Hochtaunuskreis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Größere Verbotsschilder Wieder Strecken für Motorradfahrer im Taunus gesperrt

Der Feldberg im Taunus ist ein beliebtes Ziel von Motorradfahrern. Immer wieder kommt es aber zu Unfällen, und Anwohner stören sich am Lärm. Ob Straßen für Motorräder dauerhaft gesperrt werden? Mehr

06.09.2019, 07:51 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Hochtaunuskreis

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Evakuierung im Hochtaunuskreis Bagger beschädigt Hauptgasleitung

Nach einem Gasaustritt am Montagnachmittag musste ein Teil der Usinger Innenstadt evakuiert werden. Den Anwohnern fiel das Gas vor allem durch einen besonderen Geruch auf. Mehr

20.08.2019, 10:48 Uhr | Rhein-Main

Hochtaunuskreis AfD wählt Fraktionschef ab

Der AfD-Fraktionsvorsitzende Michael Dill verlässt den Kreistag. Es ist nichts Neues, dass bei der AfD im Hochtaunuskreis reger Wechsel herrscht. Das hat verschiedene Gründe. Mehr Von Bernhard Biener

09.05.2019, 04:00 Uhr | Rhein-Main

AfD im Hochtaunuskreis Ermittlungen wegen pressefeindlichem Post eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat die Ermittlungen zu einem pressefeindlichen Facebook-Post der AfD-Fraktion im Hochtaunuskreis wegen Volksverhetzung eingestellt. Doch sie prüft einen Fälschungsverdacht. Mehr

08.02.2019, 18:36 Uhr | Feuilleton

Unterkunft für Geflüchtete Vermeintlicher Luxus im Mehrbettzimmer

Anerkannte Flüchtlinge müssen sich an den Unterbringungskosten beteiligen. Die Höhe der geforderten Gebühren sorgt jedoch noch immer für Kritik. Sind die Preise gerechtfertigt? Mehr Von Bernhard Biener

08.02.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Interview mit Ulrich Krebs „Eine Seilbahn wäre eine regionale Attraktion“

Der Regionalverband lässt prüfen, wo Seilbahnen für den Personennahverkehr eingesetzt werden könnten. Kommt eine solche Bahn auch für den Hochtaunuskreis in Frage? Mehr Von Bernhard Biener

27.01.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Verdacht auf Bedrohung Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD im Taunus

AfD-Fraktion im Hochtaunuskreis soll Journalisten indirekt über Facebook bedroht haben. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Frankfurt. Mehr

24.01.2019, 13:10 Uhr | Rhein-Main

Gewalt gegen Kinder Trauma durch Schreie im Nebenzimmer

Wenn Eltern sich streiten, kann das für die Kinder eine schwere Belastung sein. Fachleute geben Ratschläge, wie man den Nachwuchs effektiver vor psychischen Schäden schützen kann. Mehr Von Bernhard Biener

23.01.2019, 14:27 Uhr | Rhein-Main

Vereinsnachwuchs gesucht Musik unter anderen Vorzeichen

Blasorchester tun sich schwer, das Kreismusikfest im Hochtaunus ist ausgefallen. Um Nachwuchs zu gewinnen, kommt es nicht allein auf die Musikauswahl an. Mehr Von Bernhard Biener

18.01.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Rückblick Hochtaunuskreis Aufdringlicher Nachbar

Im Hochtaunuskreis sind die Politiker nicht nur mit der Suche nach Baulücken beschäftigt. Der Druck auf dem Wohnungsmarkt macht vor der Kreisgrenze nicht halt. Mehr Von Bernhard Biener

31.12.2018, 17:10 Uhr | Rhein-Main

Übergriffe auf Einsatzkräfte Pöbeln an der Absperrung

Für Feuerwehrleute gehören Beschimpfungen und Angriffe fast schon zum Alltag. Eine „Schutzschleife“ wirbt für Solidarität mit den Einsatzkräften. Mehr Von Bernhard Biener

17.12.2018, 13:44 Uhr | Rhein-Main

Unfallstatistik Vorsicht im Hochtaunuskreis

Wo in der Region passieren die meisten Unfälle? Fahren Frauen oder Männer sicherer? Das hat die Versicherungsgesellschaft Generali ausgerechnet. Mehr Von Manfred Köhler

16.11.2018, 05:28 Uhr | Rhein-Main

Offenbach hinten Einwohner im Hochtaunus mit dem höchsten Einkommen

Königstein und Kronberg gelten nicht von Ungefähr als Millionärshochburgen in Hessen. Und Offenbach als eine Art Armenhaus, trotz aller Fortschriftte in der jüngsten Zeit. Eine neue Statistik zeigt, warum. Mehr

20.09.2018, 11:40 Uhr | Rhein-Main

Millionengrab Mülldeponie „Das Geld ist weg“

Für die Tonne: Die Rhein-Main-Deponie galt einst als Vorzeigeeinrichtung. Doch nun müssen bis zu 35 Millionen Euro zur Rettung des todkranken Unternehmens her. Mehr Von Werner Breunig

13.09.2018, 05:25 Uhr | Rhein-Main

AfD-Fraktionschef Ein Rücktritt ist noch keine Entschuldigung

AfD-Fraktionschef des Hochtaunuskreis, Thomas Langnickel, legt sein Amt nieder – die Verantwortung für den umstrittenen Facebook-Beitrag will er damit aber nicht übernehmen. Mehr Von Bernhard Biener

07.09.2018, 07:00 Uhr | Rhein-Main

Die AfD und die Medien Von welcher Revolution träumt die „Alternative“?

Auf Facebook schreibt die AfD-Fraktion im Hochtaunuskreis von „bekannten Revolutionen“, in denen „irgendwann die Funkhäuser sowie die Presseverlage gestürmt“ wurden. Für Journalisten gilt also: Mit der AfD ist nicht zu spaßen. Mehr Von Michael Hanfeld

29.08.2018, 17:35 Uhr | Feuilleton

Gewaltaufruf gegen Presse? AfD rügt umstrittenen Facebook-Beitrag ihrer Hochtaunus-Fraktion

Der Facebook-Beitrag der AfD Fraktion Hochtaunuskreis wettert gegen Journalisten und sorgt für Empörung. Der hessische Landesverband bemüht sich um Schadensbegrenzung. Mehr

29.08.2018, 16:56 Uhr | Rhein-Main

Pflegekinder Halt in einer Familie, die nicht die eigene ist

Der Bedarf an Pflegeeltern steigt. Doch in Familien, in denen beide Elternteile arbeiten, fehlt oft die Zeit, um ein zusätzliches Kind aufzunehmen. Dabei werden Interessenten gut unterstützt. Mehr Von Bernhard Biener

21.08.2018, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Ärger um Bauvorhaben Sternmarsch gegen neuen Stadtteil an der A5

Gemeinsam mit Bürgern und Parteifreunden will die CDU zum Landwirt Richard Bickert marschieren, um den neu geplanten Stadtteil an der A5 zur Debatte zu stellen. Mehr Von Tobias Schrörs

19.06.2018, 18:44 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Arbeitsmarkt Niedrigste Arbeitslosigkeit seit 37 Jahren

Die SPD will ihre Hartz-IV-Reformen vergessen machen. Ein Blick auf den hessischen Arbeitsmarkt verdeutlicht, welche Erfolge die umstrittene Reform gezeitigt hat. Mehr Von Manfred Köhler

31.03.2018, 07:26 Uhr | Rhein-Main

Mietpreise in Deutschland Einkommen halten mit den Mieten nicht Schritt

Ein Blick auf Deutschlands zehn reichste Landkreise zeigt: Die Mieten haben sich noch stärker vom Rest des Landes abgekoppelt als die Kaufkraft. Für eine Überraschung sorgt die Stadt mit der stärksten Preissteigerung. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.03.2018, 08:28 Uhr | Finanzen

Falsche Polizisten Angst ist das wichtigste Druckmittel

Falsche Polizisten spielen mit der Angst und setzen ihre Opfer am Telefon unter enormen Druck. Inzwischen sinkt die Erfolgsquote der Täter. Aber fast immer ist nicht nur der finanzielle Schaden groß. Mehr Von Bernhard Biener

27.03.2018, 19:58 Uhr | Rhein-Main

Hochtaunuskreis Krebs als Landrat wiedergewählt

Ulrich Krebs bleibt Landrat des Hochtaunuskreises. Der Christliche Demokrat setzte sich gegen Ellen Enslin (Die Grünen) und FDP-Bewerber Holger Grupe durch. Mehr

29.01.2018, 08:27 Uhr | Rhein-Main

„Speicherwald“ im Hochtaunus Gebundener Kohlenstoff mit Blätterdach

Als Modellregion „Speicherwald“ will der Hochtaunuskreis für den Klimaschutz mit Bäumen werben. Doch schon jetzt werden einige Flächen nicht mehr bewirtschaftet. Mehr Von Bernhard Biener

30.11.2017, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Bezahlbarer Wohnraum? „Jedes Baugebiet hat einen Makel“

Der Frankfurter Speckgürtel ist beliebt. Und um in den Hochtaunuskreis zu ziehen, muss man (noch) kein Millionär sein. Doch große Neubaugebiete sind rar, und auch die Innenentwicklung bleibt nicht ohne Konflikte. Mehr Von Bernhard Biener

23.10.2017, 08:29 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z