Uhr | Gesellschaft

Klinikum Fulda Salmonellen-Herd im Apfelschnee

Eine Süßspeise hat nach neuen Erkenntnissen die Salmonellen-Epidemie im Klinikum Fulda ausgelöst. Allerdings erklärt dies nur den Infektionsweg unter Mitarbeitern, nicht aber bei den Patienten. Am Dienstag gab es zudem ein weiteren Krankheitsfall. Mehr

22.05.2007, 15:49 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z