Hofheim: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hofheim

  5 6 7 8 9 ... 13  
   
Sortieren nach

Ikea-Häuser Ein Eigenheim für Billy"

Ikea will in Deutschland künftig nicht nur Möbel, sondern auch Fertighäuser verkaufen: Natürlich alles im skandinavischen Stil. Nicht spießig, dafür aber umweltfreundlich und vor allem bezahlbar sollen sie sein. Der offizielle Startschuss soll Anfang März fallen. Mehr Von Birgit Ochs

14.02.2010, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Hofheim/Wallau Weitere Vorgaben für Ikea-Homepark

In Hamburg-Altona bringt das neue Projekt von Ikea sogar die Bürger auf die Straße. Sie wollen das schwedische Möbelhaus in die Fußgängerzone haben statt auf die grüne Wiese. So viel Gegenliebe erfährt Idea rund um Hofheim nicht, wenn es um den geplanten Homepark geht. Mehr Von Mechthild Harting

05.02.2010, 05:38 Uhr | Rhein-Main

SPD gewinnt Rathäuser Das schwarze Bollwerk im Taunus wankt

Das Beispiel Sulzbach zeigt: Direktwahlen werden von der CDU längst nicht mehr so selbstverständlich gewonnen wie noch vor zehn Jahren. Die SPD hat ihr zuletzt fünf Rathäuser abgenommen. Mehr Von Heike Lattka

03.02.2010, 18:03 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Die Hofheimer Bürgermeisterin Gisela Stang „Wir haben in der Partei wieder zueinandergefunden“

Hofheims Bürgermeisterin Gisela Stang findet, dass ihre Partei nach einem sehr harten Jahr wieder gestärkt ist. Thorsten Schäfer-Gümbel hält sie 2013 für den geeigneten Spitzenkandidaten. Mehr

28.01.2010, 10:11 Uhr | Rhein-Main

Dank Finanzmarkt-Erholung Sparda-Bank Hessen erzielt Rekordergebnis

Der neuen Filiale in Wiesbaden lässt die Sparda-Bank Hessen gleich eine zweite folgen. Der Jahresüberschuss steigt wie nie zuvor – allerdings dank der Erholung am Finanzmarkt. Mehr Von Tim Kanning

21.01.2010, 23:33 Uhr | Rhein-Main

PSB-Lautsprecher Mit einer Geige fing alles an

Paul Barton bietet seine PSB-Lautsprecher jetzt auch auf dem deutschen Markt an. Sie gesellen sich zur Schwestermarke NAD. Wir haben keinen Zweifel, dass Barton in Deutschland rasch an ihre Erfolge anknüpfen kann. Mehr Von Gerold Lingnau

30.12.2009, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Ikea in Wallau Mainz und Wiesbaden weiter gegen Ikea-Homepark

Die Ikea-Deutschlandzentrale in Hofheim-Wallau plant ihr Fachmarktzentrum jetzt kleiner. Doch das reicht den Nachbarstädten Mainz und Wiesbaden nicht. Mehr Von Mechthild Harting

22.12.2009, 20:40 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Skibbe will ein Polster schaffen

Der Eintracht-Trainer erwartet einen angeschlagenen Gegner und wünscht sich gegen den Fußballmeister einen erfolgreichen Jahresausklang. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

19.12.2009, 02:53 Uhr | Rhein-Main

None Für Kanarienvögel einen Minisarg

HOFHEIM. Lupa war eine stolze Deutsche Schäferhündin. Ihre wichtigste Aufgabe war es, ihre Familie zu bewachen. Vierzehn lange Jahre hat sie das getan. Doch irgendwann starb Lupa. Bernd Krause steht in einem weißgetünchten Raum vor ... Mehr

10.12.2009, 00:36 Uhr | Rhein-Main

Mann im Alter von 55 bis 70 Jahren Arbeiter finden Leiche an Kostheimer Schleuse

Zwei Arbeiter haben an einer Mainschleuse bei Kostheim nahe Wiesbaden eine Leiche gefunden. Der Tote ist nach Angaben der Polizei ein etwa 55 bis 70 Jahre alter Mann. Die Leiche, die in einem Container mit Treibgut aus dem Fluss lag, war bis zum Nachmittag noch nicht identifiziert. Mehr

09.12.2009, 17:20 Uhr | Rhein-Main

Ermittlungsverfahren gegen Gerd Czunczeleit Es bleiben Ungereimtheiten

Die Staatsanwaltschaft stellt das Ermittlungsverfahren gegen den früheren Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft, Gerd Czunczeleit, ein. Laut Oberstaatsanwältin Doris Möller-Scheu gab es viele Merkwürdigkeiten und Ungereimtheiten. Mehr Von Heike Lattka, Hofheim

05.12.2009, 16:17 Uhr | Rhein-Main

Ab 13. Dezember Neue Buslinien für Nachtschwärmer

Busse und Bahnen werden teurer: Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember steigen die Ticketpreise im RMV um durchschnittlich 2,8 Prozent. Dafür weitet der RMV sein Nachtbus-Angebot um vier Linien aus. Mehr Von Hans Riebsamen

04.12.2009, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Sammler aus Osteuropa Zum Sperrmüll nach Deutschland

Sammler aus Polen und Ungarn transportieren vom Sperrmüll ab, was sich noch verkaufen lässt. Zum Beispiel in Hofheim. Nicht für alle ist das ein lohnendes Geschäft. Mehr Von Arne Leyenberg, Hofheim

03.12.2009, 09:18 Uhr | Rhein-Main

Nach Kritik Ikea baut in Wallau weniger als geplant

Die Kritik aus Frankfurt, Wiesbaden und Mainz hat den Möbelkonzern Ikea zum Einlenken bewogen. Der Homepark in Wallau soll um rund ein Drittel kleiner ausfallen. Mehr Von Heike Lattka, Hofheim

01.12.2009, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Fußball in Hofheim Sinkender Roter Stern

Elf Vereine mit Namen „Roter Stern“ gibt es im DFB-Spielbetrieb. Der erste von ihnen wurde 1975 in Hofheim im Taunus gegründet. Der Anfang war schwer - und kurios. Nun hat der alternativen Klub andere Probelme: Ihm laufen die Spieler weg. Mehr Von Tobias Rabe, Hofheim

18.11.2009, 13:39 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Fassungslosigkeit statt Freude

Markus Pröll steht nach seiner Verletzung wieder auf dem Trainingsplatz. Ein schöner Tag ist es dennoch nicht: Die Nachricht vom Tod des Weggefährten Robert Enke erschüttert auch den Eintracht-Torwart. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

12.11.2009, 13:41 Uhr | Rhein-Main

Kachelmanns Hofheimer Station Beim Wetter reden alle vom Steuergeld

Die Hofheimer Wetterstation taucht im Schwarzbuch des Steuerzahlerbunds auf - weil sie von Stadt und Kreis mit einigen zehntausend Euro finanziert worden ist. Zur Eröffnung wurde Meteorologe Jörg Kachelmann grundsätzlich: Der Deutsche Wetterdienst bekomme 300 Millionen Euro an Steuergeldern - jährlich. Mehr Von Bernhard Biener, Hofheim

09.11.2009, 15:48 Uhr | Rhein-Main

Fast-Food-Ketten Chicken Wings verfolgen die Hamburger

In die Ordnung der Fast-Food-Ketten kommt Bewegung. Kentucky Fried Chicken zählt Rhein-Main zu den wichtigsten Regionen bei seinem neuen Expansionskurs. Die jüngste Filiale wurde in Loop 5 eröffnet. Mehr Von Manfred Köhler

20.10.2009, 23:00 Uhr | Rhein-Main

Bund der Steuerzahler Zwei Fußballstadien sind eines zu viel

Weniger als sechs Kilometer liegen zwischen zwei Fußballstadien mitten im Rhein-Main-Gebiet. Dabei würde ein Stadion völlig ausreichen, meint der Bund der Steuerzahler. Im jährlich erscheinenden Schwarzbuch der Organisation sind acht Fälle von Steuerverschwendung in Hessen enthalten. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

16.10.2009, 07:00 Uhr | Rhein-Main

Widerstand gegen Neubau Ikea bekommt wohl nicht, was Loop 5 schon hat

Ikea will in Hofheim ein Fachmarktzentrum bauen. Doch gefällt das nicht jedem. In Hofheim ist man aber überrascht über den Widerstand der Nachbarn gegen die Pläne des schwedischen Möbelhauses. Mehr Von Mechthild Harting

11.10.2009, 17:49 Uhr | Rhein-Main

Ikea in Hofheim Es geht auch um Missgunst

Weil Ikea in Hofheim bauen will, wird vor der Verödung der Zentren gewarnt – doch die Realität ist komplizierter und das Einzelhandelskonzept für die Region fragwürdig. Mehr Von Manfred Köhler

21.09.2009, 08:31 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Wie ein Fluch

Stattliche vier Torhüter hat Eintracht Frankfurt im Profikader, drei sind verletzt. Markus Pröll erwischt es auf kuriose Weise – jetzt muss ein Talent einspringen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

03.09.2009, 10:48 Uhr | Rhein-Main

Nach Spiel über Kind gestolpert Pröll verletzt sich schwer an Schulter - Operation

Eintracht Frankfurts Torhüter Markus Pröll ist auf der Flucht vor Autogrammjägern über ein Mädchen gestolpert und auf die Schulter gefallen. Dabei zog er sich eine Sprengung des Schultereckgelenks zu und muss operiert werden. Mehr

02.09.2009, 19:02 Uhr | Rhein-Main

Kritik an Ikea-Neubau in Wallau Ja zu mehr Platz für Billy – Nein zu neuen Märkten

Frankfurt, die Industrie- und Handelskammer sowie die Regionplaner melden Bedenken an gegen den geplanten Homepark von Ikea in Hofheim-Wallau. Dort soll eine Kleingartenanlage dem Neubau weichen. Doch nicht nur dies zieht Kritik nach sich. Mehr Von Mechthild Harting

14.08.2009, 12:19 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Gisela Stang Das Chinon Center rettet die Altstadt

Bürgermeisterin Gisela Stang sieht die Bebauung des Chinonplatzes als ersten Schritt der Hofheimer Innenstadtentwicklung. In einem zweiten Schritt soll dann eine Kulturmeile die Verbindung zur Altstadt herstellen. Mehr

01.08.2009, 10:00 Uhr | Rhein-Main
  5 6 7 8 9 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z