Homberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gesichtet, aber nicht gefangen Entlaufener Wildpark-Wolf weiter auf freier Pfote

Nach dem Ausbruch von Wölfen sichern Arbeiter den Wildpark Knüll mit Doppelstahlmatten. Eines der entlaufenen Tiere ist zwar zwischenzeitlich gesichtet worden, aber nicht gefangen. Verlockungen widersteht er bisher. Mehr

28.01.2019, 15:56 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Homberg

1 2 3  
   
Sortieren nach

Ein Tier bereits erschossen Wölfe aus Wildgehege entflohen

Aus dem Gehege eines Wildparks in Nordhessen sind zwei Wölfe entwichen. Ein Tier wurde bereits erschossen. Es ist nicht der erste Zwischenfall auf dem Gelände. Mehr

21.01.2019, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Nordhessen Ins Auto gezerrte Frau wieder aufgetaucht

Am Montagabend zerren drei Männer eine Frau in Homberg /Efze in ein Auto und rasen davon, die Polizei nimmt Ermittlungen auf. Nun ist die Frau an einem Flughafen wieder aufgetaucht. Mehr Von Hessen: Ins Auto gezerrte Frau wieder aufgetaucht

31.08.2017, 12:57 Uhr | Rhein-Main

Fehlalarm in Homberg Landratsamt wegen verdächtiger Tasche geräumt

Rund 200 Mitarbeiter haben wegen einer verdächtigen Tasche das Homberger Landratsamt verlassen. Die Polizei nahm einen Mann fest. Am Ende entpuppte sich das Ganze aber als Fehlalarm. Mehr

26.08.2016, 20:28 Uhr | Rhein-Main

Flipflop-Manufaktur in Homberg Nicht nur Australier tragen gerne Latschen

Der mittelhessische Familienbetrieb Schott fertigt Flip Flops nach einem individuellen 3D-Modell. Das kommt an, hat aber seinen Preis. Mehr Von Claus Peter Müller, Homberg/Efze

14.06.2016, 17:10 Uhr | Rhein-Main

Homberg/Ohm Weitere Leichenteile nach Selbst-Sprengung entdeckt

Ein Familienvater sprengt sich nach einem Streit in die Luft. Er stirbt, fünf Menschen werden verletzt. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Am Tag danach ist aber schon klar: Es hätte noch schlimmer ausgehen können. Mehr

17.11.2014, 13:50 Uhr | Rhein-Main

Tödlicher Familienstreit Mann sprengt sich mit Auto in die Luft

Ein Streit, ein Mann mit Zugang zu Sprengstoff und ein schlimmes Ende: Nahe Marburg jagt sich ein Mann mit seinem Auto in die Luft und stirbt. Der Motorblock fliegt 30 Meter weit. Ein nächtlicher Streit ging voraus. Mehr

16.11.2014, 18:17 Uhr | Rhein-Main

Sprengstoffexperten eingeschaltet Müllsammler sorgen auf Polizeiwache für Alarm

Sie wollten im Grunde nur Unrat aus einem Straßengraben in fischen - und stießen auf eine Panzerfaustgranate. Ihren Fund brachten sie auf eine Polizeiwache, wo er sogleich Alarm auslöste. Mehr

27.03.2014, 15:46 Uhr | Rhein-Main

Plötzlicher Tod auf dem Schulhof Junge an einem Luftballon erstickt

Ein sechs Jahre alter Junge ist in Melsungen auf dem Schulhof an einem Luftballon erstickt. Das ergab jetzt die Obduktion des Kindes. Mehr

21.03.2014, 15:23 Uhr | Rhein-Main

Kleintransporter krachen in Lastwagen A 5 nach schwerem Unfall gesperrt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 sind am Donnerstagmorgen zwei Kleintransporter in einen Lastwagen gekracht. Mehr

28.11.2013, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Schulverweigerer scheitern vor Gericht Zu Hause kein Unterricht

Weil es seine Kinder zu Hause unterrichten will, zieht ein Paar aus Nordhessen erneut vor Gericht - wieder ohne Erfolg. Der Vater aber will weiterkämpfen - und weiter unterrichten. Der Richter aber mahnt. Mehr

16.10.2013, 16:57 Uhr | Rhein-Main

Zum Tod der Lyrikerin Elisabeth Borchers Ein Gedicht ist nicht diktierbar

Die Lyrikerin Elisabeth Borchers verstand Dichtung als Ausdruck gedanklich gereifter Erfahrung und Mittel gegen voreilige Übereinkünfte. Am Mittwoch ist sie im Alter von 87 Jahren gestorben. Mehr Von Wulf Segebrecht

26.09.2013, 15:24 Uhr | Feuilleton

Lebensmittel im Internet bestellen Klicken statt schleppen

Lebensmittel aus dem Internet sind dann interessant, wenn sie rasch an die Wohnungstür geliefert werden. Zwei Anbieter in Rhein-Main machen das schon gut. Mehr Von Petra Kirchhoff

06.06.2013, 01:22 Uhr | Rhein-Main

Raketenabwehrsystem Abschlussfinanzierung von Meads gesichert

Das Verteidigungsministerium will auf der Basis des Abwehrsystems Meads eine eigene Luftabwehr aufbauen. Der Rüstungskonzern MDBA geht nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung davon aus, dass auch Amerika seinen Beitrag erfüllt. Mehr

23.03.2013, 12:40 Uhr | Politik

Reformationsjubiläum Auf Luthers Spuren durch Hessen

Die Vorbereitungen für das Reformationsjubiläum 2017 laufen schon jetzt auf Hochtouren. Der Lutherweg soll 2016 fertiggestellt werden, auch die Kirchen haben bereits ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Mehr Von Stefan Toepfer, Rhein-Main

30.12.2012, 18:02 Uhr | Rhein-Main

Electric Hotel Ökostrom auf Rädern

Ein Künstler versorgt die Besucher von Musikfestivals mit Elektrizität. Dabei geht es ihm nicht nur um die Steckdosen: Das Aufladen mobiler Geräten macht er zum Event und zeigt, wie grüner Strom entsteht. Mehr Von Clara Görtz

26.06.2012, 20:59 Uhr | Rhein-Main

Taunus-Sparkasse Mit Zähigkeit und Bodenhaftung

Zeitenwende bei der Taunus-Sparkasse: Hans-Dieter Homberg, der zum Monatsende in den Ruhestand tritt, hat das Kreditinstitut mehr als ein Jahrzehnt geprägt. Mehr Von Manfred Köhler, Bad Homburg

25.06.2012, 21:19 Uhr | Rhein-Main

Zwei Tote bei Unfall auf der A5 Wie auf einem Schlachtfeld

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 sind zwei Menschen getötet worden. Den Rettungskräfte bot sich ein schreckliches Bild. Die Autobahn wurde in Richtung Frankfurt gesperrt. Mehr

21.11.2011, 11:09 Uhr | Rhein-Main

A5 in Mittelhessen Baby nach Massenkarambolage gestorben

Am Tag nach der Massenkarambolage mit 35 Fahrzeugen auf der A5 ist ein Baby gestorben. Es war nach der Unfallserie reanimiert worden. Seine Eltern und Geschwister liegen noch im Krankenhaus. Mehr

19.09.2011, 19:06 Uhr | Rhein-Main

A5 einseitig gesperrt Massenkarambolage mit mehreren Verletzten

Ein Zusammenstoß zweier Autos hat auf der A5 eine Massenkarambolage mit Verletzten nach sich gezogen. Nachdem zwei Fahrer auf dem Seitenstreifen gestoppt hatten, fuhren 30 Autos ineinander. Mehr

18.09.2011, 20:10 Uhr | Rhein-Main

Auffahrunfall Dänische Urlauber sterben in Kleinbus auf A7

Eine Frau und ein Kind sind bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A7 in der Nähe von Kassel ums Leben gekommen, der Vater und ein weiteres Kind wurden schwer verletzt. Die Autobahn wurde gesperrt, es kam zu kilometerlangen Staus. Mehr

29.07.2011, 13:01 Uhr | Rhein-Main

Nicht börsennotierte Unternehmen Geheimsache Vorstandsgehalt

Was die Chefs der Deutschen Bank, der Commerzbank oder der Deutschen Börse verdienen, ist leicht nachzulesen. Unternehmen, die nicht an der Börse notiert sind, geben sich bei der Veröffentlichung der Vorstandsbezüge weitaus zurückhaltender. Mehr Von Manfred Köhler

15.06.2011, 14:21 Uhr | Rhein-Main

Wirtschaft Taunus-Sparkasse legt für 2010 Rekordergebnis vor

Die Taunus-Sparkasse hat im vergangenen Jahr das beste Ergebnis ihrer Geschichte erzielt. Und auch dieses Jahr läuft nach den Worten des Vorstandsvorsitzenden Hans-Dieter Homberg gut. Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht, sagt der Chef. Mehr Von Manfred Köhler, Bad Homburg

11.06.2011, 18:44 Uhr | Rhein-Main

Zahl der Verletzten steigt Staatsanwaltschaft ermittelt nach Chemieunfall

Einen Tag nach dem Chemieunfall in Homberg/Efze ist die Zahl der Verletzten auf 53 gestiegen. Ein Großteil klagte über Atemwegsreizungen. Die Kasseler Staatsanwaltschaft ermittelt. Mehr

17.02.2011, 16:10 Uhr | Rhein-Main

Homberg/Efze Großalarm und mehr als 30 Verletzte bei Giftunfall

Nach einem Giftunfall in Nordhessen gibt die Polizei vorsichtig Entwarnung. Erste Bilanz: Mehr als 30 Verletzte, Großalarm bei der Feuerwehr. Grund für den Unfall war wohl der Fehler eines Gabelstaplerfahrers. 1500 Menschen mussten ihre Kleidung reinigen lassen. Mehr

16.02.2011, 15:56 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z