Hessischer Fernsehpreis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Tatort“ aus Frankfurt Wenn uns die Daten um die Ohren fliegen

Hammer und Wende: Der neue „Tatort“ des Hessischen Rundfunks beschenkt uns mit frischer, urkomischer Fernsehkunst. Ein Volltreffer. Mehr

18.12.2016, 17:26 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Hessischer Fernsehpreis

1
   
Sortieren nach

Hessischer Filmpreis Törtchen und Trophäen

Festlich, ohne steif zu sein: Zum 25. Mal wird der Hessische Film- und Kinopreis verliehen. Dabei war nicht immer alles so glamourös wie heute in der Frankfurter Alten Oper. Mehr Von Eva-Maria Magel, Frankfurt

12.10.2014, 19:55 Uhr | Rhein-Main

Lisa Wagner Diese Frau ist nicht zu fassen

Noch ein Krimi, muss das sein? Im Fall von Winnie Heller sagen wir: ja! Denn Lisa Wagner spielt für das ZDF eine Frau, vor der nichts und niemand sicher ist. Mehr Von Ursula Scheer

10.04.2014, 17:06 Uhr | Feuilleton

Portrait Rainer Ewerrien Messdiener wird Komiker

Die katholische Kirche habe ihn zu seinem Beruf inspiriert, sagt der Schauspieler Rainer Ewerrien. Was daraus wurde, sehen Zuschauer im Fernsehen und seit 13 Jahren beim Magic Monday in der Frankfurter Schmiere. Mehr Von Constanze Kleis

08.11.2013, 21:26 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Filmpreis Die neue Bodenständigkeit in der Alten Oper

Hessischer Filmpreis wurde am Sonntag in Frankfurt vergeben: es herrscht Nonchalance statt Glamour. Der Ehrenpreis ging an Hannelore Hoger. Mehr Von Eva-Maria Magel

13.10.2013, 17:48 Uhr | Rhein-Main

„Filmisches Meisterwerk“ Spielfilm „Lore“ erhält Hessischen Filmpreis

Seit fast einem Vierteljahrhundert spielt das Land Hessen einmal im Jahr Hollywood und kürt herausragende Filmproduktionen. Der Ehrenpreis ging an die Schauspielerin Hannelore Elsner. Mehr

12.10.2012, 23:38 Uhr | Rhein-Main

„Traumbesetzung“ Kunzendorf neben Król am Frankfurter „Tatort“

Nina Kunzendorf wird künftig im Frankfurter „Tatort“ zusammen mit Joachim Król ermitteln. Damit hat der Hessische Rundfunk eine „Traumbesetzung“ gefunden, wie er meint. Die beiden lösen Andrea Sawatzi und Jörg Schüttauf als Fernseh-Kommissare ab. Mehr

15.01.2010, 17:29 Uhr | Rhein-Main

Grimme-Preise 2004 Von Rührung und Rausschmiß

Die Gäste der vierzigsten Verleihung des Adolf-Grimme-Preises haben am Samstag abend eine Feier voller Wehmut, Rührung und Klage erlebt, so rückwärtsgewandt, wie ein Jubiläum sein kann, aber nicht sein soll. Mehr Von Michael Hanfeld

05.04.2004, 09:49 Uhr | Feuilleton

"Filmpreis nicht in Frankfurt verleihen": Wiesbadener Kulturdezernentin Rita Thies steigt in Regionalkampfring

Was dem einen sein Holbein, ist dem anderen sein Filmpreis: Auch die Konkurrenz zwischen der Landeshauptstadt Wiesbaden und Frankfurt hat neue Nahrung gefunden. Nachdem der hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts (CDU), am 17. Mehr

15.08.2003, 18:42 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z