Griesheim: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Griesheim

  1 2 3 4 ... 8  
   
Sortieren nach

Frankfurt Equinix eröffnet siebtes Rechenzentrum FR6

Der Bedarf an Rechenkapazität wächst stetig. Vor allem durch die Nutzung mobiler Geräte. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

30.06.2017, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zur Volksbank Nicht die letzte Bankenfusion

Die Volksbank Griesheim wollte selbständig bleiben. Aber die Regulierungsauflagen machen das unmöglich. Deshalb fusioniert sie nun mit der Frankfurter Volksbank. Mehr Von Daniel Schleidt

21.04.2017, 19:01 Uhr | Rhein-Main

Volksbank Griesheim Frankfurter Volksbank vor der nächsten Fusion

Nach und nach hat sich die Frankfurter Volksbank kleinere genossenschaftliche Institute einverleibt. Allein die Genossen im Stadtteil Griesheim widerstanden dem Werben - doch damit hat es auch ein Ende. Mehr

20.04.2017, 14:18 Uhr | Rhein-Main

Industriepark in Frankfurt Schier unaufhaltsamer Niedergang in Griesheim

Von der einstigen Größe des Industrieparks Griesheim ist kaum noch etwas übrig. Zwei Neuansiedlungen lassen auf sich warten. Und dann gibt es da noch einen Vertrag aus Hoechst-Zeiten. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

02.02.2017, 12:28 Uhr | Rhein-Main

Islamismus in Hessen Im Gebetshaus des Drahtziehers

Der Tunesier Haikel S. gilt als Anführer der Terrorzelle, die am Mittwoch zerschlagen worden ist. Seine Saat säte er in der Bilal-Moschee. Doch wer war der Mann? Mehr Von Katharina Iskandar

01.02.2017, 23:24 Uhr | Rhein-Main

Gründerserie Auf der Suche nach dem perfekten Tropfen

Null Fehler ist das Ziel der Industrie, aber bei Lackierarbeiten ist es nicht erreichbar. Um die Effizienz von Lackierstraßen zu steigern, haben zwei Erfinder ein Lasermessgerät entwickelt. Mehr Von Sven Astheimer

24.01.2017, 07:35 Uhr | Beruf-Chance

Christliches Hilfswerk Wir nehmen die Kinder an die Hand und gehen mit ihnen den Weg

Das christliche Hilfswerk Die Arche bietet Kindern und Jugendlichen in Griesheim und in der Nordweststadt eine Perspektive - und diese wird dankend angenommen. Mehr Von Moritz Scholtysik, Frankfurt

31.12.2016, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Das Fleisch darf nicht zu mager sein

Ein Familienbetrieb im Frankfurter Stadtteil Griesheim führt vor, wie ein guter Gyros schmecken soll - und zeigt auch, wie es überhaupt zubereitet wird. Mehr Von Jacqueline Vogt, Frankfurt

08.10.2016, 19:02 Uhr | Rhein-Main

Kreis Darmstadt-Dieburg Bürgermeisterwahl in Griesheim polarisiert

Im März geriet die erfolgsgewohnte Griesheimer SPD erstmals in die Opposition. Auch am Sonntag wollen die neuen Bündnispartner einen Wechsel. Mehr Von Werner Breunig, Griesheim

07.10.2016, 11:11 Uhr | Rhein-Main

Equinix-Geschäftsführer Badoux „Wir stellen ein, wir bauen - das macht Spaß“

Donald Badoux lacht gerne und viel. Und geschäftlich hat der Holländer an der Spitze von Equinix Deutschland auch viel zu lachen. Die Geschäfte des Betreibers von Rechenzentren laufen gut. Mehr Von Thorsten Winter

02.06.2016, 14:55 Uhr | Rhein-Main

Komikerin Enissa Amani Mit Gucci-Schuhen zur Sozialisten-Demo

Teheran, Frankfurt, Köln: Die Komikerin Enissa Amani hat vielfältige Wurzeln. Mit ihrer Fernsehshow will sie Stefan Raab beerben. Ihre Biographie liefert ihr viel Stoff für ihre Auftritte. Mehr Von Sven Ebbing

08.04.2016, 12:31 Uhr | Rhein-Main

Geringe Wahlbeteiligung Wir wandern sowieso aus

Am Sonntag sind in Frankfurt und andernorts in Hessen weniger Wähler als je zuvor zur Kommunalwahl gegangen. Warum nur? Die Antworten sind so vielsagend wie erstaunlich. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

08.03.2016, 13:04 Uhr | Rhein-Main

Streit um Braunkohlestaub Aufregung um den Industriepark Griesheim

So viel Bekenntnis zur Frankfurter Industrie wie in den vergangenen Tagen gab es lange nicht. Und das nur, weil die Umweltdezernentin im Wahlkampf einen erklärungsbedürftigen Satz gesagt hat. Mehr Von Manfred Köhler

01.03.2016, 14:56 Uhr | Rhein-Main

Industriepark Griesheim Trotz Aus für SGL-Fabrik guten Mutes

Bald dürfte der Industriepark Griesheim weniger als 600 Beschäftigte zählen – ein Tiefpunkt. Und doch blickt der Betreiber mit Zuversicht nach vorne, auch wegen der Energiewende. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

04.02.2016, 15:36 Uhr | Rhein-Main

Industriepark Griesheim Giftalarm nach Chemieunfall

Sirenenalarm hat am Freitagmorgen die Anwohner um den Industriepark Griesheim aus dem Schlaf gerissen. Es bestand die Gefahr, dass Salzsäure freigesetzt wurde. Laut Feuerwehr verlief der Vorfall jedoch glimpflich, nach rund drei Stunden gab es Entwarnung. Mehr

18.12.2015, 13:39 Uhr | Rhein-Main

Mietpreisbremse Selbst in Hattersheim wird Miete reguliert

Für 14 Städte in der Region ist am Freitag die Mietpreisbremse in Kraft getreten. Ob sie tatsächlich eingehalten wird, überwachen die Kommunen allerdings nicht aktiv. Doch was bedeutet die Mietpreisbremse für den lokalen Wohnungsmarkt? Mehr

28.11.2015, 13:29 Uhr | Rhein-Main

Gymnasien in Frankfurt Empörung über Standort

Während es im Westend wohl bald das vierte öffentliche Gymnasium gibt, findet sich in anderen Stadtteilen kein einziges. Jetzt soll auch das zu diesem Schuljahr in Höchst eröffnete Gymnasium nicht wie geplant in Nied stehen. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt

19.10.2015, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Männer-Bügelgruppe Frankfurt Auf ein Hemd ins Gemeindezentrum

Die Ironmen sind die einzige Männer-Bügelgruppe der Stadt. Sie diskutieren über das Trockenbügeln genauso wie über Promillegrenzen im Straßenverkehr. Denn den Herren geht es nicht nur um glatte Wäsche. Mehr Von Sven Ebbing, Frankfurt

08.10.2015, 15:08 Uhr | Rhein-Main

Braunkohlestaub-Anlage Klimapolitik das eine, Industriepolitik das andere

Erst dämpft Hessens Umweltministerin die Aufregung um eine Braunkohlestaub-Anlage, nun kommt Zuspruch von Frankfurts Wirtschaftsdezernent für die Pläne von Weylchem. Doch die Umweltdezernentin bleibt skeptisch. Mehr Von Thorsten Winter

05.08.2015, 10:15 Uhr | Rhein-Main

Lokales Obst und Gemüse Grünfutter für die Städter

Im Ried wächst, wovon die Region immer mehr essen will. Über einen der sät und erntet und selbst verkauft. Und der versichert, dumme Bauern gebe es schon lange nicht mehr. Mehr Von Werner Breunig

30.06.2015, 16:11 Uhr | Rhein-Main

Braunkohlestaub-Anlage „Wir unterschreiten alle deutschen Grenzwerte“

Das Unternehmen Weylchem will künftig in Frankfurt-Griesheim mit Braunkohlestaub Dampf erzeugen. Geschäftsführer Rafael Reiser versteht die Aufregung darum nicht, im Interview verteidigt er das Vorhaben. Mehr

21.05.2015, 11:03 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Politiker stirbt nach Sturz auf Skateranlage

Der CDU-Stadtrat Erhard Zachertz ist bei einem Unfall auf einer Skateranlage ums Leben gekommen. Er war mit Parteikollegen unterwegs, als er mit seinem Rad von einer Betonrampe stürzte. Mehr

10.05.2015, 19:51 Uhr | Rhein-Main

Protest in Frankfurt Mit Unterschriften gegen das Braunkohlestaub-Kraftwerk

In Griesheim hat sich eine Initiative formiert, um die geplante Braunkohlestaub-Anlage zu verhindern. Sie fürchtet, dass das Werk gesundheitsschädliche Abgase in die Luft pustet. Mehr Von Bernd Günther, Frankfurt

20.04.2015, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Braunkohlestaub-Anlage „Ohne dieses Kraftwerk gäbe es Allessa nicht mehr“

Vor vier Jahren brachte das Frankfurter Chemieunternehmen Allessa mit einem Braunkohlestaub-Kraftwerk viele Bürger gegen sich auf. Der Unmut hat sich aber gelegt – und die Anlage sich als Glücksfall für die Traditionsfirma erwiesen. Mehr Von Thorsten Winter

09.04.2015, 21:07 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt-Griesheim Braunkohlestaub für Industriepark

Die Weyl-Chem will im Industriepark Frankfurt-Griesheim ein Kraftwerk bauen. Das soll mit Braunkohlestaub befeuert werden, kommt aber ohne Schadstofffilter aus. Anwohner zeigen sich dennoch besorgt - Weyl-Chem geht nun auf sie zu. Mehr Von Bernd Günther

26.03.2015, 17:12 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z