Kassel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Protestaktion in Kassel Prokurdische Aktivisten blockieren Rüstungsunternehmen

Aus Protest gegen die türkische Offensive in Nordsyrien versperren Aktivisten die Zufahrten eines Rüstungsunternehmens in Nordhessen. Sie ketten sich an Werkstore und klettern auf ein Dach. Die Polizei versucht mit ihnen in Kontakt zu treten - und greift dann durch. Mehr

23.10.2019, 17:35 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kassel

   
Sortieren nach

Mordfall Lübcke und NSU Immer wieder Temme

Bei der Aufklärung des Mordfalls Lübcke tauchen Verbindungen in die Zeit des NSU auf. Schon damals hat der Verfassungsschutz viel Kritik auf sich gezogen. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

18.10.2019, 19:29 Uhr | Politik

„Bericht unzureichend“ Hinz gesteht Fehler bei Kontrollen von Wursthersteller Wilke ein

Eine geplante Kontrolle des Herstellers Wilke lief nicht ab wie geplant, die Berichte waren unzureichend: Im Skandal um verdorbene Wurst hat Hessens Verbraucherschutzministerin unangenehme Fragen beantwortet. Und nach Nordhessen verwiesen. Mehr

16.10.2019, 11:26 Uhr | Rhein-Main

NSU-Aufarbeitung Behördenversagen auf der ganzen Linie

Der Abschlussbericht des NSU-Ausschusses in Thüringen bestätigt Erkenntnisse aus Hessen: Die Ermittlungsarbeit von Polizei, Justiz und Verfassungsschutz war mangelhaft, die Taten der Terrorzelle hätten möglicherweise verhindert werden können. Mehr Von Ralf Euler

13.10.2019, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Polizei erwischt Jugendlichen Vor der Führerscheinprüfung noch schnell das neue Auto waschen

Hauptsache, das Auto glänzt: Die Polizei hat einen 18 Jahre alten Mann an einer Waschanlage aufgegriffen, der seinen neu gekauften Wagen vor dem Fahrtest noch schnell säubern wollte. Auch die gültige Zulassung fehlte. Mehr

08.10.2019, 15:59 Uhr | Gesellschaft

Fleischskandal in Hessen Möglicherweise weitere Todesfälle durch Wilke-Wurst

Welche Händler und Betriebe wurden mit potenziell keimbelasteter Wilke-Wurst beliefert? Foodwatch ist mit der Aufklärung durch die Behörden unzufrieden. Währenddessen werden weitere mögliche Todesfälle bekannt. Mehr

08.10.2019, 14:44 Uhr | Rhein-Main

Steigende Tendenz Wilde Müllentsorgung in Großstädten wird zum Problem

Immer wieder müssen Stadtreiniger ausrücken, um illegal abgestellten Sperrmüll oder Bauschutt einzusammeln. Das kostet viel Geld. Die Kommunen appellieren an die Bürger. Mehr

01.10.2019, 14:54 Uhr | Rhein-Main

Kasseler Regierungspräsident Lübckes Nachfolger in Amt eingeführt

Vor fast vier Monaten wurde der Kassler Regierungspräsident Walter Lübcke ermordet. Nun übernimmt dessen einstiger Stellvertreter das Amt. Wofür steht Hermann-Josef Klüber? Mehr

27.09.2019, 14:29 Uhr | Rhein-Main

Zeugensuche nach Detonation Polizei geht bei Autoexplosion in Kassel von Vorsatz aus

Am späten Abend schreckt ein Knall die Anwohner in Kassel auf: An einem geparkten Wagen ist ein Gegenstand explodiert. Kurz zuvor hatten Zeugen gesehen, wie etwas aus einem Kleinbus geworfen wird. Mehr

27.09.2019, 10:24 Uhr | Rhein-Main

Künstliche Befruchtung Land muss auch ledigen Beamtinnen Zuschüsse zahlen

Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs: Das Land muss Beamtinnen bei künstlicher Befruchtung auch dann Zuschüsse gewähren, wenn sie unverheiratet sind. Das liegt unter anderem an einer fehlenden Beschränkung. Mehr

24.09.2019, 17:07 Uhr | Gesellschaft

Mord an Lübcke Hat der hessische Verfassungsschutz versagt?

Im Mordfall Lübcke soll ein Freund des Hauptverdächtigen eine treibende Kraft gewesen sein. Neue Erkenntnisse zu den Ermittlungen bringen nun den hessischen Verfassungsschutz in Erklärungsnot. Mehr Von Katharina Iskandar

17.09.2019, 17:34 Uhr | Rhein-Main

Wegen des drohenden Brexit Immer mehr Briten in Hessen wollen Deutsche werden

Eine wachsende Zahl von Briten in Hessen beantragt den deutschen Pass. Das melden die Regierungspräsidien. „Ein Zusammenhang mit dem Brexit ist zu vermuten“, heißt es. Interessant ist der sprunghafte Anstieg der Anträge. Mehr

16.09.2019, 10:19 Uhr | Rhein-Main

Unfallursache Defekt war Ursache für Gondelabsturz mit drei Toten

In Hessen sind beim Absturz einer Wartungsgondel drei Männer gestorben. Nun liegt das vorläufige Ergebnis eines Gutachters zur Ursache des Unglücks vor. Mehr

13.09.2019, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Halbe Million Besucher Grimmwelt übertrifft Erwartungen deutlich

Auf 80.000 Besucher im Jahr hofft die Stadt Kassel zur Eröffnung der Grimmwelt. Vier Jahre später können Politiker und Geschäftsführer strahlen. Die Bilanz fällt viel besser aus als gedacht. Mehr

10.09.2019, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Niederlage vor Gericht Vergeblicher Kampf um Schulplatz

Seit Jahren klagt eine Familie auf einen Platz an einem bestimmten Frankfurter Gymnasium. Ob die Schule rechtmäßig gehandelt hat, spielt für die Richter keine Rolle. Mehr Von Matthias Trautsch

07.09.2019, 13:35 Uhr | Rhein-Main

Lübckes Nachfolger Hermann-Josef Klüber wird neuer Regierungspräsident in Kassel

Nach dem Tod des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke steht nun ein Nachfolger fest. Hermann-Josef Klüber war zuvor Vizechef in Kassel. Nun soll er die Dinge in „Lübckes Sinne“ weiterführen. Mehr

06.09.2019, 11:58 Uhr | Rhein-Main

Fußball der Frauen Abwehrchefin mit 17 Jahren

Wegweisende Veränderung im ersten Testspiel nach der WM: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg baut auf ihre jüngste Spielerin als Organisatorin der zuletzt brüchigen Abwehr. Mehr Von Daniel Meuren, Kassel

01.09.2019, 18:09 Uhr | Sport

Todesursache offen Wasserleichen aus Bensheimer See und der Fulda identifiziert

Die Polizei hat beide Wasserleichen aus der Fulda nahe Niestetal und aus einem See im südhessischen Bensheim identifiziert. In beiden Fällen liegen bislang keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Mehr

28.08.2019, 11:47 Uhr | Rhein-Main

Kriminalpolizei ermittelt Angler entdeckt Wasserleiche in der Fulda

Ein Angler hat bei Niestetal im Kreis Kassel eine Wasserleiche in der Fulda gefunden. Laut Polizei handelt es sich um einen Mann mittleren Alters. Die Todesursache ist noch unklar. Mehr

27.08.2019, 16:27 Uhr | Rhein-Main

Ab September Kassel schafft Anliegerbeiträge bei Straßensanierung ab

Anwohner in Kassel werden künftig von den Anliegerbeiträgen befreit. Das hat die Stadtverordnetenversammlung am Dienstag beschlossen. Die Beiträge sind in Hessen höchst umstritten. Mehr

27.08.2019, 11:40 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Walter Lübcke Sonderkommission der Polizei prüft hunderte Hinweise

Der Polizei liegen auch knapp drei Monate nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke rund 400 Hinweise zur Tat vor. Derweil wird gegen einen weiteren Bekannten des Tatverdächtigen Stephan E. ermittelt. Mehr

25.08.2019, 16:50 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Walter Lübcke Schwere Vorwürfe gegen Hessischen Verfassungsschutz

Hessens Verfassungsschutz hat offenbar Waffenbehörden nicht ausreichend über einen Unterstützer des Lübcke-Mörders informiert. Die Opposition im Landtag ist empört. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

22.08.2019, 19:53 Uhr | Politik

Martina Voss-Tecklenburg Die deutschen Lehren aus der Fußball-WM

Bei der WM enttäuschten die deutschen Fußballfrauen. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat das Viertelfinal-Aus analysiert und erklärt nun, woran es lag und wie es besser werden soll. Genug Zeit hat sie. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

20.08.2019, 21:55 Uhr | Sport

Bundessozialgericht Auch Arbeiter auf Probe genießen Unfallschutz

Wer kurzfristig und nur auf Probe bei einem Unternehmen arbeitet und sich verletzt, hat trotzdem Anspruch auf Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung. Mehr

20.08.2019, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Gefährdung des Bahnverkehrs Jugendliche blenden Lokführer mit Laserpointern

Zwei Halbwüchsige aus Kassel könnten sich der gefährlichen Körperverletzung schuldig gemacht haben. Die beiden Lokführer blieben unverletzt. Mehr

16.08.2019, 15:58 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z