Janine Wissler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hessens Landesregierung Schwarz-Grün feiert 100-Tage-Bilanz

Die Landesregierung spricht von Aufbruch, klaren Signalen und einer ansehnlichen Bilanz - die Opposition von Selbstbeweihräucherung, Jubelarien und ambitioniertem Nichtstun. Auch von Kammern und der Gewerkschaft hagelt es Kritik. Mehr

25.04.2019, 11:08 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Janine Wissler

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Von Raubtierkapitalisten und Pragmatikern

Maybrit Illner sucht die Schuldigen für die Wohnungsmisere. Raubtierkapitalisten werden genauso genannt wie unfähige Bürokraten. Nur eines bleibt verschont: die Ignoranz der Wähler. Mehr Von Frank Lübberding

12.04.2019, 06:45 Uhr | Feuilleton

Linken-Politikerin Wissler Führungsrolle verhindert Klassenkampf

Janine Wissler erwägt ihren Vorsitz im Wirtschaftsausschuss des Landtag abzugeben. Denn das Amt dient nicht unbedingt der von Wissler geführten Fraktion der Linken. Mehr Von Ewald Hetrodt

06.03.2019, 20:05 Uhr | Rhein-Main

AfD im hessischen Landtag Erst nüchtern, dann provokant

Im hessischen Landtag geht es hoch her, seit die AfD im Landtag sitzt. Denn dort bringt die Partei vor allem die Linke aus der Ruhe. Wie genau steht es um die Stimmung im Landtag? Mehr Von Ewald Hetrodt

09.02.2019, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Hessische Landesregierung Nur eine bekommt Lob von der Opposition

Die designierte Digitalministerin Kristina Sinemus stößt auch bei der SPD auf positive Resonanz. Sie ist das einzige neue Gesicht unter den CDU-Vertretern im künftigen Landeskabinett. Mehr Von Ewald Hetrodt

16.01.2019, 10:35 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Die Linke ist enttäuscht, die Eintracht läuft und läuft

Unbekannte manipulieren einen Rettungswagen, Schrecksschusspistolen sorgen für Aufregung und in der Politik geht es mal wieder um das Asylrecht. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

26.11.2018, 06:15 Uhr | Rhein-Main

Janine Wissler Star der Linken ohne Starallüren

Die Spitzenkandidatin der Linkspartei in Hessen strahlt Charme aus. Gleichzeitig ist Janine Wissler knallhart in ihren Positionen. Mehr Von Hans Riebsamen

25.10.2018, 20:37 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z. Video zur Hessenwahl „Verlässlich ist so ein bisschen wie null zu null im Fußball“

Die Hessen-Wahl hat auch bundespolitische Bedeutung. Wie viel Zündstoff im Ergebnis stecken kann – darüber reden F.A.Z.-Herausgeber Werner D’Inka, Innenpolitik-Chef Jasper von Altenbockum und Digital-Chefredakteur Carsten Knop. Mehr Von Gloria Geyer

24.10.2018, 19:38 Uhr | Politik

Fragen zur Landtagswahl Wie spannend ist Hessen wirklich?

Hoffen und Bangen zwischen Berlin und Wiesbaden. Auch in der Landespressekonferenz dringen die hessischen Spitzenkandidaten mit ihren Themen nicht durch. Und heizen Spekulationen über Koalitionen an. Mehr Von Ewald Hetrodt

21.10.2018, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Janine Wissler „Die Linke wird ihre Überzeugungen nicht aufgeben“

Nach einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen könnte es für eine grün-rot-rote Mehrheit reichen. Für Janine Wissler, Fraktionschefin der Linken im Landtag, müssten für ein Bündnis allerdings die Grünen erst ihre Politik ändern. Mehr Von Ewald Hetrodt

19.10.2018, 18:57 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Tarek Al-Wazir Stimmungen sind nicht gleich Stimmen

Tarek Al-Wazir, Wirtschafts- und Verkehrsminister, sieht die guten Umfragewerte seiner Partei als Ermutigung, auf Sachthemen zu setzen. Die Grünen hatten in einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen zuletzt 22 Prozent erreicht. Mehr Von Ewald Hetrodt

19.10.2018, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Grüne als zweitstärkste Kraft Al-Wazir als Bouffiers Nachfolger?

Die Umfragewerte kurz vor der Wahl in Hessen kündigen eine politische Sensation an. Denn wo die CDU in den Prognosen an Stimmen verliert, könnten die Grünen am Ende triumphieren. Mehr Von Matthias Alexander und Ewald Hetrodt

18.10.2018, 13:29 Uhr | Politik

Forderung der Linken „Behörde für Demokratie“ statt Verfassungsschutz

Der Verfassungsschutz in der Diskussion: Die Linke hält ihn für eine Gefahr für den Rechtsstaat und möchte ihn auflösen. Wie sieht der Gegenvorschlag aus? Mehr Von Ralf Euler

16.08.2018, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Volker Bouffier „Da blieb der Humor auf der Strecke“

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) über sein Verhältnis zu Merkel und Seehofer, den Asylstreit der Union und die Bedeutung der Flüchtlingsfrage für die Hessenwahl. Mehr Von Ewald Hetrodt

15.07.2018, 14:39 Uhr | Rhein-Main

Landtagswahlen 2018 Schaffen wir das in Hessen?

Der beginnende Landtagswahlkampf steht im Zeichen der Flüchtlingsfrage. Am Ende könnte die AfD schlechter abschneiden als heute noch in den Umfragen. Mehr Von Ewald Hetrodt

10.07.2018, 08:51 Uhr | Rhein-Main

Seele der Partei Die letzte Instanz

Die Seele der Partei ist unsichtbar. Ihre Existenz lässt sich nicht beweisen. Gibt es sie überhaupt? Eine Spurensuche Mehr Von Ewald Hetrodt

23.06.2018, 08:11 Uhr | Rhein-Main

Außerordentlicher Parteitag Jedes Jahr 10 000 neue Sozialwohnungen

Am vergangenen Samstag hat die hessische Linkspartei in Gießen ihr Landtagswahlprogramm beschlossen. Thematischer Schwerpunkt soll der Wohnungsbau werden. Janine Wissler und Jan Schalauske sollen das Spitzenduo bilden. Mehr Von Ralf Euler

12.03.2018, 13:42 Uhr | Rhein-Main

OB-Wahl in Frankfurt Feldmann punktet sogar in den CDU-Hochburgen

Der Amtsinhaber von der SPD gewinnt fast in allen Stadtteilen. Trotzdem gibt es eine Stichwahl. Die CDU-Bewerberin Weyland muss vor allem eine Sache viel besser machen. Mehr Von Tobias Rösmann

27.02.2018, 11:05 Uhr | Rhein-Main

Neuer Stadtteil Zwischen Autobahn und Stromtrassen

Soll Frankfurt tatsächlich einen neuen Stadtteil auf Feldern am Stadtrand bauen? Das Thema prägt den Wahlkampf für das Oberbürgermeisteramt. Mehr Von Rainer Schulze

20.02.2018, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Städtische Finanzpolitik Alles eine Frage des Geldes

Auf die Finanzen wird das künftige Frankfurter Stadtoberhaupt stärker achten müssen. Die Kandidaten sagen, wie sie den Haushalt ausgleichen wollen. Mehr Von Tobias Rösmann

16.02.2018, 09:39 Uhr | Rhein-Main

Nahverkehr in Frankfurt 365-Euro-Ticket für alle?

Ganz Deutschland diskutiert über kostenlosen Nahverkehr. In Frankfurt zeigt sich, dass schon kleinere Rabatte teuer werden. Mancher OB-Kandidat will trotzdem mehr. Mehr Von Hans Riebsamen

14.02.2018, 12:26 Uhr | Rhein-Main

Linke OB-Kandidatin Wissler „Wir wollen ja die Gesellschaft verändern“

Für die Linke-Fraktionsvorsitzende Janine Wissler steht eine Regierungsbeteiligung in Hessen nicht an erster Stelle. Trotzdem hat sie große Ziele. Wie will sie das erreichen? Mehr Von Ralf Euler

08.02.2018, 19:17 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-Bürgergespräch Sorgen und Nöte in einer rasant wachsenden Stadt

Die F.A.Z. lädt die Frankfurter Oberbürgermeister-Kandidaten zum Bürgergespräch: Es wird kontrovers diskutiert über Mietpreise, Migranten und die Sicherheit im Bahnhofsviertel. Mehr Von Rainer Schulze

07.02.2018, 07:36 Uhr | Rhein-Main

Beuths Reime über Flüchtlinge Ministerielle Knittelverse

Hessens Innenminister Beuth (CDU) hat für einen Auftritt in der Bütt etwas über Flüchtlinge und ihr Alter gereimt. Nun ist er in den Fängen der Fastnachtspolizei. Mehr Von Manfred Köhler

29.01.2018, 21:11 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter OB-Wahlkampf Alle zwölf Bewerber als OB-Kandidaten zugelassen

Auf den Stimmzetteln der Frankfurter Oberbürgermeisterwahl werden zwölf Namen stehen. Alle Bewerber dürfen im Februar antreten. Mehr

29.12.2017, 19:35 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z