Gründonnerstag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Gründonnerstag

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Zweite Fußball-Bundesliga Zehn Tore, kein Sieger

Die Verfolger siegen nicht mehr: Nach Düsseldorf und St. Pauli patzt auch Paderborn am 29. Spieltag. Keine Tore fallen in Bochum. Einen kuriosen Nachmittag erlebt der Aachener Stiepermann in Ingolstadt. Mehr

08.04.2012, 17:31 Uhr | Sport

Hansa Rostock Hoffnung auf Rettung beim Chaos-Klub

Fan-Randale und Schulden haben Hansa Rostock schwer getroffen. Doch ein sportliches Wunder könnte den ramponierten Ruf jetzt aufbessern. Nach dem Auswärtsspiel in Cottbus könnte Hansa die Abstiegsränge verlassen. Mehr Von Mathias Wolf, Rostock

07.04.2012, 21:20 Uhr | Sport

Eintracht Vorsicht, Gelb-Gefahr

Bei der Eintracht sorgt die Düsseldorfer Niederlage für weitere Zuversicht. Nur die Tatsache, dass vier Spieler von Sperren bedroht sind, dämpft die Stimmung. Mehr Von Josef Schmitt, Frankfurt

06.04.2012, 21:49 Uhr | Rhein-Main

Devisenmarkt Schweizer Notenbank wird herausgefordert

Der Euro ist vorübergehend unter die Kursuntergrenze von 1,20 Franken gerutscht. Weil die Schweizer Notenbank aber eine Aufwertung nicht zulassen will, könnte es bald zu einem Machtkampf mit Spekulanten kommen. Mehr

05.04.2012, 17:06 Uhr | Finanzen

Grüne Soße Sieben Kräuter müssen es sein

An keinem anderen Tag im Jahr wird aus Pimpinelle, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Petersilie, Borretsch und Sauerampfer so häufig Grüne Soße gemacht wie am Gründonnerstag. Mehr Von Mechthild Harting

04.04.2012, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Die Kabinettsprotokolle 1968 Kiesinger und die antidemokratischen Kräfte

Es ging um Abrüstung, NPD-Verbot, die DDR und den Prager Frühling: Es ist kaum zu glauben, aber aktenkundig - 1968 war viel mehr als nur ’68. Mehr Von Rainer Blasius

02.04.2012, 14:29 Uhr | Politik

Mordprozess gegen Verena Becker Woran erkennt man eine Frau?

Saß Verena Becker auf dem Motorrad, von dem das RAF-Attentat auf Siegfried Buback begangen wurde? Aussagen der Belastungszeugen können den Verdacht nicht erhärten. Die Verhandlung um andere Formen der Mittäterschaft steht noch an. Mehr Von Ulf G. Stuberger

08.06.2011, 00:28 Uhr | Feuilleton

Nach dem Kompromiss Sarrazin und kein Ende

Er sollte gehen, er durfte bleiben. Dass Thilo Sarrazin entgegen dem Beschluss des Bundes- und Landesvorstands doch nicht aus der SPD ausgeschlossen wurde, stieß intern auf Kritik. Sein Nicht-Ausschluss offenbart nicht zuletzt die Gespaltenheit der Partei. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

09.05.2011, 15:52 Uhr | Politik

Sony und die Folgen des Datenklaus Die Zocker verlieren die Geduld

77 Millionen Datensätze aus dem Playstation-Netzwerk sind gestohlen worden, darunter auch Kreditkartennummern. Die Betroffenen machen ihrem Ärger im Internet Luft: Ein Blick in die Seele der Playstation-Spieler. Mehr Von David Klaubert

30.04.2011, 09:04 Uhr | Feuilleton

Ausschlussverfahren Die SPD streitet weiter über Sarrazin

Die SPD kommt nach dem Kompromiss im Parteiordnungsverfahren gegen Sarrazin nicht zur Ruhe: An der Basis gärt es, führende Sozialdemokraten stellen sich demonstrativ hinter Generalsekretärin Nahles. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

27.04.2011, 16:03 Uhr | Politik

Die SPD und Sarrazin Ein Ende mit Schrecken

Wegen der parteiinternen Kritik an der gütlichen Einigung in dem Parteiordnungsverfahren gegen den umstrittenen Buchautor Thilo Sarrazin verteidigt sich SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles. Einen Deal habe es nicht gegeben. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

26.04.2011, 16:50 Uhr | Politik

Kluger Weg Nahles verteidigt Sarrazins Verbleib in der SPD

Andrea Nahles hat die Entscheidung ihrer Partei verteidigt, das Ausschlussverfahren gegen Thilo Sarrazin einzustellen. In der SPD wird heftige Kritik laut. Nils Schmid sagte, Sarrazin zerreiße die integrationspolitischen Grundsätze der Partei. Mehr

26.04.2011, 16:39 Uhr | Politik

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert gut gehalten

Schwache Vorgaben aus Übersee haben den deutschen Aktienmarkt kaum verändert bis gut gehalten in die neue Woche starten lassen. Die bevorstehende geldpolitische Entscheidung der Federal Reserve (Fed) hält die Anleger an der Seitenlinie. Mehr

26.04.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Sarrazin und die SPD Genosse Thilo und das Osterwunder

Der Bestseller-Autor Sarrazin darf in der SPD bleiben. Die Parteilinke sieht darin einen Verrat an den Idealen. Nun können man auch als Rassist Mitglied der SPD bleiben, befanden die Jungsozialisten aus Bayern. Mehr Von Markus Wehner

23.04.2011, 23:50 Uhr | Politik

Nach dem 1:1 in Osnabrück FSV paradox: Rettung mit Mängeln

Durch das 1:1 beim VfL Osnabrück sichern sich die Bornheimer früh ein weiteres Jahr in der zweiten Liga. Trainer und Spieler finden das Ergebnis gut – aber die Leistung bedenklich. Mehr Von Jörg Daniels, Osnabrück

22.04.2011, 23:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Déjà vu in der Defensive

Die Verteidigung der Eintracht hat schon um die Weihnachtszeit Nachbesserungsbedarf signalisiert. Geschehen ist aber nichts. Trainer Daum muss gegen die Bayern improvisieren. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

21.04.2011, 10:46 Uhr | Rhein-Main

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert am Gründonnerstag freundlich

Dank guter Vorgaben tendierten die Kurse am deutschen Aktienmarkt auch am Gründonnerstag freundlich Die optimistische Börsenstimmung erhält von den Übersee-Börsen neue Nahrung. So war der amerikanische Markt auf dem höchsten Stand seit 2008 aus dem Handel gegangen. In Asien gab es weitere Kursgewinne, vor allem im Technologiebereich. Mehr

21.04.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Streit um Tanzverbot Warnung vor Ende des Karfreitags

Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, sieht ein mögliches Ende für den Karfreitag als Feiertag, wenn er seines christlichen Inhalts beraubt würde. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

20.04.2011, 07:12 Uhr | Rhein-Main

Zweite Fußball-Bundesliga Herthas Aufstieg fast perfekt

Die Berliner haben nach dem 4:0 gegen Osnabrück vier Spieltage vor Saisonende zehn Punkte Vorsprung auf den Aufstiegs-Relegationsplatz. Cottbus hat sich im direkten Duell um Platz sechs an Duisburg vorbeigeschoben. Mehr

16.04.2011, 17:08 Uhr | Sport

Katastrophe in Japan Toyota setzt Produktion in Europa aus

Toyota stoppt wegen Lieferengpässen bei Bauteilen aus Japan von Ende April bis Anfang Mai seine Produktion in fünf europäischen Werken. In drei Fabriken in Großbritannien, Frankreich und der Türkei sowie in zwei Motorenwerke in Großbritannien und Polen stehen zeitweise die Bänder still. Mehr

13.04.2011, 08:53 Uhr | Wirtschaft

Mordprozess gegen Verena Becker Wenn man gar kein Gehör findet

Vor dem Prozess gegen die frühere RAF-Terroristin Verena Becker: Die Ermittlungen nach dem Buback-Mord wurden von Beginn an behindert. Zu viel ist im Dunkeln geblieben und verdunkelt worden. Warum wurde die Terroristin geschützt? Und durch wen? Mehr Von Ulf Stuberger

24.09.2010, 19:20 Uhr | Feuilleton

Keine Spur vom Täter Frauenleiche im Reihenhaus

Die Leiche einer 35 Jahre alten Frau gibt der Polizei in Südhessen Rätsel auf: Nach dem grausigen Fund am Nachmittag des Gründonnerstag in einem Reihenhaus in Lautertal-Elmshausen steht fest, dass sie Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Mehr

02.04.2010, 21:17 Uhr | Rhein-Main

Energie und Rohstoffe Der Ölpreis ist nach oben ausgebrochen

Die Preise an den den deutschen Tankstellen stiegen rechtzeitig zu Ostern. Das dürfte nicht nur an der Preispolitik der Konzerne liegen - auch der Ölpreis legte in den vergangenen Tagen deutlich zu. Er dürfte in den kommenden Monaten die Inflation anheizen. Mehr

01.04.2010, 22:57 Uhr | Finanzen

Marktbericht Amerikanische Konjunkturdaten treiben Dax auf 18-Monats-Hoch

Positiv interpretierte Konjunkturdaten aus China, der Eurozone und den Vereinigten Staaten haben dem deutschen Aktienmarkt am Gründonnerstag Auftrieb gegeben. Der Dax erreichte kurzzeitig sogar wieder das Vor-Krisen-Niveau. Mehr

01.04.2010, 18:12 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax wieder über 6.200 Punkten

Trotz moderat positiver Vorgaben verzeichnet der Dax am Gründonnerstag deutliche Kursgewinne. Der Leitindex kletterte um 0,9 Prozent auf 6.206 Punkte und notierte damit leicht über dem erst am Dienstag erreichten 18-Monats-Hoch von 6203 Punkten. Mehr

01.04.2010, 10:06 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z