Joachim Vandreike: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Streit um CDU-Stadtrat in Frankfurt Feldmanns Freiheit ist nicht grenzenlos

Im Streit um einen neuen Stadtrat der CDU zieht Frankfurts Oberbürgermeister die Register der Gemeindeordnung. Er kann die schwarz-grüne Mehrheit aber nicht vollends ignorieren. Mehr

03.03.2013, 19:57 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Joachim Vandreike

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Nicht mehr so stark verankert Rotes Kreuz muss mehr Mitglieder werben

Zwar hat das Rote Kreuz relativ stabile Finanzen, die Verankerung in der Bevölkerung nimmt aber ab. Über den Zivildienst ist man sich auch nicht einig. Mehr Von Stefan Toepfer

05.08.2010, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Neuer Aufsichtsrat bei Eintracht Frankfurt Munteres Treiben hinter den Kulissen

Im Sommer bekommt Eintracht Frankfurt einen neuen Aufsichtsrat. Dass der jetzige Vorsitzende, Herbert Becker, im Amt bleibt, ist für viele Beteiligte nur schwer vorstellbar. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

12.02.2010, 22:30 Uhr | Sport

Oberbürgermeister-Wahl Noch ein Kandidatur-Kandidat

Sieben Politikern werden Ambitionen auf den Posten des Frankfurter Oberbürgermeisters nachgesagt. Doch bis zur Wahl 2013 kann noch viel passieren. Mehr Von Matthias Alexander

11.03.2009, 21:54 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Magistrat schon 2004 über Turnfest-Mehrkosten informiert

Dass das Frankfurter Turnfest um ein Vielfaches teuer wird, als geplant, war wohl schon seit Jahren bekannt. Stadträtin Birkenfeld soll nun prüfen, ob die Veranstaltung günstiger zu organisieren ist. Mehr Von Tobias Rösmann

17.04.2008, 01:57 Uhr | Rhein-Main

Deutsches Turnfest Vandreike: Im Magistrat wusste jeder Bescheid

Seit bekannt ist, dass das Turnfest sechsmal teurer wird als geplant, läuft die Suche nach dem Schuldigen. Weder die Messe noch der damalige Sportdezernent fühlen sich verantwortlich. Es wusste auch jeder im Magistrat, was wir gemacht haben, sagt Vandreike. Mehr Von Tobias Rösmann

15.04.2008, 14:51 Uhr | Rhein-Main

Weltgrößter Breitensporttreff Deutsches Turnfest sechs Mal teurer als geplant

Das Internationale Deutsche Turnfest in Frankfurt wird knapp sechs Mal teurer als geplant. Die Veranstaltung, die vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2009 stattfinden soll, kostet die Stadt statt der genehmigten 5,14 Millionen Euro bis zu 30 Millionen Euro. Mehr Von Tobias Rösmann

12.04.2008, 00:57 Uhr | Sport

Joachim Vandreike wird 60 Kein Edelrentner

Joachim Vandreike, früherer Frankfurter Bürgermeister und Sportdezernent, wird sechzig. Er managte den Umbau des Waldstadions zu einer modernen Fußball-Arena. Unvergessen ist das undichte Stadiondach und die Wasserschlacht von Frankfurt. Mehr Von Hans Riebsamen

29.02.2008, 19:28 Uhr | Rhein-Main

Ingo Staymann Vier Jahrzehnte als loyaler Sozial-Arbeiter

Fast 20 Jahre lang hat Ingo Staymann das Jugend- und Sozialamt geleitet. Nun geht er in den Ruhestand. Bei der Neubesetzung hatte sein Wunschkandidat das Nachsehen. Mehr Von Stefan Toepfer

30.01.2008, 19:18 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Der „Konzern Stadt“ ist zur Wirtschaftlichkeit verdammt

Die Frankfurter Bäder sind in einer GmbH organisiert - und erwirtschaften jedes Jahr ein Millionenminus. Dauerhaft darf die GmbH dies jedoch nicht. So müssen die Bäder die Eintrittspreise erhöhen, um zumindest den Schein von Wirtschaftlichkeit zu wahren. Mehr Von Tobias Rösmann

12.12.2007, 20:16 Uhr | Rhein-Main

Oberbürgermeisterwahl Petra Roth und ihre Schattengegner

In weniger als zwei Wochen wählt Frankfurt am Main sein Stadtoberhaupt. Ein Wahlausgang zu Gunsten der amtierenden Oberbürgermeisterin Roth gilt schon jetzt als sicher. Doch das liegt vor allem an der Schwäche ihrer Gegenkandidaten. Mehr Von Tobias Rösmann

16.01.2007, 20:45 Uhr | Politik

Stadtpolitik Abwahl in Abwesenheit

Die schwarz-Grüne Koalition in Frankfurt hat die SPD-Dezernenten Vandreike, Frey und Nordhoff entlassen. Deren Nachfolger stehen schon bereit. Mehr Von Tobias Rösmann

22.06.2006, 22:26 Uhr | Rhein-Main

Stadtpolitik Leistungsbilanz in luftiger Lounge

Vor ihrer Abwahl im Stadtparlament haben die Stadträte Franz Frey, Hans-Bernhard Nordhoff und Joachim Vandreike ihre Amtszeit bilanziert. Mehr Von Tobias Rösmann

22.06.2006, 11:06 Uhr | Rhein-Main

Stadtpolitik Aufbruchstimmung ohne Aufbruch

Auf eine Erweiterung des Magistrats hat sich Frankfurts schwarz-grüne Koalition schnell geeinigt. Doch bei den Inhalten knirscht es. Noch vor der Sommerpause dürfte sich Schwarz-Grün bewegen. Mehr Von Tobias Rösmann

19.06.2006, 19:03 Uhr | Rhein-Main

Politik SPD rügt die Abwahl ihrer Dezernenten

Joachim Vandreike, Franz Frey und Hans-Bernhard Nordhoff sind als Stadträte abgewählt worden. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Klaus Oesterling kritisierte die Abwahl als Bruch mit Tradition und Stil. Mehr Von Matthias Alexander

18.05.2006, 23:39 Uhr | Rhein-Main

Stadtpolitik Aus für Vandreike, Frey und Nordhoff

Die Schwarz-Grüne Regierung in Frankfurt wählt die SPD-Dezernenten ab. Bürgermeister Joachim Vandreike, Sozialdezernent Franz Frey und Kulturstadtrat Hans-Bernhard Nordhoff müssen ihre Posten verlassen. Mehr Von Günter Mick

17.05.2006, 22:31 Uhr | Rhein-Main

Kommunalpolitik Die neue Macht formt sich leise

Hessens größte Metropole hat ein neues Stadtparlament. Gestern hat sich die Frankfurter Stadtverordnetenversammlung konstituiert - doch es hat sich nicht viel geändert gegenüber dem alten Parlament. Mehr Von Hans Riebsamen

28.04.2006, 16:11 Uhr | Rhein-Main

Stadtpolitik Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Grüne und CDU könnten sich in den Koalitionsverhandlungen verständigen - doch einfach wird es nicht. Uneins sind die Parteien bei den Themen Sicherheit, Verkehr und Schule. Mehr Von Tobias Rösmann

31.03.2006, 21:30 Uhr | Rhein-Main

Umfrage Roth beglückt, Frey gefaßt

Das „Hitradio FFH“ stellt die Sonntagsfrage für die Wahl des Oberbürgermeisters in Frankfurt und die Bürger wählen: 39 Prozent für die CDU, SPD 30 Prozent, die Grünen 18 und die FDP fünf. Mehr Von Stefan Toepfer

12.02.2006, 19:55 Uhr | Rhein-Main

Fußball-WM Kommunalpolitiker kungeln um WM-Karten

Mit ihren Extrakontingenten an Tickets könnten die Städte in Deutschland eigentlich Ehrenamtlichen und Vereinen danken. Doch weit gefehlt: Bei der Vergabe der begehrten Eintrittskarten denken die Lokalpolitiker zuerst an sich. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

30.01.2006, 12:12 Uhr | Sport

Fußball-Weltmeisterschaft Vandreike wegen Karten-Vergabe unter Druck

Wegen des exklusiven Zugriffsrechts auf städtische WM-Karten für die Fraktionen des Viererbündnisses sieht sich der verantwortliche Bürgermeister und Sportdezernent Joachim Vandreike (SPD) heftiger Kritik ausgesetzt. Mehr

16.01.2006, 20:21 Uhr | Rhein-Main

Commerzbank-Arena „Das Stadion ist absolut sicher“

Die Kritik der Stiftung Warentest an Sicherheitsmängeln bei der Frankfurter Commerzbank-Arena ist von der Stadt entschieden zurückgewiesen worden. Er habe „allergrößte Zweifel an der Seriosität“ des Urteils, sagt Sportdezernent Vandreike. Mehr

10.01.2006, 20:51 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Weltmeisterschaft Antworten auf die elf wichtigsten Fragen

Kommt man jetzt noch an Karten? Was machen die, die keine kriegen? Hält das Stadiondach diesmal? Und was ist eigentlich Abseits? Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Fußball-WM. Mehr

03.01.2006, 20:17 Uhr | Rhein-Main

Fußball-WM Frankfurt freut sich über Traumduell Holland-Argentinien

Das Spitzenspiel Niederlande gegen Argentinien, ein mögliches Viertelfinale mit Brasilien und drei weitere Partien, darunter Spiele der englischen, der portugiesischen und der koreanischen Nationalmannschaften: die Freude über die Auslosung zur Fußball-WM ist in Frankfurt groß. Mehr

11.12.2005, 19:44 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Mehr Lebensqualität in schwierigen Stadtteilen

Mit zwei Programmen wollen Bund, Land und die Stadt Frankfurt helfen, problematische Viertel zu festigen. Auch die Bürger sollen sich an der Umgestaltung der Problemviertel beteiligen „denn die Bewohner sind die eigentlichen Experten“. Mehr Von Stefan Töpfer

25.11.2005, 19:31 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z